Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 29.07.2021, 17:26
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.929
Standard

Stimmt. Aber "überweisen" ist mir in diesem Sinn nicht geläufig.
Vielleicht ein juristischer Fachbegriff? Oder heute einfach obsolet?
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.07.2021, 17:27
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 934
Standard

Heute werden andere Verben verwendet, um dasselbe zu beschreiben, deshalb habt Ihr wohl beide (Wallone und Astrodoc) mit Euren Vorschlägen recht.
__________________
Schöne Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.07.2021, 17:34
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 934
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
Stimmt. Aber "überweisen" ist mir in diesem Sinn nicht geläufig.
Vielleicht ein juristischer Fachbegriff? Oder heute einfach obsolet?
S. convinco und sumo in diesem Wörterbuch (in zwei Bänden):

https://archive.org/search.php?query...nn+Heinrich%22

Das Wort ist in dieser Bedeutung nicht mehr üblich/gebräuchlich.
Und das Grimm Wörtebrbuch berichtet zu überweisen u.a. folgendes:

b) mit sachgen. einen ... einer sache überführen oder überweisen Rädlein (1711) 902b; herr pfarrherr, ir schelten mich einen lugner, desz müszt ir mich überweyssen Wickram w. 3, 63 B.; (die katholiken) sind der begangenen falschheit endlich überwisen Sleidanus reden 157 B.; und beut ihnen trotz über trotz, dass sie ihn der geringsten sünde ... zeihen und überweisen sollen Pomarius grosse postilla (1590) 1, 380a; Artomedes christl. auszlegung (1609) 1, 308; herr Klotz soll mich eines unverzeihlichen fehlers ... überwiesen haben Lessing 10, 232
__________________
Schöne Grüße
Michael

Geändert von M_Nagel (29.07.2021 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.07.2021, 17:49
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 934
Standard

Zitat:
Zitat von Wallone Beitrag anzeigen
Danke M Nagel nochmals.

Ich kannte dieses Wörterbuch nicht. Jetzt habe ich es bookmarkiert.

Das Wörterbuch der Rechts-und Wirtschaftssprache von Doucet/ Fleck kennt diesen Sinn nicht.

Aber für mich als Französischsprachiger war es nicht schwer den Sinn von "convinci" zu verstehen denn wir gebrauchen diesen Ausdruck, der dem Lateinischen sehr nahe liegt :

"convaincre quelqu'un d'un meurtre"
Bitte.
Und convincere/convinci bringt doch leicht einen auf das englische Verb convince/to be convinced (selbstverständlich seinerzeit aus dem (Mittel)Französischen entlehnt).
__________________
Schöne Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.07.2021, 18:02
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 934
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
Hallo!

Was haltet ihr von "convincere" - "überführen"?

... ante quam criminis convinci et supplicium sumi potuit.
... bevor sie eines Verbrechens überführt und die Todesstrafe festgesetzt/verhängt werden konnte.
Ich halte es für sehr gut getroffen.
__________________
Schöne Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.07.2021, 22:30
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.003
Standard

Ich auch.
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.