#1  
Alt 21.11.2017, 19:24
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 692
Standard Archion - Brandenburg

Hallo,

es sind ja ein paar wenige KB von Brandenburg hochgeladen worden. Ich interessiere mich f. Königs-Wusterhausen und Blumberg. Habe gelesen, dass die Qualität sehr schlecht und zu klein sei. Betrifft dies alle KB aus Brandenburg die bisher hochgeladen wurden?

Dann kaufe ich keinen Pass, zudem noch fast alles was ich aus Brandenburg benötige, fehlt - Frust

Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.11.2017, 19:51
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.649
Standard

Na ja, sie sind wirklich recht klein. Kommt natürlich auf die Schriftgtöße im Buch an.
Von KW sind die Duplikate online bei familysearch.
Anbei ein Beispiel aus dem ganz alten KWer Buch. Aber es sind längst nicht alle Bücher in an sich guter Quali. Die mit Tintenfraß sind selbst im Original schwer lesbar, auf der Verfilmung erst recht und bei den runtergerechneten Scans dann noch mehr.

Aber wenn du keine Möglichkeit hast nach Berlin ins Archiv zu kommen wirst du es so nehmen müssen.

Martina


Anhang wurde entfernt, Screeshots aus Archion sind nicht erlaubt!

Geändert von Xtine (21.11.2017 um 20:18 Uhr) Grund: Anhang entfernt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.11.2017, 19:52
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.649
Standard

Eine Seite aus dem ältesten Blumberger KB.



Anhang wurde entfernt, Screeshots aus Archion sind nicht erlaubt!

Geändert von Xtine (21.11.2017 um 20:19 Uhr) Grund: Anhang entfernt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.11.2017, 19:54
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.649
Standard

ein spätes Blumberger Buch



Anhang wurde entfernt, Screeshots aus Archion sind nicht erlaubt!

Geändert von Xtine (21.11.2017 um 20:19 Uhr) Grund: Anhang entfernt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.11.2017, 20:02
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 692
Standard

Vielen Dank Martina.

Muss ich mir noch überlegen.
Wenn es meine Familie wäre, würde ich nach Berlin fahren, da man ja die Termine auch online eintragen kann. Mache die Brandenburg Familie aber für Freunde.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.11.2017, 04:25
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.649
Standard

Blumberg 1720 wie gewünscht als komplette Downloadseite, also 1/2 leere weiße Seite.

Vielleicht sollten sich mehr Leute über diese Art des Betruges beschweren. Denn man merkt es ja erst nachdem man gebucht hat und das Geld ist dann weg.

Martina
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Gesamtkirchenbuch_1693-1778_Bild15.pdf (114,5 KB, 71x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.11.2017, 10:10
Benutzerbild von Dorni
Dorni Dorni ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Brieselang / OT Zeestow
Beiträge: 495
Standard

Moin-Moin,


gut das man mal so ein Scan sieht, bevor er von x-Tine gelöscht wird / wurde......

Es ist natürlich keine gute Qualität.

Wobei sich die Frage stellt ob Archion etwas dafür kann, oder dijenigen, die die Scans erstellt haben (wenn es externe Dienstleister waren).
__________________


Suche nach:
- Dornbusch, Jonas, Schmeckebier, Schoenefeldt, Stoof im Raum Bad Belzig
- Dünkler, Koch, Brinkmann, Sternberg, Beutler im Raum Staßfurt
- Fischer in Dreetz / Prignitz
- Lotosinski, Brennecke, Warnke in der Neumark
- Zarbock in Grünfier / Netzekreis
- Klug, Runge, Küter um Köslin / Pommern
- Wisniowski, Wischniowsky, Kolloch, Warzecha, Kaczmarczyk, Koy in und um Krasiejow / Schlesien
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.11.2017, 13:13
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.258
Standard

Hallo,

im großen und ganzen lassen sich die runtergeladenen Seiten bei Archion gut lesen, selbst beim Download der ganzen Seite. Daß es einzelne Gemeinden gibt, bei denen es nicht so ist, ist leider sehr schade!

Aber man kann ja immer noch die einzelnen Einträge dann in höherer Vergrößerung zusätzlich herunterladen. Ein erneuter Download von der selben Seite verursacht keine weiteren Kosten, d. h. es wird kein weiterer Download vom Kontingent abgezogen.

Daß dies nicht die beste Lösung ist, weiß ich auch, daher bitte keine Diskussion über Sinn und Zweck dieser Lösung von Archion! Aber solange man es zumindest in der höchsten Auflösung lesen kann, sollte man hier mit dem Wort Betrug sehr vorsichtig sein!

Daß die ersten Seiten von mir gelöscht wurden hat rein rechtliche Gründe.
Solange die Seite ordentlich bei Archion als pdf runtergeladen (und somit gezahlt) wurde, darf sie hier eingestellt werden. Screenshots hingegen nicht!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.11.2017, 17:42
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.649
Standard

Zitat:
Zitat von Dorni Beitrag anzeigen
....Wobei sich die Frage stellt ob Archion etwas dafür kann, oder dijenigen, die die Scans erstellt haben (wenn es externe Dienstleister waren).
Nach Aussage des ELAB Mitarbeiters werden die Dateien als pdf in sehr guter Qualität an Archion gegeben und dann dort von einem Dienstleister in jpg umgewandelt und runtergerechnet.
Ich selbst kenne die Scans der Berliner Bücher, die ja zum Teil auch viel zu klein waren. Auf den Rechnern im Archiv ist die Quali hervorragend und sie sind auch "unendlich" vergrößerbar.

Wenn natürlich der Microfiche schon eine schlechte Quali hat (und das kommt öfter vor) kann der Scan nicht besser sein.
Es wurden keine Originale digitalisiert!

Im übrigen ist eine offiziell gespeicherte Datei an dem einen Beitrag dran.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.11.2017, 18:19
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.258
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Martina Rohde Beitrag anzeigen
Im übrigen ist eine offiziell gespeicherte Datei an dem einen Beitrag dran.
die darf ja auch bleiben

Aber dieses KB ist wirklich mies. Was hier die höchste Vergrößerung ist, ist bei anderen KB die kleinste
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.