#1  
Alt 02.04.2020, 22:59
Tomi79 Tomi79 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2020
Ort: Reichelsheim/Wetterau
Beiträge: 7
Standard Masur Kurt

Hallo an alle Schlesienforscher,


da alle meine Vorfahren aus Schlesien stammen (Brieg, Breslau, Tschöplowitz, Jägerndorf Krs. Brieg, Suschen, Kotzine, Kattowitz) habe ich bereits hauptsächlich auf https://szukajwarchiwach.pl/
nachgeforscht und bereits jede Menge Unterlagen und Zusammenhänge gefunden.


Momentan bin ich an dem Thema dran meine Verwandtschaft mit Dirigent Kurt Masur zu erforschen. Vielleicht kann mir dabei jemand helfen oder ein paar Tipps geben wo man noch nachschauen kann.


Folgendes habe ich in Erfahrung gebracht bzw. weiß ich durch meine Verwandschaft.


Die Verbindung besteht über die Seite meines Urgroßvaters Max Adolf Sommer geb. 9. Aug. 1890 in Jägerndorf Krs. Brieg.
Dessen Bruder Fritz Reinhold Sommer geb. 12. Jun. 1888 in Jägerndorf Krs. Brieg hat eine Elfriede Masur geheiratet. Wann und wo weiß ich nicht. Dies war eine Tante von Kurt Masur. Sie ist im Jan. 1956 in oder bei Regensburg verstorben. Sie hatten 2 Kinder, Marianne Becker (geb. Sommer) geb. 23. Jan. 1922 in Brieg und Eva Kitzler (geb. Sommer) geb. 23. Mrz. 1924 Leubusch (beide später wohnhaft in Regensburg. Die Geburtsdaten der Kinder habe ich über https://szukajwarchiwach.pl/45/1237/0/2#tabJednostki herausgefunden.
Kann man hier irgendwie Geburtsurkunden finden worüber man Daten über die Eltern ausfindig machen kann?


Ebenso habe ich über diese Seite folgende Geburtsdaten gefunden:
Kurt Masur geb. 18. Jul. 1927 Brieg (bereits bekannt)
seine Schwestern
Lieselotte Masur geb. 27. Jul. 1921 Brieg
Elfriede Masur geb. 8. Dez. 1922 Brieg


Der Vater hieß Kurt Masur und war Elektriker, hatte ein Geschäft in Brieg Elektroinstallation Mühlstr. 20 (PK 42595 [war das eine Tel.-No.??]) im Adressbuch https://www.sbc.org.pl/dlibra/public.../91936/content.
Kann man hier evtl. über irgendwo existierende Geburtsurkunden Rückschlüsse auf die Eltern ziehen?


Des Weitern gab es einen Willi Reinhold Masur geb. 3. Mai 1904 wohnhaft in Brieg (ein Onkel oder Cousin von Kurt Masur) verh. mit Elsa Charlotte Ida Masur (geb. Klette) geb. in Brieg [Hochzeit 23. Mrz. 1935 in Brieg https://szukajwarchiwach.pl/45/1237/0/3.2#tabJednostki]. Im Trauungsbuch ist folgender Eintrag:“Führungsort Jahrgang und Nummer des bürgerl. Heiratsregister: Brieg 1935 Nr.51“. Später nach der Flucht 1945 lebten sie in oder um München.
Kann man über diese Nummer irgendwo die Heiratsurkunde finden und somit die Eltern finden?


Leider sind in den Zeiträumen wo ich suchen könnte auf https://szukajwarchiwach.pl/ Brieg nicht viele bis keine Unterlagen zu finden.


Ich bin über jede Hilfe dankbar.


Grüße Tomi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2020, 05:29
BerndVogel BerndVogel ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2020
Beiträge: 68
Standard

Hast du denn versucht , über die lebenden Familienangehörigen näheres zu erfahren ? Dies wäre mein erster Ansatz, da es über Masur ja sicherlich auch eine gute Biographie gibt und er als Weltgereister sicherlich auch schon früher bessere Kontakte für "Familienforschung" hatte ...
ansonsten noch einige Ansatzpunkte wie z.B. Ehrengrab in Leipzig (Anfrage Friedhofsamt ...)
https://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Masur
__________________
Suche in Sachsen: VOGEL (rund um Falkenstein/Vogtland, direkte Anknüpfung zur RAUNERT-Chronik !), DREIßIG (von südlich Leipzig, Rötha, Wendishain, Mölbis, Hartha, Döbeln, bis Gröba, Riesa, Dresden)
... ansonsten OST(West)Preußen rund um Tolkemit, Elbing, Balga mit den Hauptlinien LEMKE, RATZKE
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.04.2020, 11:07
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.161
Standard

