#1  
Alt 07.02.2021, 14:42
MrDoDo MrDoDo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 205
Standard Unbekanntes Wappen aus altem Bild

Hallo,

auf Englisch nennen wir das hier ein "long shot" - das heißt, ich würde sehr viel Glück haben müssen, wenn mir jemand überhaupt helfen könnte.

Meine Oma sagte immer, es gab ein Wappen auf der schlesischen Seite der Familie. Gestern habe ich ein Foto aus 1938 gefunden, in dem ein Wappen im Hintergrund an der Wand zu sehen ist, allerdings sehr schlecht.

Ich würde gerne mehr über dieses Wappen wissen. Auch wenn es keine richtige Verbindung mit dem Besitzer gäbe, müsste ich annehmen, dass der Familienname in meiner Forschung hilfreich sein könnte, da meine Ahnen anscheinend dachten, dass dieser Familienname in dem Stammbaum zu finden sei.

Wie ihr sehen werdet, ist die Qualität super schlecht. Trotzdem könnte es möglich sein, etwas zu ermitteln. Zum Beispiel, denkt ihr, dass die zwei obigen Hervorragenden Formen Flügel sind?

Jeder Hinweis ist sehr willkommen. Inzwischen suche ich in den Siebmacher Büchern...

Danke, viele Grüße,
Matt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wappen.jpg (52,8 KB, 90x aufgerufen)
__________________
Pietruschka (Wilhelmsburg, Hamburg; Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Tannebaum (Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Gromowski (Wilhelmsburg, Hamburg; Barloge, Prussia)
Zabrotzki (Barloge, Prussia)
Höhne (Wilhelmsburg, Hamburg; Charlottenburg, Berlin)
Lange (Charlottenburg, Berlin)
Piltz (Wilhelmsburg, Hamburg; Reichenbach, Ober-Schlesien)
Hordan (Reichenbach, Ober-Schlesien)
Pawlak (Wilhelmsburg, Hamburg; Walentynow, Posen)
Matuszkiewicz (Walentynow, Posen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.02.2021, 16:08
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 859
Standard

Hallo Matt,

der Familienname der Oma, bzw. wohl eher der des Opas, wäre nicht schlecht zu wissen. Dann könnte man zu diesem Namen ein Wappen suchen und vergleichen, ob es mit dem hier gezeigten zumindest eine gewisse Ähnlichkeit hat.

Weil nur nach einem Wappen mit Flug als Helmzier zu schauen, wird uns nicht weiterbringen.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.02.2021, 16:48
MrDoDo MrDoDo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 205
Standard

Danke für die Antwort, Manni.

Ja, ich habe den Familiennamen eigentlich zurückgehalten, da ich glaube es herrschte Verwirrung um dieses Wappen: meine Oma war noch nicht geboren als das Foto genommen wurde, und die letzte Person, die die ganze Geschichte/Legende kannte, starb 1941. Zwei Jahre später wurde die Wohnung samt Wappen in einem Luftangriff zerstört.

Mögliche Namen:
  • Piltz/Pilz
  • Hordan/Herdan/Hardan
  • Höhne/Hoene/Hene/Heene
  • Fraesdorf/Fräßdorf/Freßdorf
  • Dierig/Dierich

Aber ehrlich (und leider), ich erwarte hier einen völlig neuen Namen. Hoffentlich liege ich falsch.

Danke, der Wiki Link könnte mir hilfreich sein. Ich weiß sehr wenig von Wappen.

Freundliche Grüße,
Matt
__________________
Pietruschka (Wilhelmsburg, Hamburg; Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Tannebaum (Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Gromowski (Wilhelmsburg, Hamburg; Barloge, Prussia)
Zabrotzki (Barloge, Prussia)
Höhne (Wilhelmsburg, Hamburg; Charlottenburg, Berlin)
Lange (Charlottenburg, Berlin)
Piltz (Wilhelmsburg, Hamburg; Reichenbach, Ober-Schlesien)
Hordan (Reichenbach, Ober-Schlesien)
Pawlak (Wilhelmsburg, Hamburg; Walentynow, Posen)
Matuszkiewicz (Walentynow, Posen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.02.2021, 17:46
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: terra plisnensis
Beiträge: 672
Standard

Hallo,


das wird wohl schwer mit einer Bestimmung werden. In der Zier könnten es meiner Meinung nach eher Fische sein und kein Flug, ähnlich wie hier:
https://commons.wikimedia.org/wiki/C...%C5%9Bnica.svg
__________________
Mit besten Grüssen
Gerd
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.02.2021, 18:17
MrDoDo MrDoDo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 205
Standard

