#1  
Alt 03.04.2018, 12:49
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.645
Frage "Hoffnung" im Staatsarchiv Breslau?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: nach 1941
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Breslau
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): "alles"
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): nein


Ihr Lieben,

, ich "muss" meinen Gustav Wilhelm Eberhard Hoecke nochmal vorholen

Nachdem ich alles nochmal x-fach be- und durchdacht habe, bleibt eigentlich nur noch das Staatsarchiv Breslau, um eventuell etwas Licht in die Sache zu bringen, aber ...

"Lohnt" sich das wirklich bzw. hat das überhaupt "Sinn" mit meinen spärlichen Angaben???

Ich weiß,
- dass er am 08.02.1877 in Breslau geboren ist
- wer seine Eltern und Geschwister sind
- dass er Inhaber eines Zeichen-Ateliers gewesen ist
- dass er laut Adressbuch 1941/1943 an der Viktoriastraße 109 gewohnt hat, und dass er sein Atelier an der Neudorfstraße hatte
- dass er mit Agnes Eva Schimraschzik verheiratet war, die am 22.09.1933 in Breslau gestorben ist
- dass er in der Liste der Vertriebenen aus Breslau nicht angegeben ist
- dass der Kirchliche Suchdienst keine weiterführenden Angaben machen konnte (jedenfalls vor 3 Jahren nicht)

ich weiß eben nicht
- ob er den Krieg ist Breslau überlebt hat
- ob er vielleicht eines der vielen Bomben-Opfer war
- ob er geflohen oder vertrieben wurde
- ob er eine potenzielle Flucht überlebt hat
- wann und wo er nach 1941 gestorben ist

Ich kann mir vorstellen, dass die Suche nach ihm im Archiv Breslau recht schwierig werden könnte.
Wenn Gustav ein nicht identifiziertes Bomben-Opfer gewesen sein sollte, wird man nichts finden. Wenn er geflohen/vertrieben ist, wird man auch nichts finden.

Was meint Ihr? Reicht mein "piseliges" Wissen wirklich für eine Anfrage?
Ich bin dankbar für jede weiterführende Idee und jeden Tipp!
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2018, 16:54
Raschdorf Raschdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 341
Standard

Hallo,
wie wäre es mit dem DRK-Suchdienst? Siehe Internet.
Gruß
Jo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.04.2018, 17:00
robinhood robinhood ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 388
Standard

Hallo Scheuck,

Dein Wissen ist schon mal `ne ganze Menge, da wären andere froh drüber.
Allerdings mache ich Dir da keine grosse Hoffnung. Da wird es wohl keine Aufzeichnungen drüber geben, dass Du auf Deine fünf Fragen Antworten findest.
Eine Anfrage per Mail kannst Du ja machen, mit allen Daten, die Du hast, eine Antwort gibt`s bestimmt.
Das wird wohl eher etwas für einen Zufallsfund werden.

Gruss Rocco
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.04.2018, 17:21
U.Christoph U.Christoph ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 851
Standard

Hallo Scheuck,

hast Du hier schon : https://www.breslau-wroclaw.de/ an die Tür geklopft?

Viel Erfolg
Ursula
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.04.2018, 17:37
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.645
Standard

Ihr Lieben,

seid allesamt herzlich bedankt!!!

Nein, abgesehen vom Suchdienst habe ich noch gar nichts unternommen, weil mir mein Wissen einfach zu gering erscheint. - Wenn ich mir vorstelle, ich würde im Archiv Breslau sitzen, und es käme mir jemand mit solch dürftigen Daten, würde ich die Krise kriegen. Wenn ich die Heirat wenigstens irgendwie eingrenzen könnte, dann könnte man die vielleicht finden und auf einen Randvermerk hinsichtlich Gustav's Tod hoffen.