Hallo Tomi,

die Heiraten 1935 existieren noch, aber in diesen ist der Name nicht festgehalten. Du bräuchtest dafür die Alegata zur Heirat, welche im Staatsarchiv Oppeln liegen. In deinem Fall sollte es die Signatur 45/1242/0/19.4/6762 sein. Du kannst um Zusendung der Alegata (akta zbiorowe) zur gesuchten Eheschließung bitten.
Du kannst auch deine generelle Suchstrategie zu evangelischen Personen in Brieg wie hier beschrieben anpassen. Es ist leider nicht einfach.
Im Todeseintrag der Elfriede Masur sollten der Heiratsort und das -datum festgehalten sein. Du kannst also auch auf diesem Wege weiterforschen.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.04.2020, 15:53
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.523
Standard

Hallo Tomi,

Zitat:
Des Weitern gab es einen Willi Reinhold Masur geb. 3. Mai 1904 wohnhaft in Brieg (ein Onkel oder Cousin von Kurt Masur) verh. mit Elsa Charlotte Ida Masur (geb. Klette) geb. in Brieg [Hochzeit 23. Mrz. 1935 in Brieg https://szukajwarchiwach.pl/45/1237/0/3.2#tabJednostki
Falls nicht bekannt, der hier genannte Willy MASUR hat nach 1945 einen Antrag
auf Lastenausgleich in München gestellt.

Die Akte wird Dir, sofern du die als Kopien überhaupt bekommen würdest, aber vermutlich
nicht groß weiterhelfen.

dies laut Bundesarchiv:
Aktenzeichen: S-III-F 3(s)
ZLA 1/11389522, Masur, Willy, Geburtsdatum 3.5.1904, in Brieg
--> https://invenio.bundesarchiv.de/invenio/main.xhtml

Dort wird für Masur + Brieg ausserdem gefunden:
ZLA 1/11389517b
Aktenzeichen: S-III-F 3(S)
Masur, Anna geb. SCHOLZ Geburtsdatum 2.1.1871 Geburtsort?
Gemeinde Leubusch Kreis Brieg.

Masur, Anna geb. SCHOLZ könnte die Mutter des Willy MASUR gewesen sein.
Vater war vermutlich schon tot.

In einer Kartei Schimmelpfennig in Brieg werden Willy Masur und Kurt Masur auch geführt (online ohne Scans)
--> https://szukajwarchiwach.pl/search?q=masur%20brieg

Konkret heißt diese Kartei wohl:
--> Auskunftei W. Schimmelpfeng - Deutsche Auskunftei G.m.b.H.
Das war wohl irgendwie eine Auskunftei für Handels-Unternehmungen in Brieg?

Eine Anna Masur und Willi MASUR hatten wohl ein Grundstück in Leubusch Kreis Brieg.
--> https://szukajwarchiwach.pl/search?q...eubusch&order=

online sind StA.Register aus Leubusch 1874-1912
--> https://szukajwarchiwach.pl/45/773/0/-#tabSerie

Ob es dort MASUR noch gab, weiß ich nicht und ob die Daten schon ausgewertet wurden auch nicht.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (04.04.2020 um 16:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.04.2020, 16:55
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.523
Standard

Nachtrag:

Die von mir ins Spiel gebrachte Anna MASUR geborene SCHOLZ geb. 2.01.1871 in Grüningen Kreis Brieg, verstarb bereits 1949
in Oschersleben.

sie war zuvor verheiratet mit dem Gastwirth Christoph MASUR verstorben in Leubusch Kreis Brieg.
laut ancestry.de
--> https://www.ancestry.de/interactive/...847.1550324817

Eheschließung 19.4.1892 in Brieg ...

Anzeigende war Emmy MASUR, die Schwiegertochter der verstorbenen Anna MASUR.

Wann ihr Ehemann Christoph MASUR in Leubusch verstarb, steht dort nicht.

Diese Anna MASUR dürfte wohl selbst keinen Lastenausgleich in München beantragt haben oder doch?

