#1  
Alt 02.09.2018, 11:48
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.396
Standard Luftbilder von Mecklenburg-Vorpommern aus dem Jahr 1953

Hallo,

wenn ich schon mal dabei bin ....

Hier findet man Luftbilder aus dem Jahr 1953 von Mecklenburg-Vorpommern. Ich finde, ein wahrer Leckerbissen:

https://www.laiv-mv.de/Geoinformation/Blickpunkte/DOP
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2018, 12:21
Benutzerbild von Geufke
Geufke Geufke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Ort: Raches Griechenland
Beiträge: 1.020
Standard

Moin Gandalf,
vielen Dank, ziemlich cool, was Du da wieder erspäht hast. Hinter der historischen ist auch gleich die zeitgenössiche Karte hinterlegt, mit Ortssuche, super!
__________________
Viele Grüße, Anja

Noch immer verzweifelt gesucht: Hans (evtl. Johannes) Georg Timm, um 1930 in und um Parchim

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2018, 13:32
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.378
Standard

Schon erstaunlich wie Neubaugebiete wie Lankow einfach gar nicht da sind auf der Karte.... beeindruckt mich schon
Was das auch für eine Arbeit das gewesen sein muss alles zu überfliegen und zu fotografieren, auszuwerten, entwickeln usw....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2018, 13:47
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 348
Standard

Zitat:
Zitat von OlliL Beitrag anzeigen
Schon erstaunlich wie Neubaugebiete wie Lankow einfach gar nicht da sind auf der Karte.... beeindruckt mich schon
[...]
So geht es mir mit dem Parkviertel (gebaut in den 1980ern) in Ludwigslust. Damals war da Wald.

Wenn man dann noch die anderen Karten von Gandalf anschaut kann man schön sehen wie sich die Städte in den Jahrzehnten immer weiter entwickelt haben.
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.09.2018, 12:23
AhnenHeike AhnenHeike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: Meck-Pom.
Beiträge: 181
Standard

Vielen Dank, dass ist eine tolle Karte.
Beeindruckend die Felderanordnung meines Opas auf seinem Grundstück zu sehen.
Beste Grüße
__________________
Gebiete der Ahnenforschung:
1. Ostpreußen: Kreise Ortelsburg, Neidenburg (FN: Lukaschik, Powierski, Abt, Lork, Grabowski)
2. Westpreußen: Kreise Berent, Karthaus (FN: Klawitter, Felske, Skibbe, Jahnke, Muschke, Wohlfahrt, Kromke, Ziegert)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.09.2018, 13:59
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.396
Standard

Hallo,

es freut mich, wenn Ihr Euch freut ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2018, 19:10
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 423
Standard Marienkirche Wismar

Auch von mir wieder ein Dankeschön an Gandalf.

Die Aufnahmen sind ja echt interessant. In einigen Städten kann man noch große Lücken von den Bombenangriffen erkennen.

Und in Wismar stand das 1945 zerstörte Kirchenschiff der Marienkirche noch. Was dann 1960 passierte, kann man hier sehen (heimlich gefilmt und etwas verschwommen): https://www.youtube.com/watch?v=idAzt3Po7Wo
Einfach unbegreiflich.....

In dieser Kirche wurden im 19. Jahrhundert einige meiner Vorfahren getauft.

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.