Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

WarnungBitte beachten: Michael liegen keine Namensregister zu den Bänden vor. Sie müssen bei Anfragen daher unbedingt die genauen Bandnummern wissen und angeben, in denen etwas zu den gewünschten Familiennamen auffindbar ist! Diese Nummern erfahren Sie in einem anderen Thread, nämlich hier: Gesamtregister zum Deutschen Familienarchiv.
Bitte durchsuchen Sie vorab dieses Thema, ob die Daten zum gesuchten Namen bereits genannt wurden.
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #3311  
Alt 08.06.2016, 22:38
Benutzerbild von Michael1965
Michael1965 Michael1965 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Schlesig-Holstein
Beiträge: 2.036
Standard

Hallo Vera,

nach etwas längerer Wartezeit nun die von Dir gewünschte Auskunft.

Schomburg, DFA, Band 31, Seite 276, 281:
Ahnenliste Agnes Lindau geb. Lange.
Seite 276:
80.
Bruns, Hermann Christoph (Harm), Köther in Grohnde (Hof Nr. 6), ~ Grohnde 6.9.1666, ⌂ ebd. 14.1.1722, ∞ II. ebd. 26.5.1716 Anna (Catrin) Marlene Dircks, T. d. Johann Dircks (Diedrichs), Vollmeier in Tündern Nr. 18 und Anna Klages (aus Grupenhagen), ~ Tündern 3.2.1690, ⌂ Grohnde 30.3.1718, ∞ III. Grave bei Bodenwerder 29.11.1718 Ilse Marie Hachmeier, aus Grave, * ..., † ..., ∞ I. Grohnde 10.4.1694

81.
Schomburg, Maira (Hedwig), aus Grohnde, ~ 25.6.1665 (lt. KB Kirchohsen), ⌂ Grohnde 1.8.1714 (rote Ruhr).

Seite 281:
162.
Schomburg, Heinrich, Amtsschafmeister in Grohnde 1662-1672 (s. Berner, Amt Grohnde, S. 72), erkauft 1676/77 Beibauernhof Nr. 40, * ..., † um 1680, ∞ vor 1662

163.
N.N., Anna, 1665 als Pate bez., 1686 abgebrannt, lebte 1689 mit drei Töchtern (darunter Maria, 23 J.) als Witwe und Garnkäuferin lt. KStl., S. 53, * um 1636, ⌂ Grohnde 8.8.1714 ("die alte Schomborgsche in Grohnde"), † an roter Ruhr.

Band 61, Seite 217, 218, 219, 221, 222, 223, 224:
Kieser / Ahnenlisten eines thür. Geschlechts.
Seite217:
10.
Köhler, Heinrich Friedrich Carl Wilhelm, * Neuwerk (Harz) 31.1.1837, † Thale (Harz) 16.6.1914, Werkmeister ebd., ∞ Altenbrak 25.6.1865

11.
Schomburg, Joh. Caroline Augustine Christiane, * Altenbrak 10.10.1838, † Halberstadt 20.4.1891.

Seite 218:
22.
Schomburg, Johann Gottlieb Friedrich, * Altenbrak 18.3.1795, † ebd. ... 1872, Hammerschmied ebd., ∞ Wienrode bei Blankenburg (Harz) 1.1.1821

23.
Hahne, Johanna Henriette, * Wieda 5.1.1800, † Altenbrak ... 1865.

Seite 219:
44.
Schomburg, Johann Christian Jakob, * Altenbrak 16.3.1768, † ..., Constabel in einem Artill.-Batl., ∞ Wienrode 16.2.1792

45.
Hahne, Ilsa Katharina Elisabeth, * Altenbrak 6.1.1773, † ebd. ...

Seite 221:
88.
Schomburg, Johann Andreas Heinrich, * Altenbrak 27.6.1737, † ebd. 7.4.1815, Fischmeister ebd., (∞ I. Wienrode 17.10.1764 Marie Margarethe N.N., * ebd. 12.9.1729, † ebd. 22.12.1765), ∞ II. Wienrode 10.5.1767

89.
Zimmermann, Johanna Elisabeth, * Wienrode ...

Seite 222:
176.
Schomburg, Johann Ernst Friedrich, ~ Altenbrak 12.10.1710, ⌂ ebd. 23.3.1784, Gastwirt und Fischmeister ebd., ∞ ... 13.10.1735

177.
Ritter, Maria Margarethe, * ...

Seite 223:
352.
Schomburg, Andreas Heinrich, ~ Altenbrak 22.9.1677, ⌂ ebd. 3.5.1742, Geschworener Fischmeister ebd., ∞ ebd. 16.1.1702

353.
Paul, Anna Maria, * ...

704.
Schomburg, Andreas, * Altenbrak 11.4.1653, ⌂ ebd. 2.4.1716, Geschworener Fischmeister und Schenk ebd., ∞ ebd. vor 1677

705.
Badleben (Baddeleben), Anna Christina, * ...

Seite 224:
1408.
Schomburg, Michael, * Altenbrak ...1619, ⌂ ebd. 12.2.1682, Fischer ebd., ∞ ... 14.6.1641

1409.
Sanders, Margarethe, * ...


Band 73, Seite 230:
Das silberne Buch der Familie Sack; 4. Auflage.