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (04.04.2020 um 17:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.04.2020, 16:18
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.523
Standard

Hallo

scheinbar war das was ich hier beitrug, wertlos oder bekannt oder, oder ...

Nur so, da ich das erst kürzlich las.
Die von mir genannte Anna MASUR geborene SCHOLZ verstarb ja 1949 in Oschersleben.

Der einstige Dirigent Kurt MASUR kam, wie er sagte mit seiner Familie 1945 nach Oschersleben, Zufall oder war die Anna MASUR geborene SCHOLZ eine nahe Verwandte?

Heiraten Brieg 1892 sind ja leider nirgends online.
Wie geschrieben, hieß ihr Ehemann aber Christoph Masur, und starb den Angaben nach
in Leubusch Kreis Brieg vor ihr.

Deren Schwiegertochter Emmy Masur, war eine geborene Bartholomäus.

Hier in seinem Buch (Schnipsel) ist diese auch genannt, als Mutter.
--> https://books.google.de/books?hl=de&...nvolume&q=emmy

Juergen

Geändert von Juergen (05.04.2020 um 16:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2020, 16:42
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.859
Standard

Hallo Jürgen,

den ersten Satz deines letzten Beitrages hättest Du auch sein lassen können, wie sich durch einen Blick ins Profil des Themenerstellers leicht klären lässt, war er seit 3.4. 0.30 Uhr zumindest nicht angemeldet. Können wir als Dauergäste uns natürlich nicht so recht vorstellen, ist aber so .

Sonnige Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2020, 16:47
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.523
Standard

Hallo Thomas,

auch wenn er nicht angemeldet war, bekommt er, so er das in den Foren Einstellungen nicht
geändert hat, alle neuen Antworten hier, als EMail zugestellt.
Somit konnte er es lesen, so nicht Wichtigeres dies nicht möglich machte.

Und was ich mir sparen kann, entscheide ich selbst.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (05.04.2020 um 16:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.04.2020, 23:17
Tomi79 Tomi79 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2020
Ort: Reichelsheim/Wetterau
Beiträge: 7
Standard

Hallo,


vielen Dank für die Informationen.


Weitergebracht hat mich die Sterbeurkunde von Masur, Anna geb. SCHOLZ und die Info zu Leubusch.
Willi Reinhold Masur ist in Klein Leubusch geboren (habe die Geburtsurkunde gefunden). Ebenso von 3 weitern Geschwistern von Willi, darunter auch Elfriede Anna Bertha Masur. Diese könnte mit
Fritz Reinhold Sommer verheiratet gewesen sein.
Leider finde ich kein Geburtsregister von 1897 in Leubusch.
Christoph MASUR und Anna MASUR geborene SCHOLZ müssen erst woanders gewohnt haben, da ich von 1892 bis 1899 in Leubusch keine weiteren Geburtsurkunden von Kindern gefunden habe. Ich bin mir ziemlich sicher das es noch weitere Kinder gibt.
Zumindest ergibt es einen Sinn wenn Emmy Masur die Schwiegertochter von Christoph MASUR und Anna MASUR ist; dann müsste Ihr Mann Kurt Masur der Vater von Kurt Masur sein.
Werde morgen mal mit Oschersleben tel. und eine Sterbeurkunde von Emmy Masur anfordern.


Bin grad noch am Suchen und zusammenpuzzlen.


LG Tomi






@Kasstor


Bitte um Entschuldigung. Ich habe noch eine Familie und einen Haushalt. 2 Kinder müssen auch unterrichtet und bespaßt werden in heutigen Zeiten wo Schulen geschlossen und (fast) alle gezwungenermaßen zu Hause sein müssen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.04.2020, 16:39
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.523
Standard

Hallo Tomi79

Vielleich hast Du folgendes bei ancestry schon selbst gefunden.
Im Deutschen Reichs-Adressbuch für Industrie, Gewerbe und Handel, 1934
wird unter Gasthöfe Chr. MASUR geführt.

--> https://www.ancestry.de/interactive/...=successSource

Das könnte heißen der Christoph MASUR lebte 1934 noch oder
der Gasthof lief noch unter seinem Namen.

StA. Register von Leubusch Kreis Brieg sind ja für diese Zeit nicht online, so überhaupt erhalten.

VG Juergen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:37 Uhr.