Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.01.2019, 12:01
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.769
Standard Tschechisch - Trauung 1839

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch, Traueintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1839
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Skuhrov, Okres Jablonec, Digit. Archiv Leitmeritz
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo an die Helfer,
bei diesem Traueintrag fehlen mir 4 Wörter, davon ein Namen und ein Ort. Den restlichen Text bitte ignorieren. Vielen Dank für die Hilfe!

25.11.1839 Trauung:
Filip Novotny, ….?, Sohn des verstorbenen Filip Novotny, Chalupnik, Skuchrow Nr. 12, Mutter: Alzbieta geborene Stankowa aus Bratříkov Nr. 7, 26 Jahre
und Teresia, Tochter des Josef Strynil, ….?, aus Nabsel Nr. 62 und der Mutter Anna geborene ….? aus ……? Nr. 20, 20 Jahre
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1839Trau_Novotny_Stupud_L13-21_S.104.jpg (216,3 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2019, 12:04
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.010
Standard

Guten Tag,
der Bräutigam und sein Vater sind beide Häusler.
Ihr Vater ist sedlak.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2019, 12:09
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.010
Standard

Guten Tag,
das dritte Wort ist der Ort Weselj.
Bei der Taufe (1.2.19) der Braut Wessely geschrieben:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...scan=79#scan79

Veseli gehört zur Pfarrei Bzi = Nabsel = Nabzy.
Geschwister sind in den Bildern 77 und 81 zu finden. 30.10.1816 Ignaz Joseph
Tod von Ignaz am 10.11.1816:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...scan=40#scan40

, 11.5.1821 Joseph.
Die Mutter war eine geborene Dubsky, die Großmutter eine geborene Fabian(ow).
Als Hausnummern in Veseli werden die 19 und später die 2 genannt.

Die Mutter starb bereits am 11.11.1823:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...scan=45#scan45
Heißt die Familie Striezl oder Strintzl?
Am 29.5.1825 (Bild 85) hat der Witwer mit einer weiteren Ehefrau ein Kind.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (15.01.2019 um 14:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2019, 15:44
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.769
Standard

Ich danke vielmals,

auch für das zusätzliche Heraussuchen von Einträgen.
Der Ort Veseli ist mir bekannt, jetzt sehe ich es auch.... Vor der Kirche in Nabsel (Bzí) stand ich 2017 übrigens persönlich

Wir hatten bis jetzt ziemlich eindeutig immer Strynil gelesen, hier wohl eher Strintzl....
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.01.2019, 16:33
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.228
Standard

Hallo Catha-Tina,

ich lese bei den Links:
Strinzl - Sstrincl - Sstrintzl

Das "ss" auch hier zur Verdeutlichung, dass der Anfang als "sch" augesprochen wird.

Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.01.2019, 17:43
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.769
Standard

Hallo Zita,
in den Links lese ich das auch so.
Aber sieh mal meinen Anhang im 1. Beitrag, dort lese ich ziemlich deutlich Strynil wie auch in weiteren Einträgen, die mir vorliegen.

Vielen Dank auch dir!
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.01.2019, 17:56
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.228
Standard

Hallo Catha-Tina,


in deinem Eintrag lese ich "Stryncle" (2. Fall). Das "c" vgl. mit "dcera" = Tochter in der Zeile darüber, wobei der Schreiber variiert, bei "chalupnik" sieht es anders aus.



Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:09 Uhr.