#21  
Alt 27.06.2018, 23:16
monika huntemann monika huntemann ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 209
Lächeln hoecke

Hallo Scheuck,

Ich habe bei " Geneanet" zwei Einträge zu Hoecke gefunden:
1. Gustav Wilhelm Eberhard
2.August Eberhard

leider habe ich nur die Basis-Mitgliedschaft und man braucht die Premium-Mitgliedschaft um näheres zu lesen.Vielleicht ist ja im Forum jemand der dir helfen kann?Frag einfach mal.vielleicht hast Du ja Glück.Ich drücke dir die Daumen.


Viele Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.06.2018, 23:41
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.649
Standard

Hallo, Monika!

Vielen DANK

Ja, der Gustav Wilhelm Eberhard Hoecke ist exakt "mein" Sorgenkind!
Der August Eberhard ist sein jüngerer Bruder, mit dem ich zum Glück weitergekommen bin. Er stand in der "Liste der Vertriebenen aus Breslau", war in Blankenburg/Harz angekommen, und von dort aus konnte ich die Familie weiterverfolgen. - In der Linie stecke ich jetzt "nur" noch 1969 in Rüsselsheim fest, denn die dortigen Ämter "tun sich sehr, sehr schwer"

Ich werde jetzt mal einen neuen Beitrag im Unterforum "Datenbanken" loslassen ...
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.09.2018, 11:13
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.649
Standard Erich Schimraschzik

Zitat:
Zitat von monika huntemann Beitrag anzeigen

Breslau Geburtsregister 1905 Nr.263 31.1.1905
Erich * 24.1.1905 Breslau

Mutterienstmädchen, Agnes Schimraschzik

Breslau Sterberegister 1907 Nr. 116 21.1.1907
Paul Fritz 4 Monate alt + 21.1.1907 Breslau



Heiratsregister Breslau III Nr. 1038 13.12.1933

Frisör Erich Schimraschzik * 24.1.1905 Breslau
wohnhaft : Breslau-Deutsch Lissa,Albrecht-Dürer-Str. 4
oo
Hausangestellte Martha Katharina Viertel * 18.2.1907 Breslau

die Ehe wurde am 5.8.1936 geschieden.

Viele Grüße
Monika
Hallo, zusammen!

Gibt's für den Erich eine Urkunde, vielleicht im StAmt II bzw. auf einer der "üblichen" Breslau-Seiten? Vielleicht auch in einem anderen StAmt?
Die Mutter wäre interessant; bei *1905 könnte rein rechnerisch auch die spätere Frau Hoecke die Mutter sein ...

Für den den Paul Fritz suche ich gerade die Geb.-Urkunde; das sollte auch StAmt II sein, denn die Gräbschenerstraße ist ja gleich "um die Ecke" von der Viktoriastraße.

Ohhhhhhhhhhhhhhhhhh, dieses Breslau ...
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.09.2018, 11:52
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.020
Standard

Zitat:
Zitat von scheuck Beitrag anzeigen
Gibt's für den Erich eine Urkunde, vielleicht im StAmt II bzw. auf einer der "üblichen" Breslau-Seiten? Vielleicht auch in einem anderen StAmt?
Hallo,

hier der Erich:

Breslau Standesamt IV: https://www.dropbox.com/s/ilpg17nquc...00283.jpg?dl=0

P.S. Da die Geburt ovm Direktor der Hebammenlehranstalt gemeldet wurde, könnte ich Taufe eventuell auch im kath. KB der Corpus Christi Kirche zu finden sein. Scheinbar existieren aber für den Zeitraum keine Unterlagen mehr. In der eigentlich für die Gräbchenstr. 65 zuständigen kath. Kirche Maria auf dem Sande, habe ich jedenfalls keine entsprechende Taufe gefunden.

Geändert von sonki (30.09.2018 um 12:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.09.2018, 12:04
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.649
Standard

Vielen DANK, sonki!

