Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 06.01.2020, 00:58
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 847
Standard

Zitat:
Zitat von loyane Beitrag anzeigen

Meine Verdacht ist deshalb groß, es gäbe eine Verwandtschaft zwischen diesen SCHMIDs. Theresia, Philip und Josef SCHMID sind die EINZIGE (Katholischen) Schmids die ich neben dem Trauzeuge Johannes SCHMID in Andrasfalva gefunden habe (alle Heiratsurkunden von 1800 bis 1828 sind durchgelesen worden!).

So jetzt entsteht die Frage: Kann man im Böhmerwald eine Familie SCHMID nachweisen, wo diese
Namen vorkommen?
Grüß Gott!

So habe ich gerade ein paar «Kandidaten» gefunden:

* 9.2.1788 in Stadln 58: Josef zu Thomas SCHMID und Maria Anna: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0300-n?x=495&y=91&w=453&h=230

* 28.12.1788 in Stadln 65: Theresia zu Johann Georg SCHMID und Anna Maria mit Paten Theresia SCHMIDIN und ihr Vater Johann SCHMID: http://www.portafontium.eu/iipimage/...09&w=453&h=230
† 30.1.1789 in Stadln 65: Theresia, 5 Wochen: http://www.portafontium.eu/iipimage/...47&w=767&h=390

* 16.3.1791 in Stadln 65: Josef zu Johann Georg SCHMID und Anna Maria PLECHINGERIN mit Paten Johann SCHMID und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...42&w=755&h=384
19.3.1791 in Stadln 65: Josef, 3 Tage: http://www.portafontium.eu/iipimage/...09&w=460&h=234

* 7.6.1792 in Stadln 65: Theresia zu Johann Georg SCHMID und Anna Maria PLECHINGERIN mit Paten Anna Maria SCHMIDIN und Johann SCHMID: http://www.portafontium.eu/iipimage/...29&w=453&h=230

* 3.6.1796 in Stadln 65: Anton zu Georg SCHMID und Anna Maria PLECHINGERIN mit Paten Johann SCHMID und Anna Maria: http://www.portafontium.eu/iipimage/...58&w=755&h=384

Stadln scheint «voller SCHMIDs» zu sein, aber der einzige der hier paßen könnte, wäre der Josef Sohn von Thomas...

Noch ein herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Geändert von loyane (07.01.2020 um 19:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.01.2020, 00:47
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 847
Standard Endlich die Heiratsurkunde gefunden!

Zitat:
Zitat von loyane Beitrag anzeigen
Ich habe noch zwei «Kandidaten» gefunden:

