#441  
Alt 24.07.2010, 15:08
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.930
Standard Oppelner Amtsblatt 1817

461. Schuppe, Gottfried - geb. Groß-Mangersdorf Kr. Falkenberg, Gemeiner, 15tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Paris.

462. Schonnert, Franz - geb. Norok Kr. Falkenberg, Gemeiner, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

463. Schaal, Anton - geb. Nicoline Kr. Falkenberg, Cuirassier, Cuirassier-Regiment Prinz Friedrich von Preußen, Schlacht bei Leipzig.

464. Schneider, Christian - geb. Groß-Mangersdorf Kr. Falkenberg, Cuirassier, Cuirassier-Regiment Prinz Friedrich von Preußen, Schlacht bei Leipzig.

465. Schmidt, Karl - geb. Städtchen Friedland Kr. Falkenberg, Gemeiner, schles. Uhlanen-Regiment, Schlacht bei Libertwolkwitz.

466. Schipka, Karl - geb. Groß-Mangersdorf Kr. Falkenberg, Musquetier, Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Jeanvillers.

467. Scholz, Friedrich - geb. Mullwitz Kr. Falkenberg, Gemeiner, 15tes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Haarburg.

468. Siegel, Joseph - geb. Hohen-Giersdorf Kr. Grottkau, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Culm.

469. Seiffert, Gottfried - geb. Hohen-Gierdorf Kr. Grottkau, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Dresden.

470. Schön, George - geb. Johnsdorf Kr. Grottkau, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

471. Sohelinsky, Joseph - geb. Klodebath Kr. Grottkau, 9tes Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

472. Siegert, Anton - geb. Klodebath Kr. Grottkau, 9tes Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Culm.

473. Schmidt, Christian - geb. Koppitz Kr. Grottkau, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Culm.

474. Stephan, Michael - geb. Koppitz Kr. Grottkau, 10tes Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Culm.

475. Scholz, Joseph - geb. Koppitz Kr. Grottkau, 9tes schle. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

476. Seidel, George - geb. Laßwitz Kr. Grottkau, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

477. Stephan. Joseph - geb. Liebenau Kr. Grottkau, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

478. Simmich, Gottfried - geb. Lindenau Kr. Grottkau, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

479. Stephan, Amand - geb. Matzwitz Kr. Grottkau, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

480. Schneider, Caspar - geb. Nitterwitz Kr. Grottkau, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

Fortsetzung folgt.
Mit Zitat antworten
  #442  
Alt 25.07.2010, 15:44
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.930
Standard Oppelner Amtsblatt 1817

481. Schneider, August - geb. Sarlowitz Kr. Grottkau, 18tes Linien-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Belle-Alliance.

482. Schwarzer, Ignatz - geb. Winzenberg Kr. Grottkau, Haubitz-Batterie No. 1, Schlacht bei Dresden.

483. Stancke - geb. Woisselsdorf Kr. Grottkau, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

484. Stiehl, Johann - geb. Kmispel Kr. Leobschütz, Unteroffizier, 2tes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Groß-Görschen. Mit der Fahne in der Hannd gefallen.

485. Stollarczick, Johann - geb. Kranowitz Kr. Leobschütz, 2tes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Belle-Alliance.

486. Schütz, Gott. - geb. Rösnitz Kr. Leobschütz, 1stes schles. Husaren-Regiment, Schlacht bei Lion.

487. Streibel, Anton - geb. Dirschel Kr. Leobschütz, 2tes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

488. Smarsli, Ignatz - geb. Bauerwitz Kr. Leobschütz, 2tes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Lützen.

489. Stulisch, Johann - geb. Boronow Kr. Lublinitz, Garnison in Brieg, Schlacht bei Lützen.

490. Schalich, Valentin - geb. Lentsch Kr. Neisse, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Jeanvillers.

491. Schubert, Simon - geb. Greisau Kr. Neisse, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Lützen.

492. Schlegel, Joseph - geb. Grunau Kr. Neisse, Grenadier, Kaiser Franz, Schlacht bei Güè.

493. Sanner, Andreas - geb. Mohrau Kr. Neisse, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

494. Schulz, Michael - geb. Neuwalde Kr. Neisse, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Lützen.

495. Schiller, Joseph - geb. Hadersdorf Kr. Neisse, Gemeiner, 15tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Mökern.