Ich werde es mal beim DRK versuchen und mir die Breslau-Seite vom link näher ansehen!
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.04.2018, 00:20
U.Christoph U.Christoph ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 851
Standard

Hallo Scheuck,

hast Du den Taufeintrag aus dem KB? Manchmal steht auch bei der Taufe im KB am Rand eine Bemerkung zur späteren Heirat.

Hast Du auch mal Tante Gockel befragt? Ich hatte gesucht und einen möglichen Bruder am Wickel. Auch das könntest Du noch mal probieren.

Viele Grüße
Ursula

Geändert von U.Christoph (04.04.2018 um 00:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.04.2018, 09:20
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.645
Standard

Hallo, Ursula!

Danke für Deine Mühe!

Ja, den Tauf-Eintrag im KB habe ich, ich habe auch die Geb.-Urkunde, leider sehe ich bei beiden keine Randbemerkung. Auch auf der Sterbe-Urkunde der Ehefrau aus 1933 gibt es keinen Hinweis zur Heirat.

Ja, es gibt zwei Brüder; Fritz Heinrich (*01.07.1875, +20.08.1875) und August Eberhard (*04.06.1880, +12.07.1964). August Eberhard hat sich "artig" nach seiner Flucht/Vertreibung gemeldet bzw. er steht in der Liste der Vertriebenen aus Breslau. Gustav ist da nicht angegeben, was mich eigentlich zu der "Überzeugung" bringt, dass er es nicht geschafft haben wird (Tod in Breslau oder auf der Flucht).

Agnes Eva Hoecke, geb. Schimraschzik, hat wahrscheinlich ein uneheliches Kind (*1906, +17.01.1907), sodass ich von einer Heirat mit Gustav frühestens 1907 ausgehe. Die Heirat müsste eigentlich im StAmt II stattgefunden haben, ich kann sie aber leider online nicht finden.

Ich habe gestern eine mail an den DRK-Suchdienst geschickt, mal sehen, ob dabei etwas herauskommt ...
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.04.2018, 12:03
monika huntemann monika huntemann ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 209
Böse Schimraschzik

Hallo Scheuck,

habe leider nichts zu Gustav gefunden sondern nur zu Agnes.

Breslau Geburtsregister 1905 Nr.263 31.1.1905
Erich * 24.1.1905 Breslau
Mutterienstmädchen, Agnes Schimraschzik

Breslau Sterberegister 1907 Nr. 116 21.1.1907
Paul Fritz 4 Monate alt + 21.1.1907 Breslau


Heiratsregister Breslau III Nr. 1038 13.12.1933

Frisör Erich Schimraschzik * 24.1.1905 Breslau
wohnhaft : Breslau-Deutsch Lissa,Albrecht-Dürer-Str. 4
oo
Hausangestellte Martha Katharina Viertel * 18.2.1907 Breslau

die Ehe wurde am 5.8.1936 geschieden.

Vielleicht kannst Du die Daten ja gebrauchen.

Viele Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.04.2018, 12:15
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.645
Standard

Hallo, Monika!

Ganz, ganz herzlichen DANK!

Ja, es ist ein Elend mit dem Gustav, wenn ich doch bloß schon mal die Heirat gefunden hätte .....

Schwager Erich hat laut Adressbuch 1941/1943 auch an der Viktoriastraße 109 gewohnt, auch da verliert sich dann aber jede Spur. - Hier sucht ja auch jemand nach dem Verbleib von Martha Katharina Viertel, leider auch erfolglos!
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.04.2018, 11:38
monika huntemann monika huntemann ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 209
Lächeln Hoeke

Hallo Scheuck,

ja, es ist manchmal zum verzweifeln.Ich kenne das auch.Du kannst dir aber alte Fotos von den Strassen angucken.Ich denke mal da hat keiner überlebt und darum finden wir auch nichts. Gib mal bei Google " fotopolska eu " ein.Dann

Wroclaw ul. Lwowska = Victoriastr.
Wroclaw ul. Komandorska = Neudorfstr.

Heute ist von den alten Häusern nichts mehr da.Du kannst auch mal bei Google-Earth gucken.


Viele Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.