Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.10.2015, 12:37
woodstockssnoopy woodstockssnoopy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: BIERSTADT
Beiträge: 195
Rotes Gesicht Warum wurden Proklamationen/Verlobungen wieder aufgelöst?

Moin,

dass das vorkam ist mir klar und auch hier ja schon von mir belegt.

Was waren die Gründe?

Thesen:
- jemand artikulierte, dass eine Person bereits verheiratet gewesen sei?
- die Heirat war arrangiert und einer der Brautleute widersetzte sich nun doch energisch?
- eine der verlobten Personen vertstarb
- oder, ???????

Bringt bitte Licht ins Dunkle der Frühen Neuzeit!!



VG

Christian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.10.2015, 13:31
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 662
Standard

Hallo Christian,

ich habe einen Fall, in dem der vermeintliche Bräutigam zurücktreten m u ß t e, weil bekannt wurde, daß bereits eine andere Dame ein Kind von ihm erwartete. So mußte er also der schwangeren Dame den Vorzug geben und die ursprüngliche Braut ehelichte weniger später einen anderen. Sicherlich ein Skandal in der Zeit - um 1840, wenn ich mich recht erinnere.

Mit freundlichen Grüßen,

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.