#1  
Alt 16.05.2021, 23:41
Ralf Schüttelkorb Ralf Schüttelkorb ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2021
Ort: Dortmund NRW
Beiträge: 22
Standard Familienwappen Schüttelkorb

Hallo zusammen,

durch meine Ahnenforschung, bin ich durch Zufall auf ein familienwappen gestoßen und möchte nun natürlich gerne herausfinden, ob es es ist oder eine Fälschung. Und wenn es echt ist aus welcher Zeit kommt es?
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Schüttelkorb.png (221,6 KB, 30x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.05.2021, 08:47
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.209
Standard

Hallo Ralf,

das Wappen hast du vermutlich von hier:
https://www.heraldrysinstitute.com/l...rb/idc/732308/

Das würde ich mit einem Schmunzeln zur Kenntnis nehmen und anschl. schnell wieder vergessen.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.05.2021, 09:20
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 512
Standard

Hallo Ralf,

das Wappen wird in Siebmacher's großem und allgemeinem Wappenbuch, Bd. 5 (Bürgerliche Geschlechter Deutschlands und der Schweiz), 9. Abt.:
Fünfzehnhundertneunundfünfzig bürgerliche Wappen, Nürnberg 1912, Seite 21, Tafel 25 der Familie Grofs zugeschrieben.

Hier der Textteil.
https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830248633?tify={%22pages%22:[29],%22panX%22:0.254,%22panY%22:0.91,%22view%22:%22in fo%22,%22zoom%22:2.405}

Hier die Bildtafel
https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830248633?tify={%22pages%22:[149],%22panX%22:0.766,%22panY%22:0.663,%22view%22:%22i nfo%22,%22zoom%22:2.665}

Im großen Wappenbilderlexikon von Ottfried Neubecker wird der Name nicht Grofs, sondern Gross/Groß genannt. Wahrscheinlich ein Schreibfehler beim Siebmacher oder Neubecker.

Hier ein Wappenbrief Gross im Österreichischen Staatsarchiv (ÖstA) mit gleichem Verleihungsdatum wie im o.g. Siebmacher
https://www.archivinformationssystem...spx?ID=4324989
Und hier der Eintrag aus der Fischnaler-Wappenkartei zum o.g. Tiroler Wappenbuch Band XIV, Seite 155.
http://wappen.tiroler-landesmuseen.a...so=&str=&tr=99

Taucht denn in Deiner Familienforschung der Name Grofs, Gross, Groß mit Bezug nach Augsburg auf ? Kann ja durchaus auch eine Nebenlinie sein!
__________________
Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)
Passt auf Euch und andere auf und bleibt gesund!
Herzliche Grüße
Dieter

Geändert von Duppauer (17.05.2021 um 12:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2021, 12:23
Benutzerbild von Robert K
Robert K Robert K ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: OWL
Beiträge: 148
Standard

Hallo Ralf,

das von Dir gefundene Wappen ist natürlich mittelmäßiger Unfug und ein klassisches Beispiel für den kommerziellen Mißbrauch bestehender Wappen.
Du trägst einen seltenen Nachnamen, den ich nur bei mir um die Ecke aus dem Lipperland kenne.
Du kannst jederzeit ein echtes und eigenes Familienwappen stiften. Dein Name lässt sich bestimmt gut mit einem "redenden" Wappen umsetzen, das Motiv Korb ist m. E. nach nicht so strapaziert.

Beste Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.05.2021, 12:42
Ralf Schüttelkorb Ralf Schüttelkorb ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.04.2021
Ort: Dortmund NRW
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Manni1970 Beitrag anzeigen
Hallo Ralf,

das Wappen hast du vermutlich von hier:
https://www.heraldrysinstitute.com/l...rb/idc/732308/

Das würde ich mit einem Schmunzeln zur Kenntnis nehmen und anschl. schnell wieder vergessen.

MfG
Manni
Hallo Manni, vielen dank für deine schnelle Antwort. Das habe ich mir fast gedacht.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.05.2021, 12:51
Ralf Schüttelkorb Ralf Schüttelkorb ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.04.2021
Ort: Dortmund NRW
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Duppauer Beitrag anzeigen
Hallo Ralf,

das Wappen wird in Siebmacher's großem und allgemeinem Wappenbuch, Bd. 5 (Bürgerliche Geschlechter Deutschlands und der Schweiz), 9. Abt.:
Fünfzehnhundertneunundfünfzig bürgerliche Wappen, Nürnberg 1912, Seite 21, Tafel 25 der Familie Grofs zugeschrieben.

