#1  
Alt 26.04.2016, 20:23
Andreas Krüger Andreas Krüger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2006
Ort: Brandenburg
Beiträge: 243
Standard Calau Niederlausitz Kirchenbücher der Stadt

Sehr geehrte Mitforscher,
kann mir jemand mitteilen welchen Zeitraum die Kirchenbücher der Stadt Calau umfassen und wo man diese Kirchenbücher einsehen kann? Speziell suche ich in dem Zeitraum ca. 1838 - 1850. Nach einen Patenhinweis war mein gesuchter Brauer namens Christian Schüler zu der Zeit in der Stadt tätig und ansässig. Danach war er schon mit der Familie wieder zur nächsten Arbeitsstelle gezogen.
Vielleicht kann mir jemand da weiter helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Krüger
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.04.2016, 21:40
Benutzerbild von Hampusch
Hampusch Hampusch ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2014
Ort: Schwerin M-V / Lübben Spreewald
Beiträge: 648
Standard

Hallo Andreas,

in Calau liegen alle Original-KB der Stadt- und Landgemeinde im Kirchenbüro, welche man vor Ort werktags mit Voranmeldung einsehen kann.

Die Digitalisate liegen ansonsten im ELAB zur Einsicht.
Geht es im gesuchten Zeitraum nur um Taufen?

Prinzipiell ist zwar das Gesamt-KB der Stadt für 1833-1850 Verlust, aber es gibt glücklicherweise Duplikate.

Taufen wären auf Sig. 11390/5 (1833-1955), wobei Fi.4+5 gesperrt sind. Es ist eine Lücke enthalten und der Rest liegt im Bereich der Schutzfrist. Somit ist ab Mai/1849 alles gesperrt.
Ehen wären auf Sig. 11395/1 (1833-1850).
Sterbedaten wären auf Sig. 11397/1 (1833-1850).
Konfirmationen wären auf Sig. 11401 (1818-1871).

Die Signaturen für die Landgemeinde hätte ich bei Bedarf auch zur Hand.

Viel Erfolg und vG
Dirk
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.04.2016, 23:22
Andreas Krüger Andreas Krüger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2006
Ort: Brandenburg
Beiträge: 243
Standard Calau Niederlausitz KB

Hallo Dirk,

vielen Dank für Deine Auskunft. Die Heirat fehlt mir auch noch. Ich vermute um 1844 mit Mathilde Drogan, eine Brandweinbrenner Tochter aus Bagenz.
Gibt es auch eine Landgemeinde Calau? Da wusste ich bisher auch nicht. Darüber würde ich mich auch freuen. Da ich ja nicht genau weiß, wo die Schülers wohnten. Möglicherweise habe ich die Chance auch noch die Eltern zu finden.
Die KB Abschrift von den nahen Ort Altdöbern, die man ja im Netz einsehen kann, habe ich schon mal durchsucht. Zwar gibt es dort Namensträger, aber die passen nicht dazu.
Nun dann werde ich dran bleiben.
Danke.
Es grüßt Andreas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.04.2016, 23:51
Benutzerbild von Hampusch
Hampusch Hampusch ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2014
Ort: Schwerin M-V / Lübben Spreewald
Beiträge: 648
Standard

Hallo Andreas,

ja, es gibt Calau-Land.
Für Deinen Zeitraum gibt es dort die Sig. 11410+11411 für 1817-1851 als Ges.-KB,
die Taufen als Dupl. in Sig. 11413/1 für 1817-1843,
Konfirmationen für 1803-1877 in Sig. 11408 mit enthalten,
Abendmahlsbuch mit Namensnennung der Abendmahlsgäster für 1800-1870 in 11415 mit enthalten!

Noch zu Altdöbern:
Im ELAB u.a. verfügbar Sig. 11368: Ges.-KB 1802-1833 mit Register sowie die Taufen Sig. 11372: 1834-1875 mit Register!

VG Dirk
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.04.2016, 00:30
Andreas Krüger Andreas Krüger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2006
Ort: Brandenburg
Beiträge: 243
Standard Calau Niederlausitz KB

Hallo Dirk,

nochmals vielen Dank für Deine Mühe. Die Suche kann weiter gehen.

Es grüßt
Andreas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.04.2016, 18:56
Habula Habula ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 92
Standard Calau Brauerei

Hallo, Andreas,

hier noch ein Link zum Calauer Brauereitum, falls noch nicht bekannt (S.194/195):

https://books.google.de/books?id=L-E...page&q&f=false

VG

Habula
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.04.2016, 22:35
Andreas Krüger Andreas Krüger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2006
Ort: Brandenburg
Beiträge: 243
Standard Calau Niederlausitz KB

Danke Habula,

ich habe das Werk runter geladen. Da muss ich erst mal nach den Brauerei Abschnitt suchen, die Geschichte von Calau ist natürlich auch interessant.

Es grüßt
Andreas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
calau , niederlausitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.