24/b312.1
Mary Ellen Engelking, * Bellville, Texas, ∞ Raymond Schomburg.

24/b312.11
Katheryn Schomburg, * Houston, Texas.

24/b312.12
Kyle Ryan Schomburg, * Houston, Texas.


Band 104, Seite 103:
Die Familie des Malers Friedrich Overbeck (1789-1869) in genealogischen Übersichten.

Hans Ratke, † Lüneburg 1507/18, Knochenhauer in Lüneburg; 1507: Ältester der Familie Kolkhagen; präsentiert Johann Pynning, nach dessen Verzicht Ernst Schomburg für Vikarie I am Katharinenaltar.


Das sind die von Dir gewünschten Daten. Hoffe es ist etwas für Dich dabei. Viel Spaß damit.

Gruß Michael
__________________
Nihil fit sine causa
(Nichts geschieht ohne Grund)
Mit Zitat antworten
  #3312  
Alt 09.06.2016, 14:25
Benutzerbild von Michael1965
Michael1965 Michael1965 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Schlesig-Holstein
Beiträge: 2.036
Standard

Hallo Kensche,

leider kann ich nur Auskunft aus Band 59 des DFA geben. Die anderen beiden Bände besitze ich leider nicht.

Lühmann, DFA, Band 59, Seite 300, 301:
Ahnenliste der Geschwister Gerlach.
Seite 300:
Lepin (Lupin)
234.
Andreas, Fischer in Neuland, getauft Harburg 14.6.1728, oo Magdalena Elisabeth Lühmann.

Seite 301:
Lühmann
235.
Magdalena Elisabeth, lebte 1758 in Neuland (jetzt Hamburg), oo Andreas Lupin.

Das war es leider schon, aber vielleicht hilft es Dir ja weiter.

Gruß Michael
__________________
Nihil fit sine causa
(Nichts geschieht ohne Grund)
Mit Zitat antworten
  #3313  
Alt 12.06.2016, 13:17
Aloisia Aloisia ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2016
Beiträge: 2
Standard

Hallo,

kann jemnd hier fuer mich folgendes nachschlagen:

Greger gibt es in Band 48, 101

Das waere super, meine Uroma kam von dort und es wuerde mich sehr interessieren, was man noch rausfinden kann.
LG
Mit Zitat antworten
  #3314  
Alt 17.06.2016, 10:58
Iwonka Iwonka ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2009
Ort: Weimar
Beiträge: 153
Standard

Hallo Michael,

ich habe alles im gelben Kästchen befolgt.
Habe beide Foren durchsucht.

Ich suche den Namen Teichmann, den es in
Band 2, 7, 8, 10, (12), 22, 23, 24, 33, (46), 61, 65, 75, 97, 98, 107

Die Bandeinträge 12 & 46 habe ich hier gefunden (Thema durchsucht), die anderen nicht. Daher gehe ich davon aus, das dazu keine Auskunft gegeben wurde. Ich würde dich bitten, diese für mich nach zu schlagen oder mich richtig hinzuschieben, sollte ich diese übersehen haben.

MfG
Yvonne
__________________
FN: Pa(h)li(tz)sch - Riedel - Scheibe- Wege - Krämer
Mit Zitat antworten
  #3315  
Alt 21.06.2016, 11:32
Gunther11 Gunther11 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2016
Ort: Sankt Augustin
Beiträge: 244
Standard FN Maassen

Hallo,
ich bin im Gesamtregister zum D Familienarchiv auf folgende Nummern gestoßen:

FN: Maassen, Maasen, Maaßen..
Region: Niederrhein bis nach NL

Bände: 2, 26, 30, 51, 52, 53, 54, 86,

Bände geklärt: 91 -> kein verwertbarer Treffer

Wer könnte mir da weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus

Grüße
Gunther

Geändert von Gunther11 (27.06.2016 um 14:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3316  
Alt 03.07.2016, 14:55
Benutzerbild von Michael1965
Michael1965 Michael1965 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Schlesig-Holstein
Beiträge: 2.036
Standard

Hallo Gandalf58,

hier die von Dir gewünschte Auskunft.

Lauffer, DFA, Band 3, Seite 275:
Das Geschlecht Spruth.