Zitat:
Zitat von Hracholusky Beitrag anzeigen
Hallo,


das wird wohl schwer mit einer Bestimmung werden. In der Zier könnten es meiner Meinung nach eher Fische sein und kein Flug, ähnlich wie hier:
https://commons.wikimedia.org/wiki/C...%C5%9Bnica.svg
Ja, ich habe mich auch gewundert, ob sie Flüge, Pilze, oder etwas anders sind. Sie schienen mir nicht breit genug, um Flüge zu sein.
__________________
Pietruschka (Wilhelmsburg, Hamburg; Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Tannebaum (Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Gromowski (Wilhelmsburg, Hamburg; Barloge, Prussia)
Zabrotzki (Barloge, Prussia)
Höhne (Wilhelmsburg, Hamburg; Charlottenburg, Berlin)
Lange (Charlottenburg, Berlin)
Piltz (Wilhelmsburg, Hamburg; Reichenbach, Ober-Schlesien)
Hordan (Reichenbach, Ober-Schlesien)
Pawlak (Wilhelmsburg, Hamburg; Walentynow, Posen)
Matuszkiewicz (Walentynow, Posen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.02.2021, 18:42
Benutzerbild von Robert K
Robert K Robert K ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: OWL
Beiträge: 120
Standard

Hallo Matt,


hättest Du vielleicht die Möglichkeit, den Scan vom Foto über einen Bilderhoster in etwas besserer Auflösung hier zu zeigen?
Die direkt hier eingebetteten Fotos sind dermaßen verkleinert, dass man selbst bei guten Vorlagen nicht besonders viel erkennen kann.


Beste Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.02.2021, 19:34
MrDoDo MrDoDo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 205
Standard

Zitat:
Zitat von Robert K Beitrag anzeigen
Hallo Matt,


hättest Du vielleicht die Möglichkeit, den Scan vom Foto über einen Bilderhoster in etwas besserer Auflösung hier zu zeigen?
Die direkt hier eingebetteten Fotos sind dermaßen verkleinert, dass man selbst bei guten Vorlagen nicht besonders viel erkennen kann.


Beste Grüße
Robert
Leider ist das ursprüngliche Foto und Scan sehr klein - ist halt so, kann nichts dafür. Falls es Dir hilft, habe ich hier eine Galerie zusammengesellt (https://imgur.com/a/6xNxBQR). Das letzte Bild ist sehr groß, aber Du sehen wirst, hilft es nicht besonders, würde sogar sagen, dass der Kleinere hilfreicher ist
__________________
Pietruschka (Wilhelmsburg, Hamburg; Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Tannebaum (Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Gromowski (Wilhelmsburg, Hamburg; Barloge, Prussia)
Zabrotzki (Barloge, Prussia)
Höhne (Wilhelmsburg, Hamburg; Charlottenburg, Berlin)
Lange (Charlottenburg, Berlin)
Piltz (Wilhelmsburg, Hamburg; Reichenbach, Ober-Schlesien)
Hordan (Reichenbach, Ober-Schlesien)
Pawlak (Wilhelmsburg, Hamburg; Walentynow, Posen)
Matuszkiewicz (Walentynow, Posen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.02.2021, 20:22
MrDoDo MrDoDo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 205
Standard

Zitat:
Zitat von Hracholusky Beitrag anzeigen
Hallo,


das wird wohl schwer mit einer Bestimmung werden. In der Zier könnten es meiner Meinung nach eher Fische sein und kein Flug, ähnlich wie hier:
https://commons.wikimedia.org/wiki/C...%C5%9Bnica.svg
Sie könnten auch Bärenkrallen sein, oder?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BärenKralle.jpg (26,2 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Pietruschka (Wilhelmsburg, Hamburg; Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Tannebaum (Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Gromowski (Wilhelmsburg, Hamburg; Barloge, Prussia)
Zabrotzki (Barloge, Prussia)
Höhne (Wilhelmsburg, Hamburg; Charlottenburg, Berlin)
Lange (Charlottenburg, Berlin)
Piltz (Wilhelmsburg, Hamburg; Reichenbach, Ober-Schlesien)
Hordan (Reichenbach, Ober-Schlesien)
Pawlak (Wilhelmsburg, Hamburg; Walentynow, Posen)
Matuszkiewicz (Walentynow, Posen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.02.2021, 20:26
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: terra plisnensis
Beiträge: 672
Standard

Zitat:
Zitat von MrDoDo Beitrag anzeigen
Sie könnten auch Bärenkrallen sein, oder?

Ja, das wäre auch eine Möglichkeit.
__________________
Mit besten Grüssen
Gerd
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.02.2021, 07:33
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 859
Standard

Hallo,

es gab in Schlesien mehrere wappenführende Familien, die sich von Piltzen nannten: die Heinz von Piltzen, Scholtz von Piltzen usw. Das bezog sich auf das Dorf Pilzen im Fürstentum Schweidnitz. Dann gab es eine Familie Dierig mit Wappen, da kann ich das Wappen leider nicht finden. Schließlich habe ich die Familie Herdan, manchmals als Herdan von Teichenau, auch Herdan von Piltzen (!), genannt. Deren Wappen zeigt einen Flug, aber eben nur einen und das Schildsymbol hat wohl mit dem von Matt, was man denn so erkennt, nichts gemein.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:14 Uhr.