Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.10.2010, 16:30
Michael_S Michael_S ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 5
Standard Benötige Unterstützung zum Thema Auswanderung von Altschlage (Pommern) nach USA um 1887

Hallo, liebe Ahnenforscher, dieses ist mein erster Beitrag. Schon seit längerer Zeit versuche ich etwas über bestimmte Vorfahren (der Mutter) herauszufinden. Nachdem ich weder im Auswanderungsmuseum in Hamburg, noch in Bremerhaven persönlich fündig geworden bin, versuche ich es mal über dieses Forum. Ich hoffe, dass mir hierbei jemand weiterhelfen kann.

Zu meinen Auswanderern:
Auguste Woller (geb. Gehrke, Geb.-datum ist nicht bekannt) ist, nachdem ihr Mann Christian Friedrich Woller, (geb. 02.12.1818) am 22.05.1887 in Altschlage (Pommern) verstorben war, mit 2 ihrer 4 Kinder nach den USA ausgewandert. Bekannt ist also nur, dass die Auswanderung nach 1987 erfolgte.
Ihre mitausgewanderten Kinder (Geburtsdaten ebenfalls unbekannt) waren Karl Woller und Johanna Fischer (geb. Woller) und der Ehemann der Tochter, Albert Fischer.

Da es wohl bis zum Jahr 1921 einen Briefverkehr zwischen der Tochter Johanna Fischer (geb. Woller) und ihrem nicht mitausgewanderten Bruder Hermann gegeben haben soll, wurden als mögliche Staaten Illinois, Wisconsin oder Milwaukee genannt. Genaueres ist leider nicht bekannt. Gewohnt haben sie in einem Ort gemeinsam mit vielen ehemaligen Pommern.

Nach den erfolglosen Besuchen der beiden Museen hoffe ich nun über das Internet weiter zu kommen und bedanke mich im Voraus über unterstützende Mithilfen im Forum.

Mit besten Grüßen und Dank

Michael_S
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.10.2010, 18:43
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.728
Standard

Hallo Michael

Milwaukee ist kein Staat sondern eine Stadt in Wisconsin.
Hier mal einige Links zu den Staaten Illinois, Wisconsin und Minnesota.

Illinois Statewide Marriage Index
http://www.cyberdriveillinois.com/de.../marriage.html

Illinois Statewide Death Index vor 1916
http://www.cyberdriveillinois.com/de...ves/death.html

Illinois Sterbeeinträge von 1916 - 1950
http://www.cyberdriveillinois.com/de...eathindex.html

Wisconsin - Vital Records + Obituaries
http://www.wisconsinhistory.org/vitalrecords/

Wisconsin - Milwaukee County
http://linkstothepast.com/milwaukee/index.php

Wisconsin - Waukesha County
http://www.linkstothepast.com/waukesha/index.php

Minnesota - Geburtseinträge
http://people.mnhs.org/bci/search.cfm?bhcp=1

Minnesota - Sterbeeinträge
http://people.mnhs.org/dci/search.cfm?bhcp=1

Minnesota - Marriages/Heiratslisten
http://www.mncounty.com/Modules/Cert...e/Default.aspx

Vielleicht wirst du ja in einer dieser Datenbanken fündig.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.10.2010, 23:14
Michael_S Michael_S ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 5
Standard

Hallo erneut,

Svenja ganz herzlichen Dank für die rasche Antwort. Die umfangreichen Links haben mich bis jetzt leider nicht weitergebracht, arbeite aber noch weiter daran. Meine Englischkenntnisse sind etwas „dünn“, weshalb dies etwas länger dauert.

Ich wäre schon sehr froh, wenn ich die Ausreise mit dem Schiff nachvollziehen könnte. Vermutlich ließen sich die weiteren Schritte dann besser recherchieren.

Meine Hoffnung bleibt, dass sich die 4 auswandernden Menschen

- 1) Auguste Woller (Mutter)
- 2) Johanna Fischer (geb. Woller) (Tochter von 1)
- 3) Albert Fischer (Ehemann von 2)
- 4) Karl Woller (Sohn von 1)

auf Passagierlisten finden lassen. Leider ist aber der genaue Zeitpunkt unklar (ab 1887), ebenso der Abreisehafen.

