#1  
Alt 31.12.2015, 13:38
Habula Habula ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 92
Standard Flandermeier / Schalk - Orte: Hiddenhausen / Bad Oeynhausen / Herford

Werte Forengemeinde,

ich suche die Vorfahren des

Ludwig Flandermeier,
*14.12.1874 in Hiddenhausen/Westfalen
+21.12.1958 in Bad Oeynhausen/Westfalen,
Bäcker in Herford.

und seiner Ehefrau

Minna Schalk verh. Flandermeier
*15.7.1885 - 26.2.1979;

Mitarbeit in gemeinsamer Herforder Bäckerei.


Ich würde mich sehr über jedweden Hinweis, Tip, Link freuen. Danke vorab!

Viele Grüße und allen ein gesundes, neues Jahr
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.12.2015, 18:05
AlbertAnton AlbertAnton ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 183
Standard

Heinrich Ludwig Dietrich Flandermeier, * 14.12.1874 abends 5 Uhr in Hiddenhausen Nr. 63
getauft am 26.12.1874

Eltern: Flandermeier Hermann Heinrich, Schuhmachermeister
00, 05.05.1867
Ellerbrock Caroline Auguste
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.12.2015, 18:34
AlbertAnton AlbertAnton ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 183
Standard

Ich würde mal 20€ investieren und mich für einen Monat bei

https://www.archion.de/

anmelden.

Gruß Albert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.01.2016, 10:39
Apex Apex ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 517
Standard

Zitat:
Zitat von Habula Beitrag anzeigen
Minna Schalk verh. Flandermeier
*15.7.1885 - 26.2.1979;

Hallo Habula,

bei mir kommt der FN Schalk in der direkten Linie vor, beginnend mit Henriette Anna Louise Schalk, geboren 24.09.1856 in Falkendiek (Herford) als Tochter der Eheleute Johann Heinrich Schalk, geb. 25.12.1816 Vlotho/Valdorf und der Anna Maria Catharina Volkmann, geb. 28.01.1818 in Herford (Marienstift).

Johann Heinrich war 2x verheiratet und Vater von 11 Kindern.

Gruß
Dominik
__________________
Immer an Informationen zu
Gau, Ostpreußen im Kirchspiel Kumehnen
Bursczinski, Ostpreußen in Elbing, Altstadt (Mohrungen)
Bluhm, Ostpreußen, im Kirchspiel Wargen und Königsberg i.Pr.
interessiert. :-)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.01.2016, 20:52
Habula Habula ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 92
Standard

Hallo und gesundes neues Jahr,

vielen Dank an Euch beide für die wertvollen Hinweise.

Freue mich über weitere Tips!

Viele Grüße

Habula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:01 Uhr.