#1  
Alt 28.07.2021, 17:52
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.352
Standard Elisabeth Schmitz aus Elsdorf

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: um 1746
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Elsdorf
Konfession der gesuchten Person(en): rk
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Familysearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): LAV NRW


Hallo zusammen,

Bei der Suche nach den Vorfahren einer Ahnin bräuchte ich einmal Hilfe:

Elisabeth Schmitz, Ehefrau von Peter Giffeler starb am 02.06.1822 in Elsdorf.
Laut SU wurde sie ebd. um 1747 als Tochter von Wilhelm Schmitz und Anna Maria Fasbender geboren.

Leider kann ich ihren Taufeintrag mit den angegebenen Eltern dort im IGI nicht finden. Einen Hinweis gibt es trotzdem: Bei der Taufe des Sohnes Johann Wilhelm findet sich eine Patin namens Cäcilia Artzen gen. Schmitz. Die weitere Recherche brachte zu Tage, dass ein Conrad Schmitz mit einer Cäcilia Artzen verheiratet war und dass dieser der Sohn von Wilhelm Schmitz und Anna Fasbender war - also ein Bruder der Gesuchten. Insofern scheinen die Angaben zu den Eltern korrekt.

Ein Eintrag der passen könnte, wäre dieser hier:
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:NRRV-TMQ

Der FN der Mutter wird hier mit Metankas(?) angegeben und ich vermute stark, dass es sich um einen Lesefehler handelt.

Hat eventuell jemand Zugriff auf die Verkartung von Elsdorf und könnte einmal nach diesem Eintrag schauen?

Vielen Dank im Voraus und einen schönen Abend
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.07.2021, 22:23
1570126 1570126 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2015
Beiträge: 204
Standard

Hallo Rheinländer,

in der Verkartung Elsdorf von Volker Thorey, herausgegeben von der WGfF, findet man 3 Taufeinträge:

Amt:Elsdorf, rk.
Urk:T1738-07-02
*Datum:02.07.1738
~Datum:02.07.1738, in Elsdorf
Kind:Schmitz, Conrad(us), m
V d Kd:Schmitz, Wilhelm (Wilhelmus)
M d Kd:Faßbender (Vasbenders), Maria
Pate(n)Schmitz, Conrad(us), m Kaul (Kauls), Christina, w

Amt:Elsdorf, rk.
Urk:T1742-04-19
*Datum:19.04.1742
~Datum:19.04.1742, in Elsdorf
Kind:Schmitz (Schmiz), Maria Christina, w
V d Kd:Schmitz, Wilhelm (Wilhelmus)
M d Kd:Faßbender (Vasbenders), Maria

Amt:Elsdorf, rk.
Urk:T1746-03-24
*Datum:24.03.1746
~Datum:24.03.1746, in Elsdorf
Kind:Schmitz, Anna Elisabeth(a), w
V d Kd:Schmitz, Wilhelm (Wilhelmus)
M d Kd:Faßbender (Vasbenders), Maria


LG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2021, 19:57
CAROBENE CAROBENE ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2011
Ort: Kerpen
Beiträge: 187
Standard

Hallo Rheinländer
Ich habe eine Ahnenlinie Schmitz in Elsdorf und zwar Conradus Schmitz verh. mit Artzen, Cäcilia. Durch den Beitrag von 1570126 hätte ich die Eltern. Nun ist mir aufgefallen, das im PersonenstandsRaeder und bei FamilySearch bei Anna Elisabetha als Mutter Maria Metankas aufgeführt wird. Sie vermuten einen Schreibfehler. Ich denke, das es sich hier um eine andre Familie hier, um eine andere Familie Schmitz handelt. Der Ehemann von Maria Metankas wird als Wilhelm angegeben, der Ehemann von Maria Vasbenders wird mit Johanne (Johannes) Wilhelmo (Wilhelm) angegeben. Zufall? Ich glaube nicht. Im Raeder sind mehere Schmitz mit unterschiedlichen Vornamen aufgeführt. Somit ist davon auszugehen das mehre Familien Schmitz in Elsdorf gewohnt haben. Sollten Sie noch weitere Daten bekommen bitte ich um Information. Mit freudlichen Grüßen CAROBENE (Hubert)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2021, 16:09
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.352
Standard

Hallo 1570126,

besten Dank für die Auskünfte aus der Verkartung, die bringen mich wieder ein Stück weiter!

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.08.2021, 16:15
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.352
Standard

Hallo Hubert,

zunächst einmal muss man festhalten, dass den meisten Daten aus dem Personenstandsreader auch nur die Aufzeichnungen von Familysearch zu Grunde liegen; dementsprechend ist es nicht verwunderlich, dass in beiden Quellen die gleichen Angaben zu finden sind.

In der Sterbeurkunde meiner gesuchten Elisabeth Schmitz wird ein errechnetes Geburtsjahr um 1747 angegeben, zudem findet sich bei der Taufe der Tochter die Cäcilia Artzen wieder - bei ihr handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um die Schwägerin der Kindsmutter.

Was den Nachnamen "Metankas" angeht: Ich glaube, hier werden wir nur mit dem originalen Taufeintrag weiterkommen, alles andere ist eher Spekulation - sobald dieser mir vorliegt, werde ich berichten!

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.