Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2019, 18:21
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 452
Frage Traueintrag 1835 Altmünster

Quelle bzw. Art des Textes: Matricula - Traueintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1835
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Altmünster am Traunsee
Namen um die es sich handeln sollte: Mathias Pöll und Eva Maria Plank


Ach du Schande! Da hatte mal wieder ein Pfarrer eine Sauklaue!
Ich hoff es schafft einer etwas mehr als ich zu lesen, da wär ich sehr froh!
Danke!

3. Eintrag von oben auf der rechten Seite (das ist das Jahres-Duplikat)!
http://data.matricula-online.eu/de/o...252F1835/?pg=4

hier im original Traubuch auf der rechten Seite der 1. Eintrag, wird aber auch nicht besser = selber Pfarrer!?
http://data.matricula-online.eu/de/o...52F07e/?pg=161

Ich hab mal die 2. Version versucht zu lesen - ist doch bissi besser, aber unglaublich viele Lücken diesmal...

Datum der Trauung:
7t Sept. 1835
Küfhaus
Joh. (?) Brauner (?)
Pfarrer

Hausnummer:
38

Bräutigam:
Mathias, des Anton (?)
Pöll, Auszügler in
St????berg, wohnhaft (?)
Kufhaus Nro. 38, hiesig
Pfarr ????
??? der
A. M. geb. Putz (?) aus (?)
Weißlbach (?) ???
ehlicher Sohn, u. Be-
sitzer des ????
???

kath. - ledig - 21 Jahre

Braut:
Eva M. des Mathias
Planck, Bauer am
Heitnergut (?) zu
??? Nro 5 (oder 6?)
Pfarre Ohlsdorf über (?)
A.M. geb. ???
???, beide am Leben
ehliche Tochter bey (?)
ihren Eltern (?)

kath. - ledig - 19 Jahre

Paten:
Johann Pöll Vater des Bräutigams
Mathias Planck Vater
der Brauth
Mathias Gründberger (?)
??? in der ????
??? des ???
??? ????
Sch????
__________________
Liebe Grüße
Lisi

Geändert von LisiS (06.12.2019 um 18:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2019, 19:52
Gerald27 Gerald27 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Ort: OÖ
Beiträge: 351
Standard

Hallo,


aus beiden zusammengesetzt:






Datum der Trauung:
7t Sept. 1835
Kufhaus
Jak. Brunner
Pfarrer

Hausnummer:
38

Bräutigam:
Mathias, des Johann
Pöll, Auszügler in
Strengberg, Ortschaft
Kufhaus Nro. 38, hiesig
Pfarr und Herrschaft
Wagrain und der
A. M. geb. Putz dessen
Weib beede am Leben
ehlicher Sohn, und Be-
sitzer des väterlichen
Hauses






kath. - ledig - 21 Jahre

Braut:
Eva M. des Mathias
Planck, Bauer am
Leitnergut zu
Purndorf Nro 5
Pfarre Ohlsdorf

Herrschaft Ebenzweier
und der A.M. geb.

Enser dessen Weib beede am Leben
ehliche Tochter bey
ihren Eltern

kath. - ledig - 19 Jahre

Paten:
Johann Pöll Vater des Bräutigams
Mathias Planck Vater
der Brauth
Mathias Hausberger
Weber in der Pfarre

Regau als Zeugen
J. Brunner Pfarrer
Nahmenschreiber


sind wohl dieselben Einträge, aber nicht ident geschrieben, daher können kleine Fehler enthalten sein.


LG, Gerald
__________________
Es gibt nur eine falsche Sicht: Die Überzeugung, meine Sicht ist die einzig Richtige.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2019, 20:14
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 452
Standard

OHA! Das ging aber schnell, ich hab mir die Augen verdreht und noch mehr verdreht und konnte manches echt nicht lesen.

Eins bin ich jetzt beim Durchstöbern der Sterbeeinträge zu Kufhaus 38 draufgekommen, das heisst nicht "Strengberg" sondern "Sternberg(gut)", hab nämlich einen mit der Adresse gefunden der Auszügler am Sternberggut gewesen ist und das ist lesbar.

Aber sonst klingts bis auf Wagrain (oder bedeutet das eventuell hier was anderes als das Wagrain in Salzburg) recht plausibel!
Nachtrag: Hab grad gesehn, dass es in Vöcklabruck ein Schloß Wagrain gibt. Das hat dann vermutlich was damit zu tun!?


Was für ein Glück, dass die Generationenweise auf dieser Adresse gelebt haben! Wenigstens was!
DANKE! :-)
__________________
Liebe Grüße
Lisi

Geändert von LisiS (06.12.2019 um 20:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.