496. Schiller, Franz - geb. Hadersdorf Kr. Neisse, Gemeiner, 15tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Mökern.

497. Schwarzer, Joseph - geb. Schmelzendorf Kr. Neisse, Gemeiner, 15tes Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

498. Schiller, Anton - geb. Alt-Patschkau Kr. Neisse, Gemeiner, 15tes Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Mökern.

499. Schneider, Anton - geb. Kosel Kr. Neisse, Gemeiner, 1stes schels. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Dresden.

500. Schade, Franz - geb. Pistna Kr. Neustadt, Canonier, 12pfünd. Batterie No. 3, 7. Brigade, Schlacht bei Leipzig.

Fortsetzung folgt.
Mit Zitat antworten
  #443  
Alt 26.07.2010, 23:26
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.930
Standard Oppelner Amtsblatt 1817

501. Schernick, Mattheus - geb. Kuttendorf Kr. Neustadt, Canonier, 5te Artillerie-Compagnie, Schlacht bei Ligny.

502. Slawick, Johann - geb. Friedrichsgrätz Kr. Oppeln, Gemeiner, 2tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, den 18. Juni 1815.

503. Schröck, Caspar - geb. Popelau Kr. Oppeln, Gemeiner, 3tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Belle-Alliance.

504. Schweichart, Samuel - geb. Pleß, Trompeter, 1stes schles. Husaren-Regiment, Schlacht bei Culm.

505. Sosna, Vinz. - geb. Staude Kr. Pleß, Gemeiner, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Dresden.

506. Swiczka, Franz - geb. Mezerzitisch Kr. Pleß, Gemeiner, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment,

507. Stuelnitz, Johann - geb. Zabelkau Kr. Pleß, Gemeiner, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Dresden.

508. Szoppa, Valek - geb. Wyrow Kr. Pleß, Gemeiner, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Dresden.

509. Stachla, Joseph - geb. Tichau Kr. Pleß, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment.

510. Sobolel, Simon - geb. Jedlownick Kr. Pleß, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment.

511. Schenk, Friedrich - geb. ?, Freiwilliger Jäger, 2tes westpreuß. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Bautzen.

512. Stoklossa, Paul - geb. Pleß, Gemeiner, 18tes Infanterie-regiment, Schlacht bei Leipzig.

513. Skosronek, Bartel - geb. Sternalitz Kr. Rosenberg, 11tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

514. Suchenek, Thomas - geb. Dollna Kr. Groß-Strehlitz, Gemeiner, 2tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Groß-Görschen.

515. Schedlowsky, Johann - geb. Schimischow Kr. Groß-Strehlitz, Gemeiner, 2tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Belle-Alliance.

516. Skopp, Anton - geb. Tschammer Ellguth Kr. Groß-Strehlitz, Gemeiner, 10tes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Probstheida.

517. Sagro, Jacob - geb. Raschwitz Kr. Groß-Strehlitz, Gemeiner, 2tes schles. Infanterie-Regiment, den 17. Jan. 1816 gestorben.

518. Sosna, Simon - geb. Volczow Kr. Tost, Füsilier, 23. Linien-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Namür.

519. Schlossarek, Johann - geb. Rybnick Kr. Tost, Landwehr-Cavallerie, Toster Kreis, Schlacht bei Chalons.

520. Smatola, Leopold - geb. Pawlowitz Kr. Tost, 9tes Landwehr- Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

Fortsetzung folgt.
Mit Zitat antworten
  #444  
Alt 28.07.2010, 13:46
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Desertion :

Steckbrief zur Verfolgung nachstehender , dem 30. Infanterie - Regiment zur Einstellung designirt gewesenen , am 1. April 1830 jedoch nicht eingekommenen , sondern sich aus der Heimat heimlich entfernten Rekruten :

1) Johann Schuhels aus Schönberg Kreis Malmedy , Regierungsbezirk Aachen gebürtig , 22 Jahre 4 Monate alt

2) Nicolaus Gärtner aus Sickingen , Kreis Merzig , Regierungsbezirk Trier gebürtig , 21 Jahre 5 Monate alt.

Alle resp. Behörden werden ersucht , dieselben im Betretungsfalle zu arretireren und dem 30. Infanterie - Regiment überweisen zu wollen

Trier den 29. Mai 1830

von ZASTROW , Oberstlieutenant und Regiments - Kommandeur.


Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1830
Mit Zitat antworten
  #445  
Alt 28.07.2010, 15:57
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.930
Standard Oppelner Amtsblatt 1817

521. Sigmondczyck, George - geb. Birawa Kr. Tost, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Lützen.

522. Schweinhifer, Lorenz - geb. Gleiwitz Kr. Tost, Unteroffizier, Schles. Cuirassier-Regiemnt, Schlacht bei Libertwolkwitz.

523. Samel, Jacob - geb. Deutsch-Zernitz Kr. Tost, 2tes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Lützen.

524. Sacher - geb. Tscheschdorf Kr. Grottkau, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

525. Schütze, Johann - geb. Ellguth Kr. Grottkau, 2tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, bei der Belagerung von Erfurth.

526. Schrodt, Franz - geb. Grunau Kr. Neisse, Gemeiner, 22tes Linien-Infanterie-Regiment, beim Sturm auf Namür.

527. Trzensimiech, Johann - geb. Bruschowitz Kr. Beuthen, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment, den 30. August 1813 bei Culm.

528. Tisnoher - geb. Fischerey Kr. Cosel, Grenadier-Regiment Kaiser Franz, Schlacht bei Warteburg.

529. Täsler, Gottlieb - geb.Fröbeln Kr. Falkenberg, Cuirassier, Schles. Cuir.-Regiment Prinz Friedrich v. Preußen, Schlacht bei Groß-Görschen.

530. Thiel, Nepomuk - geb. Klodebath Kr. Grottkau, 9tes Landw. Infanterie-Regiemnt, Schlacht bei Leipzig.

531. Thiel, Joseph - geb. Starwitz Kr. Grottkau, 23tes Linien-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Ramür.

532. Trzenczek, Caspar - geb. Pavinkau Kr. Lublinitz, Trainsoldat, Train, Schlacht bei Paris.

533. Titze, Johann - geb. Arndsdorf Kr. Neisse, Gemeiner, 8tes Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

534. Titze, Franz - geb. Bösdorf Kr. Neisse, Tambour, 15tes Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Mökern.

535. Thamme, Franz - geb. Weitzenberg Kr. Neisse, Gemeiner, 15tes Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Bischofswerda.

536. Thanhäuser, Anton - geb. Hennersdorf Kr. Neisse, Gemeiner, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Dresden.

537. Thomas, Franz - geb. Sclansitz Kr. Neisse, Gemeiner, 6tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

538. Thamme, Franz - geb. Ober-Lassoth Kr. Neisse, Gemeiner, 23tes Linien-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Leipzig.

539. Tiltsch, Franz - geb. Neisse, Husar, 9tes Husaren-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Brienne, war zum eisernen Kreutz vorgschlagen.

540. Taletzka, Jacob - geb. Rybnick Kr. Rattibor, Husar, 1stes schles. Husaren-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Vitty.

Fortsetzung folgt.
Mit Zitat antworten
  #446  
Alt 28.07.2010, 18:21
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Desertion

Steckbriefe ,

zur Verfolgung des am 14. Dezember 1829 von der 9ten Compagnie 29. Infanterie - Regiment zum 1. mal desertirten Füsiliers Christian
Bräuninger , * 12. Januar 1806
Feuerbach Kreis Wetzlar , Reg.- Bezirk Coblenz , ~ evang., Profession Maurer , in Dienst getreten den 18. Dezember 1828

Saarlouis den 16. Dezember 1829

v. HÜSER , Oberst und Regiments - Commandeur
 
--------------------------------------------------------
zur Verfolgung des Musketiers Christian Horlebein * aus
Spall im Kreise Kreuznach , 21 Jahre alt , welcher sich am 30. November d. J. aus seiner Heimat , wohin er bis 11. Dezember d. J. beurlaubt war , entfernt hat , angeblich um in seine Garnison nach Coblenz zurückzukehren , bei welcher er aber bis jetzt nicht eingetroffen ist .

Coblenz den 26. Dezember 1829
.................................................. ....................................
zur Verfolgung des Ulanen Johann Jakob Moersch , 21 Jahre alt , * aus
Uexheim , Kreis Daun , welcher am 3. dieses Monats vom 8. Königl. Ulanen - Regiment desertirt ist.

