#11  
Alt 04.04.2020, 19:00
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 338
Standard

Die verwechselten Namen bei der Mormonendatenbank und die weiteren Ungereimtheiten bei Daten machen leider alles nur noch verwirrender.
Mittlerweile vermute ich auch, dass sich in dieser älteren Ausgabe ein Fehler eingeschlichen hat, der in den späteren Fassungen korrigiert wurde. Oder aber Anna Mittelbach ist nach 1613 und vor 1618 gestorben, womit Rebekka zumindest die Mutter von Esther ist. Natürlich habt ihr aber recht; es macht keinen Sinn, einem Phantom ohne weitere Informationen nachzujagen.
Ich hoffe, dass eine offizielle Antwort etwas mehr Klarheit in diesen Fall bringen wird, sonst werde ich mir den Eintrag wohl einmal im Original anschauen müssen, falls möglich. Sollte ich eine Antwort bekommen, werde ich sie hier posten.
Außerdem: Außerordentlichen Dank für den Hinweis zu den Vorfahren von Paul Mittelbach, danach habe ich schon seit Ewigkeiten gesucht.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.04.2020, 19:29
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.374
Standard

Zitat:
Zitat von Saraesa Beitrag anzeigen
Ich hoffe, dass eine offizielle Antwort etwas mehr Klarheit in diesen Fall bringen wird, sonst werde ich mir den Eintrag wohl einmal im Original anschauen müssen, falls möglich. Sollte ich eine Antwort bekommen, werde ich sie hier posten.
In die Kirchenbücher von Schlettau können wir erst wieder reinsehen, wenn sie verfilmt sind. Im Moment stehen sie zur Verfilmung vorbereitet in der Pfarre und niemand, nicht mal die Pfarramtsangestellte, darf noch ran.
Aber, wie schon gesagt, es gibt die Kartei - vielleicht findet sich auf der Register-Karte zu Abraham Ries ja etwas Interessantes.
Ich könnte mich in den ... beißen, dass ich beim Durchsehen der Karten bisher nur bis K gekommen bin.

Lg, Claudia

PS: Hatte ich ganz vergessen, auch von mir vielen Dank für die Paul Mittelbach-Daten.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.04.2020, 20:06
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 338
Standard

Zitat:
Zitat von Bergkellner Beitrag anzeigen
In die Kirchenbücher von Schlettau können wir erst wieder reinsehen, wenn sie verfilmt sind. Im Moment stehen sie zur Verfilmung vorbereitet in der Pfarre und niemand, nicht mal die Pfarramtsangestellte, darf noch ran.
Aber, wie schon gesagt, es gibt die Kartei - vielleicht findet sich auf der Register-Karte zu Abraham Ries ja etwas Interessantes.
Ich könnte mich in den ... beißen, dass ich beim Durchsehen der Karten bisher nur bis K gekommen bin.
Danke für die Info, das wird wohl also noch dauern. Und vielen Dank für das Angebot zu den Registerkarten, das wäre ein Sechser im Lotto.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.04.2020, 22:12
Benutzerbild von Paulchen_DD
Paulchen_DD Paulchen_DD ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 175
Standard

Hallo allerseits,
ich bin auch ein Nachkomme von Esther - und will auch noch 'meinen Senf' dazugeben.

Nach meiner Kenntnis ist dieses Namensproblem mit der Mutter von Esther schon Willy Roch aufgefallen ("Die Nachkommen des Rechenmeisters ..."). Ich denke, er wird dann schon alle in Frage kommenden Kirchenbücher ausgewertet haben, konnte aber keine Lösung finden. Hier kann wahrscheinlich nur noch eine neue Primärquelle weiterhelfen, vielleicht eine Erwähnung der Anna bzw. Rebecca als Patin. Oder irgendein Gerichtsbucheintrag.
Viele Grüße
Paulchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:04 Uhr.