* 9.11.1756: Johan Andreas in Stadln zu Mathias SCHMID und Theresia: http://www.portafontium.de/iipimage/...=5&w=440&h=211

~~~~~~~~~

Aber immer noch kein{e Heiratsurkunde von} Andreas SCHMID mit Maria Anna HOFMANNIN!

Wo versteckt sich diese Heiratsurkunde??
Grüß Gott!

Endlich habe ich heute einen Hinweis an die Heiratsurkunde von Andreas SCHMID und Maria Anna HOFMANNIN bekommen - in
Zhůří (Haidl):

∞ 10.2.1789
: Andreas (30), Sohn des Mathias SCHMIDs aus dem Stadlergericht, mit Maria Anna (27), Tochter des Jakob HOFMANNs aus dem Stadlergericht:
http://www.portafontium.eu/iipimage/...00&w=678&h=309

Und es zeigt sich also, daß der Bräutigam mit «meinem Kandidat» von Beitrag #16 identish sein muß, Johann Andreas, in Stadln am 9.11.1756 geboren zu diesen Eltern:

∞ 22.6.1750 in Stadln: Mathias SCHMID ex Stadln und Theresia GOSCHLERIN ex Glaserwald: http://www.portafontium.de/iipimage/...13&w=842&h=373

Natürlich besteht immer noch die Frage ob «mein» in Bukowina in 1811 verheiratete Joseph SCHMID wirklich der Sohn dieses Paares von Glaserwald war. Wenn es so ist, muß er ohne seine Eltern hingefahren sein, oder sie kamen zurück, weil Andreas SCHMID in Glaserwald in 1816 verstorben ist!


Oder vielleicht hatte der Joseph andere Verwandten die nach Bukowina ausgewandert sind?

Ich danke nochmals recht herzlich für jede Hilfe mit dieser Familie!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (17.01.2020 um 02:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 15.01.2020, 20:29
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 847
Standard

Grüß Gott!

Ich habe heute nach weiteren Kindern von Mathias SCHMID und Theresia geb. GOSCHLER gesucht und finde:

* 11.2.1752 Ignatius: http://www.portafontium.eu/iipimage/...04&w=842&h=373

* 13.5.1754 Joannes: http://www.portafontium.eu/iipimage/...16&w=842&h=373

* 9.11.1756 Joannes Andreas - siehe oben

* 24.8.1759 Joannes und Joanna: http://www.portafontium.de/iipimage/...98&w=868&h=384

* 16.7.1761 Joannes Jacobus; http://www.portafontium.de/iipimage/...51&w=873&h=386

* 19.7.1764 Thomas: http://www.portafontium.de/iipimage/...62&w=876&h=388

Da scheint es zu Ende zu sein für diese Familie... Aber wo sind sie hin? Ich finde keine Heiratsurkunden in Stadln!

Ich danke nochmals für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.01.2020, 15:27
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 847
Standard

Zitat:
Zitat von loyane Beitrag anzeigen
Die Geburtsurkunde vom Andreas von Stadeln, Sohn von Johann SCHMID und Walburga ist hier zu sehen:

* 2.9.1761: Andreas: http://www.portafontium.de/iipimage/...86&w=430&h=206
Grüß Gott!

Nur «ordnungsgemäß», jetzt nachdem «unser» Andreas SCHMID identifiziert worden ist, habe ich auch diese Sterbeurkunde gefunden:

27.3.1762 in Stadln: Andreas 1/2 Jahr, Sohn von Joannes SCHMID: http://www.portafontium.de/iipimage/...67&w=384&h=195

Sonst möchte ich erneut auf mein Eintrag #20 verweisen:

Zitat:
Zitat von loyane Beitrag anzeigen
Dagegen habe ich andere spannende Entdeckungen {in Radautz, Bukowina} gemacht.

In Josef's Heiratsurkunde von Andrasfalva vom 25.2.1811: https://www.familysearch.org/ark:/61...J-K?cat=372785
stelle ich fest ihre Trauzeugen waren Jacob KASCHLER und Bernhard SCHALLER.

Der Jacob KASCHLER ist wahrscheinlich der Jakob KASCHLER von der Böhmischütte der am 26.1.1794 in Hurka, Gutwaßer die Theresia ASCHENBRENNER geheiratet hat: http://www.portafontium.de/iipimage/...83&w=460&h=234
Laut einem online Tafel sind Jakob und Theresia GASCHLER kurz nach 1800 nach Karlsberg und später nach Fratautz, Bukowina gezogen!

Dann finde ich auch ein paar andere spannende Heiratsurkunden:

∞ 30.1.1810 in Andrasfalva Philip SCHMID (21) mit Catharina FRICS: https://www.familysearch.org/ark:/61...V-C?cat=372785

∞ 20.11.1808 in Andrasfalva Leopold KASCHLER mit Theresia SCHMID (20): https://www.familysearch.org/ark:/61...K-W?cat=372785

Leopold GASCHLER soll aus der Brunstnerhütte bei Seewiesen gekommen sein, wo er am 8.1.1781 geboren war!

Und dann möchte ich auch die Aufmerksamkeit auf eine andere Heiratsurkunde von Andrasfalva, Radautz aufmerksam machen:

∞ 18.6.1820 Johannes WIMMER (aus Schlößelwald) und Theresia HEISLER (aus Sattelberg) mit Trauzeugen: Johannes SCHMID und Leopold KASCHLER, beide aus Andrasfalva: https://www.familysearch.org/ark:/61...4-P?cat=372785

