Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2019, 06:02
Benutzerbild von altair3
altair3 altair3 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard Erbitte Transkription für Kirchenbucheintrag und Postkarte 1800 - 1900

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch und Postkarte
Jahr, aus dem der Text stammt: 1800 - 1900
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Ludwigslust
Namen um die es sich handeln sollte: Lorenz


Ich habe von meinem Vater zwei Unterlagen erhalten. Ein Foto von einem Kirchenbucheintrag und eine Kopie einer Postkarte.
Beides hätte ich gerne übersetzt (transkribiert) bekommen, da ich der alten deutschen Schrift nicht mächtig bin.

Hier die Links zu den Unterlagen:
Kirchenbucheintrag
Kirchenbucheintrag
Postkarte

Für Eure Mühe und Mithilfe danke ich im Voraus,
altair3
__________________
Mit den besten Grüßen aus Hamburg


Kreis Soldin Neumark:Soldin

Geändert von altair3 (09.12.2019 um 06:04 Uhr) Grund: Links werden nicht dargestellt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2019, 06:59
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

hola,


die Postkarte:


Feldpostkarte
An Frl Frieda Grunz
Wohlgeborne
Potsdam
LeninStraße 34

Abs. Ldst....lius Lorenz
Kriegslazarett? 17 Leichtkranken
Abteilung deut(?)schen Feldpost 166

Liebe Frieda habe Brief u. Karte
erhalten. Mir geht es ja so ziemlich gut(?)
Meine Frau würde sich sehr freuen
wenn ihr mal an ihr schreibt Adresse
Frau Marie Lorenz Kl.dex.... H. Pr.
Eylau W.-Preußen. Jetzt recht herzliche
Grüße an Eltern und Geschwister und
alle Verwandte von euern
Julius(?)
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2019, 07:12
Benutzerbild von altair3
altair3 altair3 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

@Karla Hari,

vielen lieben Dank. Das ist ganz toll. Das ist eine Feldpostkarte von meinem Urgroßvater. Ich habe mich über die Transkription sehr gefreut.

Vielen Dank nochmal.
__________________
Mit den besten Grüßen aus Hamburg


Kreis Soldin Neumark:Soldin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2019, 07:13
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

hier aus dem Kirchenbuch
(leider etwas unscharf)



1902
october(?)
26 (sechsundzwanzigsten)
Dom XX et XXII p Pent in .... Dom XX er XXI in Grabau(?) Zeugen: Marianne Na....kowski und Anna Fr.... Schnitterinen in ... ...
Lorenz
August Hermann Julius Atbeier in Belle... bei ... geb. am 11 Februar 1874 zu Berlin, evangelisch
Mutter: Henriette Auguste Juliane Lorenz in Berlin
Piorgkowska(??)
Marianne Arbeiterin in Bell.... geb. am 27. Juni 1878 in Kl. Lobenskin(?) Pfarrei Grabau, Bezirk Danzig katholisch
Eigenkäther(?) Michael Piorgkowski(?) u. Mariane geb. Szeiminski zu Kl. Lobenskin
ja
Dekmann(?) Pastor
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (09.12.2019 um 07:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2019, 07:32
Benutzerbild von altair3
altair3 altair3 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

@Karal Hari,

danke nochmals. Dies ist die Heiratseintragung im Kirchenbuch. Toll das Du das so schnell übersetzt hast.

Vielen Dank nochmal.
__________________
Mit den besten Grüßen aus Hamburg


Kreis Soldin Neumark:Soldin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.12.2019, 07:39
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.467
Standard

Kleine Änderungen:

Feldpostkarte
An Frl Frieda Grunz
Wohlgeboren
Potsdam
LenStraße 34

Abs. Ldst....lius Lorenz
Kriegslazarett 17 Leichtkranken
Abteilung deutsche Feldpost 166

Liebe Frieda habe Brief u. Karte
erhalten. Mir geht es ja so ziemlich gut
Meine Frau würde sich sehr freuen
wenn ihr mal an ihr schreibt Adresse
Frau Marie Lorenz Kl. Dexen. b/ Pr.
Eylau W.-Preußen. Jetzt recht herzliche
Grüße an Eltern und Geschwister und
alle Verwandte von euern
Julius

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.12.2019, 09:30
Ahnungsweise Ahnungsweise ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2019
Beiträge: 5
Standard

Kleiner Hinweis:
Es handelt sich um Ost Preußen im Text. Zudem lag Eylau im ehm. Ostpreussen.
Grüß
Johannes
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.12.2019, 09:56
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

stimmt, steht ja auch deutlich da
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.12.2019, 17:41
Benutzerbild von altair3
altair3 altair3 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

An alle,

nochmals vielen Dank.
Eine Frage bezüglich des Kirchenbucheintrages hätte ich noch. Ist die Transkription vollständig? Oder fehlt noch ein Teil des Eintrages?
__________________
Mit den besten Grüßen aus Hamburg


Kreis Soldin Neumark:Soldin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.12.2019, 06:03
Benutzerbild von altair3
altair3 altair3 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Es gibt noch einmal eine bessere Kopie des Kirchenbucheintrages aus Ludwigslust.
Wenn nochmal jemand sich daran versuchen würde es zu trankribieren, wäre ich sehr dankbar.

Besserer Kirchenbucheintrag
__________________
Mit den besten Grüßen aus Hamburg


Kreis Soldin Neumark:Soldin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kirchenbucheintrag , ludwigslust , postkarte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.