Trier den 4. Januar 1830

von PREUSSER , Obrist - Lieutenant und interm. Kommandeur des 8. Ulanen - Regiments
--------------------------------------------------
zur Verfolgung des am 2. d. M. aus der Festung Luxemburg desertirten Mousketirs Johann Joseph Jungen , * den 12. Oktober 1807 zu
Wittlich , im Reg.- Bezirk Trier, eingetreten den 7. Juni 1827 ~ kath. , von Profession ein Schneider
Luxemburg den 7. Januar 1830
v. KESTELOT , Oberst u. Kommandeur des 39. Infanterie - Regiment
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des am 1. Januar 1830 vom Königl. 29. Inf.- Regiment desertirten Johann Demange , * den 7. März 1807 in
Saarlouis Reg.- Bez. Trier, , ~ kath. Profession Bäcker , eingetreten den 1. April 1827.

Saarlouis den 4. Januar 1830

v. HÜSER , Oberst und Reg.- Commandeur
--------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des vom 29. Infanterie - Reg., am 19. Januar 1830 zum 1.mal desertirten Soldaten Wilhelm Küster , 21 Jahre alt, * von
Weyerbusch , Kreis Altenkirchen , Reg.- Bez. Coblenz , ~ evg. , Bierbrauer von Profession .

Saarlouis den 21. Januar 1830

v. HÜSER
---------------------------------------------------
zur Verfolgung des vom Königl. 30ten Inf.- Regt. am 2. März 1830 aus der Garnison Luxemburg zum 3ten male desertirten Musketiers Johann Peter Schneider * aus
Weiden , Kreis Saarburg , Reg.- Bezirk Trier , , 25 Jahre 9 Monate alt, ~ kath., seines Gewerbes ein Leinenweber.

Trier den 6. März 1830

v. DITFURTH , Oberst und Reg.- Commandeur
-----------------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des desertirten Rekruten des 29. Königl. Inf.- Regt. Johann Marges , * den 16. Dezember 1807 zu
Sommerloch im Kreise Kreuznach , Reg.- Bez. Koblenz , ~ kath. , seit 1. April c. Soldat

Saarlouis den 17. April 1830

v. HÜSER , Oberst und Reg.- Commandeur
Mit Zitat antworten
  #447  
Alt 28.07.2010, 19:18
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Desertion

Steckbriefe ,
zur Verfolgung des am 24. April 1830 vom Königl. 30ten Inf. - Regt. aus der Garnison Luxemburg zum ersten Mal desertirten Füsiliers Johann Lui aus
Niederkail , im Kreise Wittlich , Reg.- Trier gebürtig , 20 Jahre alt.

Trier den 27. April 1830

In Abwesenheit des Reg.- Kommandeurs .
von KLÜCKSNER Major und Bataillons - Kommandeur im 30. IInf.- Reg.
 
---------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des zum 3ten male vom 40. K. Inf.- Regt. desertirten Musketiers Peter Seyler , * den 13. Juli 1805 zu
Merzig im Reg.- Bezirk Trier , eingetreten den 05. Januar 1822 , ~ kath., spricht französisch
 
v. KESTELOOTT , Oberst und Regiments - Kommandeur
----------------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des Musketiers Joh. Wilhelm Schöpigens , welcher am 2. Mai c. von dem Königl. Inf.- Regt., aus der
Garnison Koblenz desertirt ist , * aus
Gülkerath Kreises Erkelenz, Reg. - Bez. Aachen , 22 Jahre 7 Monate alt

Coblenz den 6. Mai 1830
-------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des Musketier Johann Rodenkirchen * aus
Cöln , 22 Jahre 2 Monate alt . welcher am 1. Mai 1830 von dem 1. Bat. des Königl.
Inf.- Regt. aus der Garnison Coblenz desertirt ist.

Cobelnz den 8. Mai 1830
--------------------------------------------------------
zur Verfolgung des am 25. Mai 1830 vom Königl. 30. Inf.- Regt. zum 2ten male aus der Garnison Trier desertirten Musketier Heinrich
Braun
aus Schiffbach , im Kreise Gladbach , Reg.- Bezirk Düsseldorf gebürtig , 25 Jahre 6 Monate alt.

Trier den 26. Mai 1830

von ZASTROW , Oberstlieutenant und intermistischer Kommandeur des 30. Inf.- Regt.
-----------------------------------------
zur Verfolgung des Kanoniers Anton Lauer , * aus
Trier , 24 Jahre 1 Monat alt, ~ kath. ,
welcher sich den 21. Mai 1830 Nachmittags aus der Kaserne entfernt hat.