Diese Familien kamen offenbar alle aus der gleichen Gegend im Böhmerwald und hielten zusammen, auch nachdem sie in Andrasfalva, Radautz gesiedelt hatten. Ich glaube sie hatten alle enge Verbindung mit dem Glasmacherberuf!

Meine Verdacht ist deshalb groß, es gäbe eine Verwandtschaft zwischen diesen SCHMIDs. Theresia, Philip und Josef SCHMID sind die EINZIGE (Katholischen) Schmids die ich neben dem Trauzeuge Johannes SCHMID in Andrasfalva gefunden habe (alle Heiratsurkunden von 1800 bis 1828 sind durchgelesen worden!).

Leider ist die Familie SCHMID sehr zahlreich, und diese Familie zu finden wird wahrscheinlich ein ganzes «Unternehmen» sein...

Aber ich danke noch einmal für großzügige Hilfe!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 11.02.2020, 14:53
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 847
Standard Neues Versuch!

Zitat:
Zitat von loyane Beitrag anzeigen
* 9.2.1788 in Stadln 58: Josef zu Thomas SCHMID und Maria Anna: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0300-n?x=495&y=91&w=453&h=230

Stadln scheint «voller SCHMIDs» zu sein, aber der einzige der hier paßen könnte, wäre der Josef Sohn von Thomas...
Grüß Gott!

Nach einem neuen «Durchgang» dieses Themas steht es immer noch fest, dieser Joseph SCHMID aus Stadln ist zur Zeit der EINZIGE «relevante» Kandidat für meinen so lange gesuchte Joseph SCHMID der nach Bukowina ausgewandert ist!

Hier ist die Familie von Thomas SCHMID:

∞ 25.8.1779 Stadln: Thomas SCHMID, Sohn von Jois SCHMID und Maria Anna, Tochter von Sigismund SCHÖTZ - Dispensation für Consanguinität 2ten und 3ten Grad:
http://www.portafontium.de/iipimage/30067863/rejstejn-03_2860-o?x=530&y=389&w=454&h=208

Und ich habe folgende Kinder außer Joseph gefunden:

* 9.8.1782 Rosalia in Stadln 67: http://www.portafontium.de/iipimage/30067863/rejstejn-03_2151-n?x=46&y=39&w=443&h=203


* 5.10.1786 Johann Franz in Stadln 53: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0290-xn?x=502&y=86&w=547&h=251
† 16.10.1786 Franz in Stadln 52: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061096/dobra-voda-13_0230-xz?x=383&y=116&w=556&h=255

* 26.12.1789 Anna Maria in Stadln 45: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0320-n?x=16&y=295&w=547&h=251

* 23.7.1792 Anna Maria in Stadln 46: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0340-n?x=423&y=339&w=547&h=251
† 20.9.1792 Maria Anna in Stadln 46: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061096/dobra-voda-13_0250-z?x=477&y=534&w=556&h=255

Und hier sind offenbar die Sterbeurkunden der Eltern:

† 29.1.1799 Thomas Schmid, Inmann in Stadln 67, 58 Jahren: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061096/dobra-voda-13_0300-z?x=-5&y=93&w=556&h=255

† 18.9.1815 Marianna Schmidin, Weib von Thomas in Stadln ??, 62 Jahren: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061096/dobra-voda-13_0380-z?x=56&y=219&w=460&h=234

Es scheint aber, daß ganz viele verschiedene Familien in diesem Haus im Stadeln 58 gewohnt haben und auch zurselben Zeit, wie eine Art «Appartment house».

Aber ich möchte trotzdem einen «Nachbewohner» hervorholen mit Kindern:

Michael SCHMIDL und Anna geb. KOPPIN
∞ 15.2.1786 in Stadln: http://www.portafontium.de/iipimage/30067870/rejstejn-10_0740-o?x=529&y=70&w=457&h=209
haben diese Kinder bekommen:

* 22.11.1786 Sebastian in Stadln 69: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0290-xn?x=503&y=181&w=547&h=251
† 23.6.1787 Sebastian in Stadln 60: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061096/dobra-voda-13_0230-xz?x=413&y=337&w=556&h=255

* 22.11.1786 Catharina in Stadln 69: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0290-xn?x=503&y=181&w=547&h=251
† 24.4.1787 Catharina in Stadln 50: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061096/dobra-voda-13_0230-xz?x=413&y=337&w=556&h=255

* 27.7.1788 Andreas in Stadln 58: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0310-n?x=3&y=407&w=547&h=251

* 14.10.1791 Anna Maria in Stadln 58: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0330-n?x=449&y=516&w=547&h=251

Fortsetzung folgt!

Geändert von loyane (11.02.2020 um 21:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 11.02.2020, 21:02
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 847
Standard

Fortsetzung:

* 18.4.1794 Johann Georg in Stadln 71: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0360-n?x=-7&y=521&w=547&h=251
† 5.12.1794 Georg in Stadln 71: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061096/dobra-voda-13_0270-z?x=36&y=441&w=556&h=255

