#1  
Alt 08.01.2007, 16:14
rfechtig rfechtig ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2007
Beiträge: 12
Standard Fechtig aus Sotin und Vrbica in Slawonien

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1900
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Slawonien, Sotin, Vrbica
Ich habe http://fernabfrage.ahnenforschung.net/ vor der Beitragserstellung genutzt: ja
Sonstige zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): diverse Suchprogramme
--------------------------------------
Hallo, ich suche Vorfahren des Namens Fechtig. Mein Vater ist 1931 in Vrbica, Slawonien geboren. Mein Großvater Johann Fechtig ist 1899 entweder auch in Vrbica oder in Sotin geboren. Mein Urgroßvater Adam Fechtig ist vermutlich in Sotin geboren und verheiratet mit Gerber. Wenn jemand was weiss bitte melden. Wo bekomme ich Informationen z. Bsp. Kirchenbücher über Sotin und Vrbica.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2007, 16:38
BenediktB BenediktB ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2006
Ort: Oberbayern
Beiträge: 508
Standard

Die Kirchenbücher von Sotin und Vrbica sind beide bei den Mormonen verfügbar. Vrbica: 1724-1879, Sotin 1758-1885
Man kann diese nach Bestellung bei der nächstgelegenen Familienforschungsstellen der Mormonen für 5 Euro pro Film einsehen. Näheres dazu unter Familiysearch.org oder dem Thread "Wie beginne ich meine Ahnenforschung". Alle Bücher für nachfolgende Zeiträume befinden entweder im Staatsarchiv Osijek (s.u.) oder bei den jeweiligen Pfarreien.
Alternativ kann auch eine Anfrage beim Staatsarchiv in Osijek zu Ergebnissen führen, allerdings ist dort mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Das Personal dort spricht jedoch deutsch, ist sehr freundlich und erteilt umfangreiche, günstige Auskünfte.
__________________
Mein Ancestry-Stammbaum
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.02.2007, 14:39
rfechtig rfechtig ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2007
Beiträge: 12
Standard Fechtig vom Schwarzwald Banat oder Batscka

Hallo suche Vorfahren Familie Fechtig
Fechtig Johann aus Grafenhausen verh. Vogelbacher Maria ausgewandert 1767 nach Ungarn.
Fechtig Maria aus Grafenhausen verh. Weckerle Anton ausgewandert 1768 nach Ungarn.
Fechtig Michael verh. mit Albert ? ausgewandert 1768 Banat. 7 Personen (5Kinder) 10.06.1768 in Wien, 1768 in Gukowa/Batschka nicht bekannt ob in Gakowa geblieben oder weiter ins Banat.
Dann gibt es wieder im OSB Tschatali Fechtig Agatha *1787 + 11.03.1822, Fechtig Marianne und Fechtig Susanne.
Mein UrUr-Großvater *um 1845 in Sotin und sein Vater Friedrich Fechtig.
Ich versuche einen Zusammenhang dieser Personen zu finden. Bin für jeden Hinwis über Fechtig dankbar.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.03.2007, 13:37
rfechtig rfechtig ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2007
Beiträge: 12
Standard Fechtig Krusevlje, Stanisic, Gara

Hallo,
im Ortssippenbuch von Gakowa bin ich auf 4 Einträge, aber nur wenig Angaben und nichts nach 1783. Vielleicht ist in einem der Nachbarorte etwas zu finden. Falls jemand in einem der Orte nachschauen kann ob "Fechtig" auftauchen wär ich dankbar.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.03.2007, 20:30
Joschua Joschua ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 132
Standard RE: Fechtig Krusevlje, Stanisic, Gara

Hallo

in Bajmok, Batsch Almasch, Kernei, Kolut, Kruschiwel, Kunbaja gibt es keine Fechtig und in Tschonopel kommen die Fechtig von Gakowa.