Hier der Textteil.
https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830248633?tify={%22pages%22:[29],%22panX%22:0.254,%22panY%22:0.91,%22view%22:%22in fo%22,%22zoom%22:2.405}

Hier die Bildtafel
https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830248633?tify={%22pages%22:[149],%22panX%22:0.766,%22panY%22:0.663,%22view%22:%22i nfo%22,%22zoom%22:2.665}

Im großen Wappenbilderlexikon von Ottfried Neubecker wird der Name nicht Grofs, sondern Gross/Groß genannt. Wahrscheinlich ein Schreibfehler beim Siebmacher oder Neubecker.

Hier ein Wappenbrief Gross im Österreichischen Staatsarchiv (ÖstA) mit gleichem Verleihungsdatum wie im o.g. Siebmacher
https://www.archivinformationssystem...spx?ID=4324989
Und hier der Eintrag aus der Fischnaler-Wappenkartei zum o.g. Tiroler Wappenbuch Band XIV, Seite 155.
http://wappen.tiroler-landesmuseen.a...so=&str=&tr=99

Taucht denn in Deiner Familienforschung der Name Grofs, Gross, Groß mit Bezug nach Augsburg auf ? Kann ja durchaus auch eine Nebenlinie sein!
Hallo Duppauer,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Das sind Interessante Informationen. 1627. die Familie Gross sagt mir garnix weder Augsburg noch Österreich.

Mein Familienname kommt aus Dortmund. Eine Nebenlinie?? vielleicht
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.05.2021, 12:56
Ralf Schüttelkorb Ralf Schüttelkorb ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.04.2021
Ort: Dortmund NRW
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Robert K Beitrag anzeigen
Hallo Ralf,

das von Dir gefundene Wappen ist natürlich mittelmäßiger Unfug und ein klassisches Beispiel für den kommerziellen Mißbrauch bestehender Wappen.
Du trägst einen seltenen Nachnamen, den ich nur bei mir um die Ecke aus dem Lipperland kenne.
Du kannst jederzeit ein echtes und eigenes Familienwappen stiften. Dein Name lässt sich bestimmt gut mit einem "redenden" Wappen umsetzen, das Motiv Korb ist m. E. nach nicht so strapaziert.

Beste Grüße
Robert
Hallo Robert K.,

mein Familienname stammt aus Dortmund. Aber Lipperland sagt mir garnix. wen kennen sie denn da? Haben sie da Informationen von?

Habe ein eigenen Thread im NRW Genealogieforum da sind meine Ahnen aufgelistet.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.05.2021, 17:18
Benutzerbild von Robert K
Robert K Robert K ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: OWL
Beiträge: 148
Standard

Hallo Ralf,

ich hatte vor vielen Jahren beruflich mit einem Dämmtechnik-Betrieb aus Detmold zu tun, diese Firma führte den gleichen Namen wie Du und wurde irgendwann von einem Nachfolger mit anderem Namen übernommen.

Die Todesanzeige des ehem. Inhabers (so meine ich jedenfalls) ist öffentlich einsehbar (LINK).
Der Name ist selten (darum habe ich den auch nicht vergessen), siehe auch HIER. Der Punkt im Osten von NRW dürfte wohl Detmold (Lippe) sein.
Familie Gross u. ä. ist m. E. nach keine Spur, die es zu verfolgen lohnt. Die o. g. "Wappenfirma" hat sich schlicht und ergreifend das Wappen dieser Familie "ausgeborgt" und versucht dieses nun den Schüttelkorbs anzubieten.

Beste Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.06.2021, 11:37
Ralf Schüttelkorb Ralf Schüttelkorb ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.04.2021
Ort: Dortmund NRW
Beiträge: 22
Standard

Hallo,

danke für den Hinweis.

Das könnte tatsächlich mein Großonkel aus Dortmund sein. Ich bekomme ja bald neue Urkunden aus dem Stadtarchiv Dortmund.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:35 Uhr.