Coblenz den 22. Mai 1830

WENZEL , Capitaine und Compagnie - Chef
-----------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des Musketier Wilhelm Grevenstein , * aus
Aachen , 21 Jahre alt ,
welcher am 25. Mai d. J. von dem 2. Bataillon des Königl. 25. Inf.- Regt. aus der Garnison Coblenz desertirt ist.
 
Coblenz den 2. Juni 1830

Amtsblatt der Königl. Regierung zu Trier 1830
Mit Zitat antworten
  #448  
Alt 28.07.2010, 22:34
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Desertion

Aufforderung ,
der vom 30. Infant.- Regt. am 1. April 1830 überwiesene und an diesem Tage auf weitere Ordre beurlaubte Rekrut
Friedrich Kackert aus
Niederkail Kreis Wittlich gebürtig , 21 Jahre 7 Monate alt und seines Gewerbes ein Hausirer,
hat ohne ihm erteilte Erlaubnis seine Heimat verlassen .
Derselbe wird hiermit aufgefordert , sich unbedingt am 10. Juli d. J. beim Regimentsstaab zu stellen , und wird im Nichterscheinungsfalle als
Deserteur verfolgt werden.
Auch werden sämmtliche resp. Behörden ersucht , den Kackert im Betretungsfalle anzuhalten , dieser Ordre augenblicklich
Folge zu leisten .

Trier den 16. Juni 1830

von ZASTROW
----------------------------------------------------------
Steckbrief ,
zur Verfolgung des Kanonier Johann Joseph Craemer , * aus
Derkum im Kreise Enskirchen , Reg.- Bezirk Köln , 21 Jahre 1 Monat alt,
ein Leinweber , welcher am 31. Mai d. J. von der Königl. 8ten Artil.- Brigade aus der Garnison Coblenz desertirt ist.

Coblenz den 9. Juni 1830
-----------------------------------------------------
zur Verfolgung des am 16. Juni 1830 vom Königl. 30 Inf. Regt. aus der Garnison Trier zum 1ten Mal desertirten Musketiers Wilhelm
Backendorf , * aus
Aach im Landkreis Trier , Reg.- Bezirk Trier , Aufenthaltsort Trierweiler , seines Gewerbes ein Hirt , 25 Jahre 1 Monat alt.

Trier den 17. Juni 1830
von ZASTROW
-----------------------------------------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des vom Königl. 30 Inf.- Regt. am 8. Juli 1830 aus der Garnison Luxemburg zum 2ten Male desertirten
Füsiliers Michael Scharding , * aus
Mötsch Kreis Bitburg , 22 Jahre 8 Monate alt, seines Gewerbes ein Wollenweber.

Trier den 11. Juli 1830
von ZASTROW
Mit Zitat antworten
  #449  
Alt 30.07.2010, 23:57
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Desertion

Steckbriefe ,

zur Verfolgung des Musketiers Friedrich Fröbel , * aus
Wismar im Kreise Wetzlar , 22 Jahre 3 Monate alt, , welcher am 28. Juni d. J. von dem Königl. 40. Inf.- Regt. aus der Garnison Luxemburg desertirt ist.
 
Coblenz den 3. Juli 1830
 
Königliche Regierung , Abteilung des Innern
---------------------------------------------------------------

zur Verfolgung des vom K. 30. Infanterie - Regiments am 11. Juli 1830 aus der Garnison
Luxemburg zum 3ten Male desertirten Füsiliers Franz Scherer * aus
Gresaubach , Kreis Saarlouis , Reg. - Bezirk Trier ,
29 Jahre 7 Monate alt

Trier den 14. Juli 1830

von ZASTROW
----------------------------------------------------------


zur Verfolgung des Musketiers Lambert Held , 23 Jahre 1 Monat alt, * aus
Kalterherberg im Kreise Montjoie , Reg.- Bez. Aachen ,
welcher vom 2ten Bataillon des Königl. 25. Inf.- Regt. am 25. Juli d. J. aus der Garnison desertirt ist.