Joschua

PS: in Bezdan, Bereg und Stanisitsch gibt es auch keine Fechtig.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.03.2007, 16:19
rfechtig rfechtig ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2007
Beiträge: 12
Standard RE: Fechtig Krusevlje, Stanisic, Gara

Hallo Joschua,
vielen Dank für die schnelle Antwort und fürs Nachschauen.
Dann muß ich wohl woanders weitersuchen. Sicher ist 1767-1768 sind 3 Fechtig-Familien aus dem Schwarzwald (Nähe Bonndorf) nach Ungarn/Banat ausgewandert. 1768 sind dann die Einträge in Gakowa und 2 sind verheiratet in Tschatali. 1845 tauchen dann wieder Fechtigs in Sotin bei Vukovar auf. Nochmals vielen Dank.
Gruß
Reimund
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.03.2007, 17:13
Joschua Joschua ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 132
Standard RE: Fechtig Krusevlje, Stanisic, Gara

Hallo Reimund

hier deine von dir gesuchten Fechtig:
Friedrich Fechtig * 13.08.1802 Sarwasch + 18.01.1857 Sotin
Eltern: Michael Fechtig und Theresia Hiesel
oo 17.08.1824 Sarwasch / Slawonien
Julianna Jozich * ca 1804
Eltern: Jakob Jozich
Kind:
Thomas * 11.03.1834 Sarwasch + 22.04.1858 Sotin
verheiratet mit Katharina Braun

Fechtig und Hiesel waren Ansiedler in Gakowa.

Joschua

PS: Auswanderer bzw. Ansiedler war
Michael Fechtig von St.Blasien /Schwarzwaldam 10.06.1768 in Wien mit 7 Personen.
Quelle: Auswanderungslisten W/K, Seitre 95 -21
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.03.2007, 18:31
rfechtig rfechtig ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2007
Beiträge: 12
RE: Fechtig Krusevlje, Stanisic, Gara

Hallo Joschua,
wow, Treffer. genau bis zu diesem Friedrich Fechtig in Sotin bin ich bis jetzt gekommen, mein Ur-Ur-Ur-Großvater. Das schließt eine Lücke in meiner Forschung. Die Information über Michael Fechtig aus St. Blasien habe ich schon.
Woher hast du all diese Informationen, kann ich mir die auch besorgen?
Wahnsinn, vielen Dank.
Reimund

Allerdings kan dieser ausgewanderte Michael nicht der Vater von Friedrich sein wegen dem Alter. Liegt wohl noch eine Generation dazwischen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.03.2007, 19:19
Joschua Joschua ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 132
Standard RE: Fechtig Krusevlje, Stanisic, Gara

Hallo Reimund

das ist richtig, daß dieser Michael nicht der Auswanderer ist aber der Sohn des Ansiedlers in Gakowa, wo er im Urbarium Gakowa 1772 genannt wird.
Michael Fechtig * ca 1764 + 09.07.1804 Sarwasch
Eltern: nicht angegeben, aber da in Gakowa genannt, also der Sohn vom Ansiedler Michael.
oo 26.07.1784 Sarwasch
Theresia Hiesel * ca. 1767 + 16.04.1819 Sarwasch
10 Kinder in Sarwasch und dasletzte ist Friedrich Fechtig.

Mein Archiv habe ich in dreißigjähriger Forschung angesammelt und ich habe so ziemlich alle Bücher der Batschka, auch einige nichtveröffentlichte Manuskripte.

Joschua
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.03.2007, 19:39
rfechtig rfechtig ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2007
Beiträge: 12
Standard RE: Fechtig Krusevlje, Stanisic, Gara

Hallo Joschua,
deine Hilfe ist wirklich ganz toll. Ich werde versuchen das Ortssippenbuch von Sarwasch in meiner Bibliothek zu leihen, da es das nicht mehr zu kaufen gibt. Hat schonmal gut funktioniert.
Ich finde es wirklich toll, dass in den Foren gegenseitig so geholfen wird, habe bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht.
Reimund
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein/Auswanderer Marlies Benelux Genealogie 5 08.03.2012 09:50
Familien in Grafenhausen im 14. Jahrhundert Fehrle Baden-Württemberg Genealogie 0 31.03.2008 15:51

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:04 Uhr.