* 6.2.1796 Johann in Stadln 71: http://www.portafontium.eu/iipimage/...89&w=547&h=251
† 15.2.1796 Johann in Stadln 71: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061096/dobra-voda-13_0280-z?x=13&y=98&w=556&h=255

* 6.1.1797 Johann Taufer(?) in Stadln 71: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0390-n?x=454&y=383&w=547&h=251

* 15.9.1798 Barbara in Stadln 71: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0410-n?x=258&y=421&w=837&h=384

* 6.12.1801 Johann Evangelist in Stadln 58:
http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0450-n?x=436&y=338&w=547&h=251

* 30.12.1804 Anna Maria in Stadln 58:
http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0480-n?x=450&y=372&w=547&h=251

Aus den letzten Geburtsurkunden geht es hervor, der Vater Michael SCHMID wäre der Sohn von Adalbert SCHMID († vor 1798) mit Frau Anna oder Rosalia und die Anna die Tochter von Sigmund KOPP mit Frau Barbara oder Katharina († vor 1798)

Und zurselben Zeit wie der Michael SCHMID in 1791 in Stadln 58 gewohnt hat, waren da auch: Joseph SCHRÖDER mit Frau Theresia SCHMIDIN - sie war aber (laut 1801 Geburtsurkunde) die Tochter von Michael SCHMID, Schneider von Krünbrunn und Frau † Anna Maria. Joseph und Theresia sind aber auch schnell weggezogen!

* 30.9.1791 Johanna in Stadln 58: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0330-n?x=451&y=527&w=547&h=251

* 18.7.1794 Johann in Stadln 78: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0360-n?x=439&y=189&w=547&h=251

* 1.3.1801 Theresia in Stadln 47: http://www.portafontium.eu/iipimage/30061088/dobra-voda-05_0360-n?x=439&y=189&w=547&h=251

Da waren also um 1788 drei verschiedene SCHMIDs in diesem gleichen Haus in Stadln 58. Sie waren aber offenbar nicht zu einander verwandt, oder wenn, dann nicht als Geschwister!

Eine zentrale Frage bleibt also:

* Habe ich endlich den «richtigen» Joseph SCHMID gefunden, denjenigen der nach Bukowina ausgewandert ist??

Ich danke nochmals recht herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (11.02.2020 um 21:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 11.02.2020, 22:56
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 847
Standard

Grüß Gott!

Ich habe versucht die Eltern von diesem Joseph weiter nach hinten zu verfolgen.

Dies scheint der Vater zu sein:

* 1.12.1743 Thomas in Stadln zu † Johann SCHMID und Anna: http://www.portafontium.eu/iipimage/...08&w=463&h=212

und ältere Geschwister:

* 26.4.1741 Johann Philipp in Stadln: http://www.portafontium.eu/iipimage/...69&w=463&h=212

* 1.10.1738 Franz in Stadln: http://www.portafontium.eu/iipimage/...62&w=469&h=215

* 8.5.1735 Johann in Stadln: http://www.portafontium.eu/iipimage/...62&w=469&h=215

* 25.11.1733 Anna Catharina in Stadln: http://www.portafontium.eu/iipimage/...12&w=494&h=226

* 12.4.1732 Theresia in Stadln: http://www.portafontium.eu/iipimage/...90&w=504&h=231

* 24.7.1729 Anna Maria in Stadln: http://www.portafontium.eu/iipimage/...37&w=504&h=231

Anna Maria scheint das älteste Kind zu sein... Ich finde aber keine Heiratsurkunde...

Und hier ist die Mutter:

* 24.1.1754 Maria Anna in Stadln zu Simon SCHÖTZ und Catharina: http://www.portafontium.eu/iipimage/...67&w=814&h=373

Und ihre Eltern:

∞ 14.8.1753 Stadln: Simon † Wilhelmi SCHÖTZ und Catharina Adami SCHAFFHAUSER: Consanguinität im 2ten und 4ten Grad: http://www.portafontium.eu/iipimage/...13&w=814&h=373

* 15.2.1729 Waid: Catharina zu Adam SCHAFFHAUSER und Rosina: http://www.portafontium.eu/iipimage/...06&w=504&h=231

* 31.3.1720 Stadln: Simon zu Wilhelm SCHÖTZ und Anna: http://www.portafontium.eu/iipimage/...=4&w=504&h=231

† 24.6.1749 Stadln: Susanna, Witwe von Wilhelm SCHÖTZ, 80 Jahre: http://www.portafontium.eu/iipimage/...26&w=453&h=207

9.7.1747 Stadln: Wilhelm SCHÖTZ, 100 Jahre: http://www.portafontium.eu/iipimage/...-8&w=453&h=207

Weiter komme ich im Moment nicht. Ich weiß ja auch nicht ob diese die «richtige» SCHMID-Familie ist... und verweise sonst an ein neues «frisches» Thema das Ausgangspunkt in Bukowina hat: https://forum.ahnenforschung.net/sho...43#post1244743

Ich danke noch recht herzlich für jeden Hinweis was diese Familie betrifft!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (12.02.2020 um 01:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bukowina , glaserwald , hofmann , schmid

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:47 Uhr.