Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2020, 01:57
Erich82 Erich82 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 433
Standard Zwillingstaufe?

Quelle bzw. Art des Textes: Taufregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1714
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Hackpfüffel
Namen um die es sich handeln sollte: Glocke


Vater ist hier Hans Andreas Glocke. Es scheint sich um eine Zwillingstaufe zu handeln? Der Name des einen Täuflings scheint Conrad zu sein. Ich suche nach der Taufe des Sohne Johann George. Könnte er der zweite Täufling sein?

Könnt ihr den Namen des zweiten Täuflings entziffern?

Gruß und Dank Erich
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Glockehack.jpg (38,0 KB, 41x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2020, 07:59
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.158
Standard

hola,


2. Zeile von unten rechts
zum anderen Sohne Joh. George


insgesamt ungefähr so:
Am 23ten october Hanß Andreß Glocke Zwillinge ... ...
getauft = Pathen Zum ältesten Sohne: Conrad
(1) Christoph Müller (2) Michael Heiße beyde Schaffsmeister (3) Margaretha
........... Zum anderen Sohne Joh. Gorge
1. H. Andreas .... (2) Adam .... (3) Cathar.....
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (01.04.2020 um 09:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2020, 14:03
Erich82 Erich82 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 433
Standard

Joh. Gorge ist aber wirklich schwer zu lesen ??? Das wäre aber wirklich entscheidend...Mist das das Buch da so undeutlich ist.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.04.2020, 16:55
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.629
Standard

wenn die Auflösung größer wäre, könnte man den Scan mal bearbeiten
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.04.2020, 17:00
Erich82 Erich82 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 433
Standard

Wie geht das ? Ich kann das Bild ggf. noch mal größer einstellen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.04.2020, 17:53
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.332
Standard

Hallo Erich,


hast Du keinen Link zum Original?


Falls ein Bild mit besserer Auflösung zum hochladen im Forum zu groß ist, mußt Du einen Bilderhoster nutzen und den Direktlink hier angeben.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.04.2020, 19:06
Erich82 Erich82 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 433
Standard

Ist das ausreichend? Eintrag ist links unten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN7184.jpg (256,6 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.04.2020, 09:29
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.629
Standard

Hier
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN7184.jpg (156,9 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.04.2020, 10:02
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.158
Standard

sei mal nicht sauer, aber wenn man das erste Bild einfach invertiert (warum war es überhaupt negativ?), kann man das noch am besten erkennen.
ich hab es mal vergrößert


solange du keinen besseren Joh. George findest, würd ich erstmal den nehmen


Text leicht aktualisiert:


Den 23ten october Hanß Andreß Glocke Zwillinge alle Zwei
getauft = Pathen Zum ältesten Sohne: Conrad
(1) Christoph Müller (2) Michael Heiße beyde Schaffsmeister (3) Margaretha
........... Zum anderen Sohne Joh. George
1. H. Andreas .... (2) Adam .... (3) Cathar...Kochin ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Glockehackx.jpg (84,1 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (02.04.2020 um 10:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.04.2020, 11:10
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 900
Standard

Moin,
Den 23ten October Hanß Andreß Glocken Zwillinge oder Zwei
getauft = Pathen Zum ältesten Sohne: Conrad
(1) Christoph Müller (2) Michael Heiße beyde Schaffmeister (3) Margaretha
Kochin Frau? H(errn) Alexander v(on) Hacken. Zum anderen Sohne Joh. George
1. H. Andreas Heinhardt? (2) Adam Lut.. (3) Cathar(ina)(,) N. Kochen ...(Alternative: Catharina N. Köchin bei dem)
LG Malte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.