#91  
Alt 24.08.2009, 22:30
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.801
Standard Behrendt

Zitat:
Zitat von schmiddel Beitrag anzeigen
Hallo GunterN,
kannst Du bitte für mich nachschauen:

Behrendt (event. Berend) - Güldenfelde b. Lichtfelde Kr. Stuhm (ab 1922)
Behrendt (event. Berend) - Napratten (b. Roggenhausen) und Krekollen - beide bei Heilsberg

Vielen Dank und liebe Grüße
Dagmar
Hallo Dagmar,

im Güteradressbuch von 1922: Im Regierungsbezirk Marienfelde, zu dem der Kreis Stuhm gehörte, war kein Be(h)ren(d)t zu finden.

Aber im Kreis Heilsberg, Gut zur Gemeinde Krekollen gehörig mit: Robert Behrendt + Valentin Behrendt + August Hinz + Joseph Hoppe als eingesetzter Verwalter.

In der Gemeide Napratten (Roggenhausen) wird Josef Behrendt mit 50 ha benannt.

Viele Grüße GunterN
  #92  
Alt 25.08.2009, 08:11
schmiddel schmiddel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 91
Standard

Hallo GunterN,

das ist ja klasse ... vielen Dank!

War im Buch von 1879 nichts unter Krekollen und Napratten? Ich dachte, die Familien waren dort schon länger ansässig ... vielleicht habe ich es auch falsch aufgeschrieben, nur in Güldenfelde wäre ein Eintrag ab 1922 möglich, die beiden anderen könnten auch schon 1879 eingetragen sein.

Liebe Grüße
Dagmar
  #93  
Alt 25.08.2009, 14:18
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.801
Standard Behrendt

Zitat:
Zitat von schmiddel Beitrag anzeigen
Hallo GunterN,

das ist ja klasse ... vielen Dank!

War im Buch von 1879 nichts unter Krekollen und Napratten? Ich dachte, die Familien waren dort schon länger ansässig ... vielleicht habe ich es auch falsch aufgeschrieben, nur in Güldenfelde wäre ein Eintrag ab 1922 möglich, die beiden anderen könnten auch schon 1879 eingetragen sein.

Liebe Grüße
Dagmar
Hallo Dagmar,

meine Literatur von 1879 ist ohne Memel, nur Ostpreußen.
Ich habe aber gefunden:
Behrendt, Adolf Rittergut Dollkeim, Kreis Fischhausen
Behrendt, Gut Jaxen Kreis Fischhausen
Behrendt, R., Rittmeister a.D., Arnau, Rittergut mit Vorwerk Steinpekellen Kreis Königsberg,
Behrend, R (derselbige) Gut in Sonnigkeim Kreis Königsberg verpachtet an I. v. Döttingen

Mehr Infos habe ich im Moment nicht.
Ich hoffe es passt etwas.
Freundliche Grüße GunterN

PS. Ich verweise auf Seite 2 unter Nr. 78 von mir gemachten Eintrag zur Nennung von Gütern in Adressbüchern.
  #94  
Alt 25.08.2009, 17:48
schmiddel schmiddel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 91
Standard

Hallo GunterN,

ich freue mich ... werde diese Daten auch aufschreiben ... man weiß ja nie, ob man sie noch einmal braucht :-)))

Vielen Dank für Deine Mühe!
Liebe Grüße
Dagmar
  #95  
Alt 25.08.2009, 18:14
Benutzerbild von DarleneC
DarleneC DarleneC ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 137
Standard

Hallo,
könntest du für mich nachsehen ob Wilhelm Herrmann aus Millunen/Kreis Stallupönen in deinem Buch steht? Ich hab leider keine Daten von ihm, seine Tochter wurde am 31.08.1891 geboren. Danke fürs Nachsehen schonmal.
LG Elke
  #96  
Alt 25.08.2009, 20:51
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.801
Standard Herrmann

Zitat:
Zitat von DarleneC Beitrag anzeigen
Hallo,
könntest du für mich nachsehen ob Wilhelm Herrmann aus Millunen/Kreis Stallupönen in deinem Buch steht? Ich hab leider keine Daten von ihm, seine Tochter wurde am 31.08.1891 geboren. Danke fürs Nachsehen schonmal.
LG Elke
Hallo DarleneC, liebe Elke,

leider kein Treffer.
Im Güteradressbuch von 1879 Milluhnen köllmerisch (über Erbschaft) mit Vorwerk Kerstuppen, Junkerwald und Leegen zu Louis Donalies gehörig.

