Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.09.2017, 15:39
Ferdinand Ferdinand ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Schwalbach/Saar
Beiträge: 190
Standard Wer kann mir helfen - ancestry-Eintrag

Liebe Forscherfreunde
Wer kann mir bei der Suche nach der Auswanderung bei ancestry helfen.
Es geht um August Kahn, geb. lam 03.08.1889 in Gemünden, verh. 1922 in Saarlouis mit Guldella geb. Levy, geb. am 03.12.1892 in Zemmer. Sie hatten eine Tochter Ruth Kahn,
geb. 1925 in Frankfurt. (Diese ist in Berlin als Ruth Goldstein am 16.07.1998 gestorben) . Ich vermute, dass das Ehepaar zwischen 1935 und 1838 ausgewandert ist. Bei ancestry gibt es mehrere Eintragungen über einen August Kahn in der Hamburger Passagierliste 1850 - 1939. z.B. von Cuxhaven über Boulonge-Southmpton - New York.
Die Ehefrau Gudella Levy Kahn habe ich in Brasilien als Witwe gefunden. Bisher verlief die Suche nach August Kahn, dessen Eltern nicht bekannt sind, ergebnislos
Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Ferdinand .
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.09.2017, 19:22
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.925
Standard

Hallo Ferdinand, die Gudella Levy Kahn
lebte ja in Argentinien !
1956 wurde der Pass von der deutschen Botschaft in Buenos Aires ausgestellt und 1960 das Dokument, das Du sicher bei familysearch gefunden hast von der brasilianischen Botschaft dort.
Da wird das Ehepaar sicher vor 1956 nach Argentinien ausgewandert sein !?

Viele Grüße
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.09.2017, 20:12
Ferdinand Ferdinand ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Schwalbach/Saar
Beiträge: 190
Standard Kahn

Hallo Wolfgang,
schön von Dir zu hören. Ja, die Gudella habe ich bei Familysearch gefunden, den Pass von 1960 und auch eine Telefonbucheintragung von 1950 in Buenos Aires. Aber nichts von August Kahn. 1950 steht sie als "Gedella Levy Kahn, la paz Nr. .. im Telefonbuch. Ich nehme deshalb an, dass die 1950 schon Witwe war. Bei ancestry ist auf der Pass.L. Hamburg 1850-1934 mehrmals August Kahn erwähnt u.a. August Kahn von Cuxhaven, Boulonge-Southampton, New York"
Aber ich habe keinen Zugang zu ancestry.
Herzliche Grße nach Freiberg
Ferdinand
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2017, 20:22
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.925
Standard

Ja, aber das sind alles andere August Kahn, die nicht um 1889 geboren wurden.

Viele Grüße
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.09.2017, 21:11
Ferdinand Ferdinand ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Schwalbach/Saar
Beiträge: 190
Standard Kahn

Danke Dir herzlich Wolfgang
Gruß
Ferdinand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.