#1  
Alt 29.12.2006, 23:10
Ampel Ampel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 44
Standard Volgadeutschen

Lebe in Russland und interessiere mich fuer Genealogy von Volgadeutschen. Gerne beantworte jeden Brief. Suche ausserdem alle traeger der Familiennamen Tittel, Dittel, Foos, Propp, Muck, Hettinger, Weinmeister, Leis, Kindsvater, Roth (aus Kutter).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2007, 16:23
Mutt3550 Mutt3550 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 25
Standard RE: Volgadeutschen

Hallo Ampel, sagt dir der Name Wohlert odert Wollet oder ähnlich auch etwas. Suche Ahnen die 1761-65 nach Russland gegangen sind. Freue mich von dir zu hören, auch wenn es nicht um gesuchte Namensleute geht. Grüsse von Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2007, 18:29
Ampel Ampel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 44
Standard RE: Volgadeutschen

Liebe Monika,
recht herzlichen Dank fuer deine Antwort. Werde mal versuchen, etwas fuer dich zu erfahren. Aber sad mir bitte, ob du frueher in der SU gelebt hast oder nicht. Und erzaehle etwas ausfuehrlicher ueber deine Vorfahren.
Tschuess
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.01.2007, 18:35
Ralf-Jens Schütt Ralf-Jens Schütt ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 62
Standard

hi, schau doch mal www.engelsarchive.ru cu Ralf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.01.2007, 19:33
Mutt3550 Mutt3550 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 25
Standard RE: Volgadeutschen

Hallo Marina, für heute ganz kurz: habe schon immer in Schleswig-Holstein gelebt. Mein Hobby ist die Chronikarbeit, schon seit vielen Jahren. Erzähle dir demnächst mehr.
Habe für dich einen Ahnen mit dem Namen Hettinger gefunden. Er hieß mit Vornamen Michel, ist am 06.06.1763 als Kolonist nach Schleswig-Holstein gekommen, und hat 1764 eine Hofstelle in Neubörm, Kirchspiel Hollingstedt, Amt Kropp bekommen.
Das erst einmal in Kürze, in den nächsten Tagen mehr. Liebe Grüße von Monika
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.01.2007, 00:19
Ampel Ampel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 44
Standard

Zitat:
Original von Ralf-Jens Schütt
hi, schau doch mal www.engelsarchive.ru cu Ralf
Vielen Dank fuer die Link, aber ich kenne sie. ich bin ja nicht neu beim Internetsuchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.01.2007, 00:34
Ampel Ampel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 44
Standard RE: Volgadeutschen

Liebe Monika, vielen Dank fuer die Information. Ich weiss, dass viele deutsche Kolonisten aus Schlesswig-Holstein nach Russland gekommen sind.
Warum hast du nach dem Familiennamen Wohlert/Wollert gefragt? Ich dachte, du bist Russlanddeutsche und deshalb suchst nach deinen Vorfahren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.01.2007, 10:10
Mutt3550 Mutt3550 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 25
Standard RE: Volgadeutschen

Hallo Marina, der Link von Ralf war glaube ich für mich gedacht, da ich ja neu hier bin.
Und jetzt zu meinem geschriebenen: Ich gehöre zu den Nachkommen jener Kolonisten. Über die Familie Wohlert gibt es eine umfangreiche Chronik.
Ich möchte jetzt mehr erfahren, wenn möglich, über jene Wohlerts die zu jener Zeit nach Russland abgewandert sind. Ob es dort noch Nachkommen gibt u.s.w.. Einen schönen Tag wünscht dir Monika
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.01.2007, 10:48
Ampel Ampel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 44
Standard RE: Volgadeutschen

Liebe Monika, es freut mich sehr zu hoeren, dass du unter den Russlanddeutschen verwandte hast. Soviel ich verstanden habe, hast du dies bei deiner Untersuchung der Familienchronik Wohlert herausgestellt. Weisst du, ich bin sicher, dass du die einzige Person bist, die schon immer auf dem Territorium deutschlands gelebt hat und weisst, dass jemand von ihren Verwandten nach Russland ausgewandert ist. Das geschah vor sehr vielen Jahren, und niemand von den Buergern der BRD ahnt, dass er in seiner Ahnentafel Auswanderer nach Russland hat. ich verstehe, dass dies nur bei der speziellen Untersuchung feststellen kann.
Und nun zu deiner Frage. Natuerlich solle die Nachkommen jener Aussiedler noch heute in Russland leben. Alle deutsche Familien waren in fruehere Zeiten kinderreich. Es gab in jeder Familie bis 10 und mehr Kinder.Ich koennte eine Untersuchung durchfuehren und die Information fuer dich zu suchen. Aber ich brauche zu wissen, ob nur ein Wohlert bzw. eine Wohlert-Familie nach Russland gekommen war. Fall so, das soll bedeuten, dass alle Wohlert/Wollert, die ich finden werde, deine Verwandte sein werden.
Und noch eine kleine Frage: wie naehmlich bist du mit Wohlerts verwandt?
Marina
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.01.2007, 19:11
Caterine Caterine ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 49
Standard RE: Volgadeutschen

Hallo Marina,

ich glaube nicht, daß Monika die Einzige in Deutschland ist, die weiß, daß ihre Vorfahren nach Rußland ausgewandert sind. Es gibt sicher sehr viele, die um die Auswanderung ihrer Angehörigen wissen, aber keinerlei Dokumente haben, um dies auch belegen zu können.

Bei mir ist es so, daß ich weiß, daß meine Vorfahren nach Rußland ausgewandert sind, ich weiß aber auch, daß meine Großeltern von dort in die USA auswandern wollten, wie es viele vor ihnen getan hatten. Der Haken an der Sache ist, daß meine Großeltern und einige ihrer Kinder auf der Reise in einen deutschen Auswandererhafen an Fleckthyphus gestorben sind. Ich besitze keinerlei Papiere und meine ganze Weisheit besteht aus den Erzählungen meiner Mutter, die als Waisenkind nach Deutschland gebracht wurde, um bei Pflegeeltern aufzuwachsen. Von ihrer Familie hat sie nie wieder etwas gehört.

Jetzt, dank Internet, versuche ich, etwas herauszubekommen. Ein kleiner Schritt ist schon getan, vielleicht geht es weiter.

Liebe Grüße, Caterine

P.S. zum Familiennamen Roth fand ich Einträge in Laub, Pfeifer, Niedermonjou, Obermonjou, Moor und Norka
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.