#31  
Alt 04.04.2014, 13:06
franz ferdinand franz ferdinand ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 285
Standard

Zitat:
Zitat von Reisinger Beitrag anzeigen
Entschuldigung ich vergaß, so zahlt es die Allgemeinheit und das sind ja nicht wir!

wenns dann funktionieren würde, hätte ich gegen ein Werbebanner auf Matricula nichts einzuwenden...
Forsche bitte einmal in Kärnten, Tirol, Burgenland oder Salzburg und dann reden wir weiter über Hindernisse bei Online-Matriken.

Und inwieweit das Landesarchiv verpflichtet sein soll, hier auch nur irgendwas zu veröffentlichen (gewschweige denn stante pede), musst Du mir auch erst einmal erklären. In Wahrheit macht das OÖLA die Arbeit des Diözesanarchivs, doch statt Dank erntet es von Dir nur Unmutsäußerungen. Dieses Anspruchsdenken ist mir einfach fremd.

LG Martin
__________________
Niederösterreich, Oberösterreich, Wien, Südmähren, Steiermark, Ungarn, Niederbayern, Burgenland, Oberschwaben, Schlesien, Böhmen, Franken, Sachsen, Oberpfalz
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 04.04.2014, 13:35
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.856
Standard

Hallo,
hat in OÖ nicht eher bisher Familysearch die Digitalisierungsarbeit bei den "alten" Büchern kostenlos gemacht? Ein paar Pfarren mussten jetzt noch von irgendwem nachdigitalisiert werden (offenbar von einer langsamen Truppe oder Familysearch hatten keinen Scanner mehr vor Ort), sowie wahrscheinlich die ganzen Bild- und Buchbezeichnungen geändert werden (war ja schon ein wenig durcheinander bisher auf Matricula).
Die "neuen" gab es ja schon fertig als Bilder (in OÖLA), nun wird alles mit der einem Archiv angemessenen Sorgfalt verschmolzen.

Wird schon werden! Beim Ahnenforschen sollte man sich ohnehin keinen Endtermin setzten.

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 05.05.2014, 19:14
franz ferdinand franz ferdinand ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 285
Standard

Gute Nachrichten: Oberösterreich ist zur Gänze online.

LG Martin
__________________
Niederösterreich, Oberösterreich, Wien, Südmähren, Steiermark, Ungarn, Niederbayern, Burgenland, Oberschwaben, Schlesien, Böhmen, Franken, Sachsen, Oberpfalz
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 05.05.2014, 22:17
Benutzerbild von Uschibaldi
Uschibaldi Uschibaldi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 758
Standard

Hallo Martin!
Super! Werde ich sofort nachschauen.
Liebe Grüße
Uschi
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 05.05.2014, 23:25
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.791
Standard

Das ist eine erfreuliche Nachricht, aber leider scheint es noch an einigen Stellen etwas zu klemmen. Ich kann von einigen Büchern von St. Marienkirchen bei Schärding keine Seiten aufrufen. Geht das anderen auch so? Trauungsregister 01 zB.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 06.05.2014, 08:34
Reisinger Reisinger ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Ort: Innviertel
Beiträge: 71
Standard

Dürfte ein Problem bei Matricula sein. Vielleicht mit der Freigabe?

Andere neue Pfarren gingen gestern abend und auch heute morgen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.