428.
Hesse, Jeremie, Mag., Pastor im Herzogtum Bremen, Pastor in Neustadt b. Parchim, * (Güstrow oder Bützow?) ... (nach 1630), † ..., ∞ ... 1666

429.
Lauffer, Regina.


Band 25, Seite 29, 68:
Ahnenliste Heuser.
Seite 29:
Friedt
446.
Johann Jakob, Bürger und Schneider, Bürger 16.4.1646, ~ Homburg v.d. Höhe 25.5.1620, ⌂ das. 31.8.1679, ∞ das. 30.11.1645 Anna Maria Lauffer.

Seite 68:
Lauffer
447.
Anna Maria, Bürgerin 16.4.1646, * ..., † ..., ∞ Homburg v.d. Höhe (Bad Homburg) 30.11.1645 Johann Jakob Friedt.

894.
Hans, Fürstlicher Hufschmied in Homburg, * ..., † vor 30.11.1645.


Band 26, Seite 308:
Die Ladehoff.

Elli Ladehoff, * Bendfeld 21.10.1900, ∞ Hamburg 12.8.1961 Dr. Helmut Lauffer, Rechtsanwalt in Hamburg.

Band 36, Seite 195:
Das Familienbuch des schlesischen Amtmanns Karl G.F. Kemmler.

12)
Heinrich Karl Ludwig Georg Neumann, * Friedrichsdorf bei Glogau 8.5.1863, † Danzig-Langfuhr 4.5.1918, Fabrikdirektor, ∞ Berlin 19.5.1894 Paula Charlotte Marie Franziska Lauffer, * das. 9.10.1870, T.v. Anton Ludwig Paul Lauffer, * Berlin 6.1.1835, † das. 9.1.1890, Kaufmann das., und Lucie Bertha Walcker, * das. 11.12.1845, † das. 17.1.1890.

Band 58, Seite 241:
Die Familie Gmelin.

89.
Hermann Emil Karl Gmelin, * Reutlingen 19.4.1893, Fabrikant in Reutlingen, Teilnehmer am 1. und 2. Weltkrieg, † Reutlingen 12. 8.1970, ∞ Steingebronn 2.6.1927 Käte Lauffer, * Bonabela (Kamerun) 1.5.1904, T.v. Nathanail Lauffer, Pfarrer in Steingebronn; 5 Kinder.

Band 62, Seite 286:
Ahnenliste Diethelm Lütze.

682.
Zimmermann, Leonhard, * ... 1647, † ... 21.1.1720, Weber, Obervogt zu Altikon, Landvogt zu Knonau, Zwölfer zur Waag, S.d. Felix Zimmermann und Elisabeth Maaler, ∞ ...

683.
Lauffer, Gottliebin.

Band 73, Seite 326:
Das silberne Buch der Familie Sack.

36/2141.13
Hellmut Fritzsche, Dr., Prof. für Halbleiterphysik, Universität Chicago, * Berlin-Steglitz, ∞ Sybille Lauffer, Rechtsanwältin.

Band 118, Seite 96:
Das silberne Buch der Familie Sack; 4. Auflage.

36/2141.13
Hellmut Fritzsche, Dr., Prof. für Halbleiterphysik, Universität Chicago, * Berlin-Steglitz, ∞ Wiebaden Sybille Lauffer, * Berlin-Dahlem, Rechtsanwältin.

Das sind die von Dir gewünschten Daten. Vielleicht passt ja etwas bei Dir.

Gruß Michael
__________________
Nihil fit sine causa
(Nichts geschieht ohne Grund)
Mit Zitat antworten
  #3317  
Alt 03.07.2016, 16:38
Benutzerbild von Michael1965
Michael1965 Michael1965 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Schlesig-Holstein
Beiträge: 2.036
Standard

Hallo Aloisia,

hier die von Dir gewünschten Daten.

Greger, DFA, Band 48, Seite 122, 126:
Siebold; Beiträge zur Familiengeschichte.
Seite 122:
- hier wird als Patin erwähnt: Jac. Gregers Weib. "da sie am Holzmarkt wohnten", den oberen Markt (Gotha) nannte man auch Holzmarkt.

Seite 126:
- wie Seite 122, nur mit weiteren Ausführungen zu Siebold -.

