Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2013, 23:07
Benutzerbild von sommi
sommi sommi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2012
Ort: Oberhavel, Leegebruch
Beiträge: 282
Standard Pilawa Herkunft

Familienname: Pilawa
Zeit/Jahr der Nennung: ca. 1830
Ort/Region der Nennung: Scharley O/S


Liebe Forscher,

Meine Großmutter und dessen Vater, Großvater heißen "Pilawa".
Hier im Forum habe ich alle Namenslisten durchgeschaut, aber dieser Name ist nicht bei.
Ich habe Erklärungen gelesen, auch die Adelsgeschichten.
Was meine Erkenntnis ist, der Name "Pilawa" stammt vom Ort Pilawa (Peilau) ab.
Dort laß ich auch, dass meist Zugezogene diesen Namen bekamen.
Heißt es, dass der Familienname früher vielleicht ein anderer war?
Mein Urgroßvater ist in Scharley O/S 1868 geboren, sein Vater 1831, Ort noch unbekannt. Die Verbreitung des Namen habe ich mir auch angeschaut.
Könnte ich über andere Quellen noch etwas Erfahren über diesen Namen?
Vielen Dank!
Gruß Sommi
__________________
suchende Grüße von Regina
Biskup aus Grunowitz, Pilawa aus Zabrze und Sorowski, Altendorf und Weinschenk aus Großziehten, Sommerfeld aus Vehlefanz und Bärenklau (BR) Brocke aus Tilleda, Smykla aus Katowice,Orzechowska,Gollik, Urbainczyk
Mysik
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.10.2013, 11:11
franklim franklim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Ostwestfalen/NRW
Beiträge: 230
Standard Pill, Österreich?

Hallo Sommi,

ggf. Herkunftsname zu Pill in Österreich: https://de.wikipedia.org/wiki/Pill
__________________
Mit freundlichem Gruß

Franklim
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.10.2013, 16:14
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.191
Standard

Hallo Sommi,

in unserer Nachnamen-Liste A - Z sind nur diejenigen FN enthalten, die auch direkt als Thema angefragt wurden.
Die Nachnamen-Datenbank ist eine Zusammenstellung aus verschiedenen Namensanfragen vor dem Start unseres Forums.

Der von Dir angefragte FN Pilawa kann slawischen Ursprunges sein und
mit hoher Wahrscheinlichkeit - wie von Dir bereits richtig angenommen -
ein Herkunftsname zu einem gleich oder ähnlich lautenden Ort.
Nach Stankiewicz:
Zitat:
Pilawa - 1397 od nazwy miejscowej Pilawa (kilka wsi) i od nazwy herbu Pilawa.
Sinngemäß:
Pilawa - (bekannt seit) 1397 vom Ortsnamen Pilawa (mehrere Dörfer) und vom Wappen-Namen (= Adelsnamen) Pilawa
Mit großem Glück könnte eine Beziehung zum polnischen Adelsgeschlecht Pilawa durch Deine eigene Ahnenforschung hergestellt werden.
Zu beachten ist dabei, daß sich auch die Adeligen nach ihrem Wohn-bzw. Stammsitz benannten und Adelsnamen gewissermaßen meist Herkunftsnamen sind.

Bei evtl. baltischer Herkunft (
Pillau in Ost-Preußen) käme eher eine prußische Bedeutung pile, pille, pils "Festung, Burg" infrage.
Siehe auch Auszug aus einem hist. WB poln.-dt., Ziff 1).

Die hauptsächliche Verbreitung des FN Pilawa ist im SO Polens (Galizien) und in Oberschlesien.
Die heutige Verbreitung in Deutschland weist nicht auf die Herkunft der Namensträger hin, sondern stellt eher das Ergebnis der Migration infolge des II. WK dar.
Das recht seltene Vorkommen des FN Pilawa in den USA geht m.E. nach auf Migrationen Ende 19. / Anf. 20. Jhd. zurück.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Ashampoo_Snap_2013.10.07_15h04m51s_001_.png (17,5 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.10.2013, 20:44
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.191
Standard

Zitat:
Zitat von sommi Beitrag anzeigen
Ich habe Erklärungen gelesen ...
Was meine Erkenntnis ist, der Name "Pilawa" stammt vom Ort Pilawa (Peilau) ab.
Dort las ich auch, dass meist Zugezogene diesen Namen bekamen.
Heißt es, dass der Familienname früher vielleicht ein anderer war?
Da hast Du sicherlich etwas nicht richtig gedeutet.

Einen von einem Ort abgeleiteten Namen erhielten in der Zeit des Aufkommens von Familiennamen solche Personen, die von diesem Ort stammten
und sich in einem anderen Ort angesiedelt hatten.
Diese Personen hatten im Regelfall vorher nur ihren Vornamen - zur Unterscheidung wurde ein Bezug auf den Herkunftsort als FN verwendet.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.10.2013, 21:15
Benutzerbild von sommi
sommi sommi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2012
Ort: Oberhavel, Leegebruch
Beiträge: 282
Standard

Hallo Franklim,
vielen Dank für Deine Antwort. Das könnte ein neuer Ansatzpunkt sein.
Ich werde gleich weiter forschen.

Grüße Sommi
__________________
suchende Grüße von Regina
Biskup aus Grunowitz, Pilawa aus Zabrze und Sorowski, Altendorf und Weinschenk aus Großziehten, Sommerfeld aus Vehlefanz und Bärenklau (BR) Brocke aus Tilleda, Smykla aus Katowice,Orzechowska,Gollik, Urbainczyk
Mysik
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.10.2013, 21:23
Benutzerbild von sommi
sommi sommi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2012
Ort: Oberhavel, Leegebruch
Beiträge: 282
Standard

Hallo Gerhard,

erst einmal vielen Dank für Deine ausführlichen Antworten.
Konnte jetzt erst an mein Computer.
So wie Du es beschreibst, lohnt es sich auf alle Fälle weiter zu machen.
Meine Großmutter erzählte mir vom Adel und ihrer Familie, aber als Kind versteht man es nicht und denkt sich nicht weiter dabei.
Nun werde ich Eure Informationen weiter verfolgen und auch mal in eine andere Richtung angehen.
Ich fange gleich damit an !

Nochmals vielen Dank !
Viele Grüße Sommi...
__________________
suchende Grüße von Regina
Biskup aus Grunowitz, Pilawa aus Zabrze und Sorowski, Altendorf und Weinschenk aus Großziehten, Sommerfeld aus Vehlefanz und Bärenklau (BR) Brocke aus Tilleda, Smykla aus Katowice,Orzechowska,Gollik, Urbainczyk
Mysik
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:23 Uhr.