Ich glaube, ich muss "umdisponieren" ; der Erich scheint nicht der Bruder der Agnes zu sein, es handelt sich eher um den Sohn!

Das macht die Sache ja noch spannender; lebt also der uneheliche Sohn der Agnes später gemeinsam mit im selben Haus wie Agnes und Gustav.

Jetzt muss ich zwingend noch die Geb.-Urkunde des Paul Fritz finden, damit ich die Heirat eingrenzen kann. Sollte ich für Paul Fritz vielleicht auch eher im StAmt IV suchen? - Ich versuch's mal ...
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 30.09.2018, 12:27
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.846
Standard

Zitat:
Zitat von scheuck Beitrag anzeigen
Jetzt muss ich zwingend noch die Geb.-Urkunde des Paul Fritz finden, damit ich die Heirat eingrenzen kann...

Hallo,


Wieso das denn? Er war bei Versterben im Januar 07 vier Monate alt und von der Mutter ist da auch nur als Köchin Schimraschzik die Rede.


EDIT: Vllt auch noch interessant: Adresse der Mutter lt Sterbeanzeige Gräbschnerstr 108b, des Kindes Gräbschnerstr. 86.



Frdl. Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (30.09.2018 um 12:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 30.09.2018, 12:35
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.649
Standard

Blöd ausgedrückt, Kasstor, entschuldige

Natürlich möchte ich nicht die Heirat des im Alter von 4 Monaten verstorbenen Paul Fritz eingrenzen, sondern ich möchte/muss herausfinden, ob Erich und Paul Fritz identische Mütter haben.

Wenn nur Erich der uneheliche Sohn der Agnes/zu 99,9% meiner Agnes ist ("Beweis" = späteres Zusammenleben im selben Haus) ist, kann man davon ausgehen, dass die Heirat Hoecke-Schimraschzik nach 1905 stattgefunden haben könnte. Wenn auch jener Paul Fritz ein unehelicher Sohn derselben Agnes ist, würde ich die Heirat Hoecke-Schimraschzik für nach Januar 1907 ansetzen. - Bedeutet in praxi, dass ich mir zwei Jahre Sucherei bei den Heiraten ersparen könnte
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 30.09.2018, 12:39
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.846
Standard

Zitat:
Zitat von scheuck;1122815

1 Natürlich möchte ich nicht die Heirat des im Alter von 4 Monaten verstorbenen Paul Fritz eingrenzen, sondern ich möchte/muss herausfinden, ob Erich und Paul Fritz identische Mütter haben.

Wenn nur[B
Erich [/B]der uneheliche Sohn der Agnes/zu 99,9% meiner Agnes ist ("Beweis" = späteres Zusammenleben im selben Haus) ist, kann man davon ausgehen, dass die Heirat Hoecke-Schimraschzik nach 1905 stattgefunden haben könnte. Wenn auch jener Paul Fritz ein unehelicher Sohn derselben Agnes ist, würde ich die Heirat Hoecke-Schimraschzik für nach Januar 1907 ansetzen. - Bedeutet in praxi, dass ich mir zwei Jahre Sucherei bei den Heiraten ersparen könnte
Zu 1: das hatte ich auch nicht gemeint.



Also ich würde auch erst 1907 anfangen.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 30.09.2018, 12:47
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.649
Standard

Ja, ich hatte gestern 1908 angefangen (Trauer-Jahr ???) und dabei im StAmt II (etwas anderes kommt "eigentlich" nicht in Frage) nichts gefunden!

Gibt es in den Adressbüchern einen Eintrag zu einer Eva Agnes Schimraschzik/Schimraschczyk? - Ich bevorzuge die erstere Schreibweise, weil die Sterbe-Urkunde des Paul Fritz so unterschrieben ist ...
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 30.09.2018, 13:06
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.020
Standard

-- gelöscht -- etwas falsch gelesen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.