Band 101, Seite 397, 407:
Die Vorfahren der Kinder Haertel-Rodler.
Seite 397:
170178.
Falkenhayn von, Peter, † Breslau 1465, Herr auf Gloschkau, Kulmikau, Krintsch, Lubthal Kr. Neumarkt, Wahren Kr. Wohlau und Dyhernfurt, das er 1453 kaufte; 1440 herzoglich glogauischer Rat, 1442 Bürgerrecht in Breslau, 1451 zum Königlichen Mann ernannt. Gloschkau und Kulmikau waren als väterliches Erbe an ihn gefallen, die übrigen Güter hat er wohl durch seine beiden Ehen erworben; ∞ II. 1445 Hedwig von Bank, aus dem zu dieser Zeit wohl mächtigsten und reichsten Breslauer Geschlecht, tot 1497, T. d. Rats- und Handelsherrn sowie Kgl.Manns Hannos I. von Bank ∞ Margarethe von Jenkwitz; ∞ I. Hans Greger; ∞ I. ...
170179.
Sachse, Martha, † 1466, erhielt wohl Gallowitz als Mitgift.

Seite 407:
170892.
Rautenberg von, Christoph I., * um 1420, † vor 1488, gibt 1472 an König Kasimir von Polen 100 preußische Mark Darlehen und erhält dafür Pfandbesitz; ∞ um 1450

170893.
Gregor, Elisabeth, ihr Testament vom 13.4.1488 befand sich bis 1945 im Elbinger Stadtarchiv.

Das ist es schon. Hoffe es ist etwas für Dich dabei.

Gruß Jemand
__________________
Nihil fit sine causa
(Nichts geschieht ohne Grund)
Mit Zitat antworten
  #3318  
Alt 03.07.2016, 19:15
Gandalf58 Gandalf58 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Ort: Neu Wulmstorf
Beiträge: 34
Standard

Hallo Michael,

vielen Dank - werde mich auf die Suche machen....

Gruss aus dem hohen Norden
__________________
Baden/Württemberg: Löw, Scherle, Mörder, Lauffer, Jauch, Gallmann
Poznan/Großpolen: Andrzejewski, Furmann, Sawicki, Cichorek, Budaj, Wieczorek
Oberschlesien: Michalski, Wagner, Kuliga, Myszur, Godziek
Taiwan: Cheng
USA: Loew, Gallmann
Mit Zitat antworten
  #3319  
Alt 04.07.2016, 11:42
Tynavis Tynavis ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Beiträge: 14
Standard

Hallo,
in dem anderen Beitrag wurden mir freundlicherweise schon die Bandnummern zu meinen gesuchten FN genannt. Nun würde ich gerne hier um Hilfe bitten, um vielleicht noch ein paar Informationen mehr herauszufinden.

FN Reeths - Band: 65, 74
FN Zick - Band: 7, 38, 86, 145

Zu Zick wurden am 12.03.2009 (Beitrag #200 von Michael1965) bereits aus den Bänden 7, 38 und 86 Daten genannt. Hier möchte ich nur um eine kurze Kontrolle bitten, ob diese Daten noch aktuell sind. Dann müssen die nicht nochmals abgetippt werden...

Herzlichen Dank für die Mühe.

Gruß
Marco
Mit Zitat antworten
  #3320  
Alt 05.07.2016, 00:09
DianaSchlößin DianaSchlößin ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2012
Ort: Eberswalde
Beiträge: 67
Standard Großgebauer und Noth

Hallo Michael,

schaust Du bitte nach, ob Du

In Band 9 eine Familie Großgebauer im Raum Thüringen oder Hessen hast.

Letzer Anhaltspunkt ist der Ort Viernau (Ebertshausen)
Johann Caspar Georg Großgebauer
*10 December 1788
Viernau, Schleusingen, Sachsen, Preußen, Deutschland
+20.12.1863 Ebertshausen

Seine Eltern waren Johann Ernst Großgebauer und Elis. Fischer

Viernau war damals kurzzeitig hessisch.

und nach Familie Noth
in den Bänden 3, 13, 55, 73, 86

der letzte Ahn hier ist:

Johann Phillipp Noth
*14.1.1788 in Pferdingsleben

Seine Eltern waren: Johann Andreas Christoph Noth
(laut OFB Pferdingsleben *1745 in Ingersleben)
und
Barbara Christina Gießler


Danke.

Liebe Grüße,

Diana.
Mit Zitat antworten
Antwort
WarnungBitte beachten: Michael liegen keine Namensregister zu den Bänden vor. Sie müssen bei Anfragen daher unbedingt die genauen Bandnummern wissen und angeben, in denen etwas zu den gewünschten Familiennamen auffindbar ist! Diese Nummern erfahren Sie in einem anderen Thread, nämlich hier: Gesamtregister zum Deutschen Familienarchiv.
Bitte durchsuchen Sie vorab dieses Thema, ob die Daten zum gesuchten Namen bereits genannt wurden.

Lesezeichen

Stichworte
grohe , herde , neckarau , plankstadt , stammler , weidner

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Band 4 Deutsches Familienarchiv Eschinger Genealogie-Forum Allgemeines 75 12.01.2016 03:26

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.