1922: Kerstuppen wurde zum Rittergut, alles zu Milluhnen gehörig,
Besitzer: Albrecht Möller-Donalies.

Viele Grüße GunterN

PS. Das heißt nicht, dass deine Vorfahren dort etwas Land hatten, aber sie erscheinen in Güteradressbüchern nur, wenn .. siehe Seite 2 Nr. 78 hier im Thread.
  #97  
Alt 26.08.2009, 13:57
sume78 sume78 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 99
Standard

Hallo,

könntest du bitte nach den Namen:

Wölky
Lapschieß (oder ähnlich)
Kahl
Springer
Reinhold

schauen? Danke im Voraus

VG
__________________
Immer auf der Suche nach:
FN Metzler, Hörer, Kohl, Putzger (Dresden, Oederan, Riechberg, Leipzig) - FN Christensen (Dänemark und Sachsen) - FN Wölky (Ostpreussen) - FN Gartsch (Breslau und Sachsen) - FN Breyer, Kopplin (Stettin und Berlin)
  #98  
Alt 26.08.2009, 15:06
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.801
Standard Einiges gefunden

Zitat:
Zitat von sume78 Beitrag anzeigen
Hallo,

könntest du bitte nach den Namen:

Wölky
Lapschieß (oder ähnlich)
Kahl
Springer
Reinhold

schauen? Danke im Voraus

VG
Hallo sume78,

war ja richtige Arbeit, das Heraussuchen:
Aus dem Güteradressbuch von 1879:
- Reinhold, Gustav, Rittergut Kaukern Krs. Insterburg
- Springer, Eduard, Gut Mossycken Krs. Fischausen

Aus dem Güteradressbuch von 1922:
- Wölke, Gustav, Gut der Gemeinde Sodehnen Krs. Darkehmen-Goldap
- Kahl, Gottlieb, Gut der Gemeinde Budszedszen Krs. Gumbinnen
- Reinhold, Rittergut Lengen mit Vorwerk Oberhausen Krs. Pr.-Eylau
- Reinhold, Pächter auf Kruggut Adl. Lenkutschen Krs. Insterburg
- Reinhold, Otto, Heinrich, Gut der Gemeinde Großschönau Krs. Gerdauen
- Springer, Verwalter, Oberinspektor für Eugen Minzloff, Königsberg, Gut
der Gemeinde Saffronken Krs. Neidenburg
- Springer, Ernst, Gut Mossycken Krs. Fischausen (sicher der Sohn von
Eduard - siehe oben)

Ich hoffe, dass ein Treffer dabei ist. Ich könnte dann noch ha-Größe und Viehbestand angeben, wenn es interessiert.
Freundliche Grüße GunterN
  #99  
Alt 26.08.2009, 15:30
sume78 sume78 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 99
Standard

Danke, aber leider war nichts dabei
__________________
Immer auf der Suche nach:
FN Metzler, Hörer, Kohl, Putzger (Dresden, Oederan, Riechberg, Leipzig) - FN Christensen (Dänemark und Sachsen) - FN Wölky (Ostpreussen) - FN Gartsch (Breslau und Sachsen) - FN Breyer, Kopplin (Stettin und Berlin)
  #100  
Alt 18.09.2009, 10:31
Surfinia Surfinia ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Rügen
Beiträge: 55
Beitrag

Hallo Gunter,
hältst Du bitte nach den Namen Chmielewski, Gräber, Kondritz, Mohrenz und Wietrzychowski Ausschau?
Vielen Dank u. Grüße
Surfinia
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.