#11  
Alt 08.09.2020, 16:38
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.957
Standard

Hallo Andre_J,

den nervigen Robot Test per Bilder Captcha von der Google-Suchmaschine hatte ich in der
Vergangenheit auch ab und an.
Anegblich kamen von meinem PC dann ungewöhnliche ähnliche Anfragen bei Google und
das Captcha wollte so prüfen ob "ich" ein Robot bin.

Das konnte dann schon mal mehrere Versuche dauern bis ich das "Bilder-Rätsel"
finde alle Felder wo z.B. Geschäfte abgebildet sind, gelöst hatte.

Neuerdings kam das Captcha von google aktuell ohne Bilder-Rätsel, ich brauchte nur o.k. klicken und die Prüfung war erledigt.

Hier auf der Forenseite bekomme ich nicht die Meldung, das Cookies verwendet werden.

Das genannte Addon scheint ganz gut zu sein.
Ein user schreibt dort auch was etwas Kritisches in englisch dazu in der
user Bewertung, worauf der Macher auch antwortete.

Gruß Juergen
  #12  
Alt 07.10.2020, 18:32
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.957
Standard

Hallo

es betrifft in diesem Fall ancestry und vermutlich, deren Cookies.

Mit dem FF kann ich zur Zeit dort gar nicht suchen, bei der Abfrage
alle Cookies zulassen passiert gar nichts.

Mit dem Chrome Brower geht es aber.
Das Tool "I don't care about cookies" habe ich schon deaktiviert, nutzt nichts.

Blöder Cookie Scheiß.

P.S. Das Tool "I don't care about cookies" macht praktisch nichts anderes als alle Cookies annehmen, autmatisch zu aktivieren.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (07.10.2020 um 18:35 Uhr)
  #13  
Alt 07.10.2020, 18:52
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.957
Standard

In der Fire Fox Konsole zur Analyse kommen massenhaft Fehlermeldungen.
ua. Einige Cookies verwenden das empfohlene "SameSite"-Attribut inkorrekt.
...
Das Cookie "reese84" wurde wegen ungültiger Domain abgelehnt.

Funzt denn der FF bei euch auf Ancestry seit heute auch nicht mehr?

Juergen

Geändert von Juergen (07.10.2020 um 18:53 Uhr)
  #14  
Alt 08.10.2020, 18:21
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.957
Standard

Hallo,

der Firefox funzt nun wieder auf ancestry, seit ich die FireFox Einstellungen zurückgesetzt habe. Der Fehler trat erst seit gestern auf, zuvor nicht und die FF Einstellungen hatte ich zuvor auch nicht verändert.

Es hing jedenfalls mit der "neuen" Cookie usw. Bestätigung unten auf der Webseite bei ancestry zusammen.
Irgendeine meiner Einstellungen bei meinem FF passte scheinbar nicht.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (08.10.2020 um 18:22 Uhr)
  #15  
Alt 09.10.2020, 07:57
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

übrigens verwenden viele Webseiten einen fiesen Trick
Es sieht erstmal so aus, als wenn nur die unbedingt notwendigen Schalter gesetzt sind. Trackingcookies sind abgewählt.

Nun gibt es ein unscheinbares graues Feld: Einstellungen
und ein leuchtend grünes Feld: alles akzeptieren

Nur wenn man das graue Feld nimmt und dann anschließend auf speichern klickt, werden nur die notwendigen cookies gesetzt, ansonsten werden alle Tracking- und Werbekekse auf ein geschaltet.
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
  #16  
Alt 09.10.2020, 13:28
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 388
Standard

Zitat:
Zitat von Karla Hari Beitrag anzeigen
übrigens verwenden viele Webseiten einen fiesen Trick

Nur wenn man das graue Feld nimmt und dann anschließend auf speichern klickt, werden nur die notwendigen cookies gesetzt, ansonsten werden alle Tracking- und Werbekekse auf ein geschaltet.

Hallo Karla Hari,

vielen Dank für diesen Hinweis.
Da bin ich mindestens ein Dutzend mal drauf reingefallen.


LG Rolf
  #17  
Alt 07.01.2021, 01:19
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.957
Standard

Hallo,

sagt mal, habt ihr das bei Verwendung von Google aktuell auch so?:

Ich suche was per Google, bestätige das ich die Cookies akzeptiere, klicke dann ein Suchtreffer an, Treffer war nicht das Gesuchte, also im FF per Maus zurrück gewählt, um die anderen Treffer zu sichten, ohne wieder neu die Suchbegriffe eingeben zu müssen.

Wieder öffnet sich mittig das Google-Feld, wo ich die Google Cookies akzeptieren müßte,
aber das Feld bleibt nun weiß ohne Fragetext und ein Kreis dreht und dreht und ich kann die bekackten G.-Cookies gar nicht annehmen. Dh. ich muss noch mals neu die Suchbegriffe bei Google eingeben.

U Orgin Blocker habe ich für Google deaktiviert.

So ein Müll.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (07.01.2021 um 01:25 Uhr)
  #18  
Alt 07.01.2021, 08:24
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 452
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen

Ich suche was per Google,
...
So ein Müll.
Ich hab dein Posting mal auf das wesentliche zusammengefasst.

Ich suche schon seit einiger Zeit mit Ecosia. Nur Google Books findet man damit nicht, aber die sind meistens auch von grottenschlechter Scanqualität.

Gruß,
Andre_J
  #19  
Alt 07.01.2021, 15:06
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.957
Standard

Hallo Adrej

"Leider" ist meiner Ansicht nach Google ua. auch für deutschsprachige Seiten
und wie du selbst schreibst für Google Books sowieso, die Suchmaschine,
die die beste Treffergenauigkeit erbringt.

Die Ranken zwar auch nach Alogrithmen, und das Ranking kann manipuliert werden,
aber trotzdem nach meinen Tests waren andere Suchmaschine deutlich schlechter.

Was das von mir benannte letzte Problem angeht, passiert das scheinbar nicht immer,
aber nach einer neuen FF Browser-Sitzung, zuvor automatisch gelöschten Cookies,
ist das so. Habe ich gerade getestet.

Male sehen, vielleicht finde ich den Grund noch selbst.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (07.01.2021 um 15:10 Uhr)
  #20  
Alt 30.01.2021, 17:08
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.957
Standard

Hallo,

Der Müll bei der Suche mit Google und dem ständig nervenden Bestätigungs-Fenster
habe ich dank einer Anleitung bei Netzwelt, wohl gelöst bekommen.
Die FF Erweiterung UBLOCK ORIGIN habe ich sowieso installiert.

Scheinbar war es doch UBLOCK ORIGIN dass ich bei der Suche meist bei zurück zu den Google Suchergebnissen mit FF,
die Bestätigungseite von Google erneut angezeigt bekam, aber diese dann wohl
blockiert war, sodass das mittige Popup Fenster nicht funktionierte und endlos lud.
Jedenfalls fällt mir nicht anderes ein woran das liegt.

Bei Netzwelt gibt es den Tipp:
Einstellungen im UBLOCK ORIGIN:
Unter "Meine Filter" tragt ihr die folgenden zwei Zeilen ein und klickt danach auf "Änderungen anwenden":
google.*###lb
google.*##html:style(overflow:auto !important)

Das habe ich erst vor kurzem probiert mal sehen, ob das nicht andere Probleme erzeugt.

Unter Linux hatte ich das geschilderte Problem genauso.
Blöderweise sind die von mir getesteten anderen Suchmaschinen alle nicht besonders gut.
So Duckiduck, ist sogar auch mit Werbung vermüllt.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (30.01.2021 um 17:14 Uhr)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:34 Uhr.