Es wäre sehr schön, wenn jemand aus dem Forum mit Zugang zu solchen Listen hier hilfreich Unterstützung geben kann.
Nochmals besten Dank im Voraus

Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2010, 12:38
Benutzerbild von heuermann
heuermann heuermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 1.209
Standard

Hallo Michael,
ich glaube, Johanna und Albert Fischer gefunden zu haben, in Illinois- dort steht. dass sie 1893 eingewandert sind; da hätten wir also einen Anhaltspunkt:

1920 United States Federal Census
about Albert Fischer

Name:Albert Fischer
Home in 1920:Riley, McHenry, Illinois
Age:55 Estimated birth year:abt 1865 Birthplace:Germany
Spouse's name:Johanah Fischer
Father's Birth Place:Germany
Mother's Birth Place:Germany
Year of Immigration:1893
Albert Fischer55
Johanah Fischer54
Walter Fischer20
Gruß Heuermann
__________________
Wer seine Wurzeln verleugnet, sich von ihnen abschneidet oder von ihnen abgeschnitten wird, verliert eine enorme Kraftquelle
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2010, 13:52
Benutzerbild von heuermann
heuermann heuermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 1.209
Standard

.. hier sind die beiden 1930, diesmal steht als Einwanderung 1892 und Albert kommt aus Hinterpommern, dass könnte doch stimmen

1930 United States Federal Census
about Johanna A Fisher

Name:Johanna A Fisher Home in 1930:Riley, McHenry, Illinois
Age:64 Estimated birth year:abt 1866
Spouse's name:Albert Fisher
Albert Fisher66
Johanna A Fisher64
__________________
Wer seine Wurzeln verleugnet, sich von ihnen abschneidet oder von ihnen abgeschnitten wird, verliert eine enorme Kraftquelle
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.10.2010, 15:00
Benutzerbild von heuermann
heuermann heuermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 1.209
Standard

Hallo,
hier sind die Ergebnisse von Albert Fischer und Johanna, geborene Woller

Albert Fischer, geboren 12.1865. Verheiratet 1890 mit Johanna Woller, geboren 5.1865. Eingewandert in die USA 1892. Aus dieser Ehe stammen:
  • Minnie Fischer, geboren 9.1891 (wäre also noch in Deutschland??)
  • Otto Fischer (II.2)
  • Albert Jr. Fischer (II.3)
  • Walter Fischer, geboren am 15.6.1899, gestorben 3.1974 in McHenry, Illinois
  • Lena Fischer, geboren 1902

II.2 Otto Fischer, geboren am 31.7.1894, verheiratet mit Bertha E. N.N. Aus dieser Ehe stammen:
  • Harold Fischer, geboren 1915
  • Elmer Fischer, geboren 1919
  • Doris Fischer, geboren 1925
  • Lawrence Fischer, geboren am 3.6.1928

II.3 Albert Jr.Fischer, geboren am 2.7.1895 in Coral, McHenry,Illinois, gestorben 1.1968. Verheiratet 1918 mit Martha Abraham, geboren 1901, gestorben 1977
Aus dieser Ehe stammen:
  • Rudolph A „Rudy“ Fischer, geboren am 31.8.1919 in Mc Henry, IL, gestorben am 31.7.2005. Verheiratet 1963 mit Annabelle Dorothy Eckhardt, geboren 1920, gestorben 2001. Anscheinend kinderlos
  • Donald Fischer
  • Robert Fischer
  • Tochter Fischer
MARENGO – Rudy Fischer, 85, of Marengo, died Sunday, July 31, 2005, at St. Anthony Medical Center in Rockford.
He was born Aug. 31, 1919, in Marengo, to Albert and Martha (Abraham) Fischer. On April 20, 1963, he married Annabelle Ekhardt in Marengo.
He had been employed as a truck driver by Griebels Sand and Gravel for more than 30 years.
He enjoyed such activities as trapping, fishing and gardening.
Survivors include two stepchildren, Janice (Joseph) Mor-gan and Harold (Jane) Brown; four stepgrandchildren, Bob, Dan, Mike and Eschbach; a sister, Priscilla (William) Jones; five nephews, Don, Jim, John, Ron and Keith; a niece, Donna; and many great-nieces and great-nephews.
He was preceded in death by his parents; his wife, on Dec. 4, 2001; and two brothers, Donald and Robert.

Diese Daten stammen z.T. von dem Pseudonym Ljmn1, der bei "ancestry" einen Familienbaum erstellt hat.


Leider habe ich immer noch keine Passagierliste gefunden. Bei White pages findest Du 19 Fischer aus Marengo, Illinois.
Vielleicht findest Du Nachfahren, die mehr Informationen haben.
Gruß
Heuermann
__________________
Wer seine Wurzeln verleugnet, sich von ihnen abschneidet oder von ihnen abgeschnitten wird, verliert eine enorme Kraftquelle

Geändert von heuermann (14.10.2010 um 15:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.10.2010, 13:01
Michael_S Michael_S ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 5
Standard

Hallo, guten Tag Heuermann,

leider kam ich erst heute (22.10.) dazu erneut in dieses Forum zu schauen. Ich war sehr überrascht über das „Gefundene“ und sage erstmal ganz, ganz herzlichen Dank für die Bemühungen. Ich habe schon aus anderen Forumsbeiträgen erstaunt festgestellt, was Du alles herausgefunden hast.