Coblenz den 6. August 1830
-----------------------------------------------

zur Verfolgung des am 3. d. M., vom 29. Inf.- Regt. , aus Saarlouis entwichen Musketiers Johann Treip * den 17. Juli 1811 zu
Ueberherrn , Kreis Saarlouis , Reg.- Bez. Trier, ~ kath., von Profession ein Ackerer.
Saarlouis den 6. August 1830
v. HÜSER , Oberst und Reg.- Commandeur
------------------------------------------------------------------
 
zur Verfolgung des am 30. Juli d. J. von dem Füsilier - Bataillon des Königl. 25. Inf.- Regt. aus der Garnison Ehrenbreitstein
desertirten Unteroffiziers Hubert Meurer , 24 Jahre 4 Monate alt , * aus
Rurich im Kreise Erkelenz , Reg.- Bezirk Aachen ,

Coblenz den 10. August 1830

---------------------------------------------------------------------
zur Verfolgung des am 14. August d. J. von der Garnison - Compagnie des Königl. 25. Inf.- Regt. aus der Garnison Coblenz desertirten Soldaten
Heinrich Abels , 23 Jahre 7 Monate alt, *
aus Kirchberg im Kreise Jülich , Reg.- Aachen

Coblenz den 19. August 1830


Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1830
Mit Zitat antworten
  #450  
Alt 31.07.2010, 16:21
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.930
Standard Oppelner Amtsblatt 1817

541. Tygel, Thomas - geb. Laband Kr. Tost, Musquetier, 18tes Linien-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Belle-Alliance.

542. Uebitscheck, George - geb. Comorno Kr. Cosel, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Dresden.

543. Ulzok, Woitek - geb. Urbanowitz Kr. Pleß, Gemeiner, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Pirna.

544. Vogt, Franz - geb. Jacobsdorf Kr. Falkenberg, Cuirassier, Cuirassier-Regiment Prinz Friedr. v. Preußen, Schlacht bei Lützen.

545. Vogel, Amand - geb. Ellguth Kr. Grottkau, 2tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Belle-Alliance.

546. Vieweger, Franz - geb. Lindenau Kr. Grottkau, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Culm.

547. Voigt, Anton - geb. Borkendorf Kr. Neisse, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Dresden.

548. Vietz, Florian - geb. Groß-Kunzendorf Kr. Neisse, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Königsgrätz.

549. Voß, Conrad - geb. Königshuld Kr. Oppeln, Unteroffizier, 3te reitende Compagnie, Dresden, im August 1813.

550. Wach, Thomas - geb. Schomberg Kr. Beuthen, Gemeiner, 10tes Reserve-Regiment, Schlacht bei Bautzen.

551. Wilczock, Bartek - geb. Radzionkau Kr. Beuthen, Gemeiner, 10tes Reserve-Regiment, den 26. August 1813 bei Dresden.

552. Wohlfarth, Gottfried, Gemeiner, 1stes schles. Infanterie-Regiment, den 14. Febr. 1814 bei Joinville.

553. Woitek, Blazeck - geb. Groß-Dombrowka Kr. Beuthen, Gemeiner, 10tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Bautzen.

554. Wolf, Franz - geb. Kostenthal Kr. Cosel, 2tes schles. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Lützen.

555. Wilzek, Lorenz - geb. Pohlnisch Neukirch Kr. Cosel, Grenadier-Regiment Kaiser Franz, Schlacht bei Bautzen.

556. Wilde, Christian - geb. Falzdorf Kr. Falkenberg, Cuirassier, Cuirassier-Regiment Prinz Friedr. v. Preußen, Schlacht bei Groß-Görschen.

557. Weiß, Carl - geb. Schurgast Kr. Falkenberg, Musquetier, 11tes Reserve-Infanterie-Regiment, Schlacht bei Culm.

558. Wende, Johann - geb. Grottkau, 2. Bataill. des 1sten Infanterie-Regiments, Schlacht bei Behrenburg.

559. Worps, Gottfried - geb. Grottkau, 10tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Culm.

560. Weigert, Michael - geb. Falkenau Kr. Grottkau, 9tes schles. Landw. Infanterie-Regiment, Schlacht bei Erfurth.

Fortsetzung folgt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
herde , podwitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ansichtskarten/Zufallsfunde GiselaR Genealogie-Forum Allgemeines 3 18.03.2008 11:01
Zufallsfunde Soldatengrabstätte Stotternheim Luise Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 4 24.11.2007 23:11

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:33 Uhr.