#1  
Alt 10.02.2013, 14:05
Benutzerbild von Ostpreussin
Ostpreussin Ostpreussin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 927
Standard Adelung ohne Regent?

Hallo,
bin beim Stöbern auf eine Familie von Dorsberg gestoßen (reiner Zufall, ich suchte eigentlich ein Fräulein von Ingersleben). Die Beschreibung allerdings, wie die "Stammmutter" der von Dorsberg geadelt wurde, hat mich doch gewundert, denn sie soll von keinem Regenten in den Adelsstand erhoben worden sein:

"Dorsberg (I.177.) Amalia Friederike Dern wird vom dem Com. Palat. Johann Philipp Gr. v. Ingersleben gen. Echter v. Mespelbrunn d. 25. Sept. 1770 in den Adelsstand erhoben, mit der Erlaubniss sich hinfüro Frau v. Dorsberg zu nennen. Der erwähnte L.K.P. v.D. ist ihr d. 23. Febr. 1774 geborener, mit dem Fürsten von Nassau-Saarbrücken erzeugter Sohn " (Quelle Adelslexikon d. preuss. Monarchie, S. 240).

Was ist ein "Com. Palat." und wieso durfte der selbst, statt des Regenten, adeln ???? VG, Tina
__________________
Viele Grüße von der Ostpreussin

"Der Umgang mit Büchern führt zum Wahnsinn" (Erasmus von Rotterdam)
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:24 Uhr.