Die Ergebnisse sehen sehr gut aus und ich werde natürlich nun versuchen über die Nachfahren mehr herauszufinden um hoffentlich die Spur zu verifizieren.

Nochmals vielen Dank und viele Grüße

Michael
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.11.2010, 15:03
Michael_S Michael_S ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 5
Standard

Hallo, guten Tag Heuermann,

ich habe die vergangenen Tage genutzt, um den Spuren nachzufolgen. Dabei konnte ich vieles nun nachvollziehen. Aber leider nicht alles.

Bei der entscheidenden Stelle Deines Beitrags

(„hier sind die Ergebnisse von Albert Fischer und Johanna, geborene Woller“)

habe ich leider die für mich wichtige Stelle mit „geborene Woller“ nicht gefunden. Vielleicht habe ich es ja irgendwo übersehen. Trotz oder vielleicht wegen zu langen Suchens.

Ich wäre sehr dankbar, wenn Du (oder vielleicht auch ein anderes Forumsmitglied) mir diesen Schritt offen legen könntest.

Herzliche Grüße und vorab Danke

Michael
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.11.2010, 15:29
Benutzerbild von heuermann
heuermann heuermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 1.209
Standard

Hallo,
wenn ich mich richtig erinnere, gibt es kein Dokument über Sterbedaten von Johanna Fisher, deshalb gibt es kein Original, wo darauf hingewiesen ist, dass es sich bei dieser Johanna um die gebürtige Woller handelt. Denn ich glaube, darum geht es Dir. Die Annahme, dass diese Johanna Fisher die gebürtige Woller ist, resultiert sich ausschließlich aus den Begebenheiten der gefundenen Einträge, deren Logik und Ausschlußverfahren. Wir sprechen also (kriminalistisch) von Indizien und nicht von Beweisen. Dies wird auch deutlich, wenn Du meine Einträge verfolgst; hier schreibe ich von
"da hätten wir also einen Anhaltspunkt" oder
"dass könnte doch stimmen".
Ichglaube, dass es die richtigen sind, nach denen Du suchst...
Gruß
Heuermann

P.S. weshalb kannst Du dieses (Zitat: Dabei konnte ich vieles nun nachvollziehen. Aber leider nicht alles) nicht nachvollziehen?
__________________
Wer seine Wurzeln verleugnet, sich von ihnen abschneidet oder von ihnen abgeschnitten wird, verliert eine enorme Kraftquelle
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.11.2010, 18:34
Michael_S Michael_S ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 5
Standard

Hallo Heuermann,

ich persönlich glaube ja auch, dass die Gesuchten die Richtigen sind. Ich hatte mir nur vorgestellt, ich müsste mir 120 Prozent sicher sein (ist wohl so meine Art), ehe ich Nachfahren anspreche. Ich habe also versucht alle von Dir (wie ich meine glänzend) aufgedeckten Spuren „nachzuvollziehen“ im Sinne von „selbst nachlesen, wo das steht“. Dabei hatte ich halt den besagten Punkt „geborene Woller“ explizit nicht gefunden.

Nicht „gefunden“ hatte ich übrigens auch die Ausführungen zu Rudy Fischer:

(„He had been employed as a truck driver by Griebels Sand and Gravel for more than 30 years. He enjoyed such activities as trapping, fishing and gardening. Survivors include two stepchildren, Janice (Joseph) Mor-gan and Harold (Jane) Brown; four stepgrandchildren, Bob, Dan, Mike and Eschbach; a sister, Priscilla (William) Jones; five nephews, Don, Jim, John, Ron and Keith; a niece, Donna; and many great-nieces and great-nephews.
He was preceded in death by his parents; his wife, on Dec. 4, 2001; and two brothers, Donald and Robert.”)

Bei dieser Gelegenheit:
In dem Census-Link von 1920 ist es mir bis jetzt noch nicht gelungen, den Geburtsort von Johanna Fischer (also das Wort unterhalb von „Hinterpommern“) trotz Ausschnittsvergrößerungen usw. zu entziffern.

Zusammengefasst ist zu sagen, dass ich ohne Deine Hilfe längst nicht soweit wäre. Auch die links von Svenja waren eine echte Hilfe.

Herzliche Grüße

Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:30 Uhr.