Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen-Anhalt Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.10.2012, 19:45
Benutzerbild von * felizitas *
* felizitas * * felizitas * ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Spree-Athen
Beiträge: 751
Beitrag Brösel/Schmidt - Nienburg an der Saale, Herzogtum Anhalt, 19. Jh.

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 19. Jh.
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Anhalt
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja.


Hi,

ich suche nach weiteren Informationen zu und weiteren Vorfahren von Paul Albert Heinrich Brösel:



Über Informationen oder Hinweise würde ich mich freuen.

Viele Grüße von der Spree

* felizitas *


Siehe auch: http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=76991
Angehängte Grafiken
Dateityp: png BroeselSchmidt.png (60,7 KB, 164x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.11.2012, 22:21
Benutzerbild von JeanWernstedt
JeanWernstedt JeanWernstedt ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4
Standard

hallo,
ich suche auch nach Brösel in Nienburg.
Eventuell könnte mein Friedrich Louis brösel (*19.3.1855 Nienburg) der Vater sein.
Ich werden demnächst im KB Nienburg danach suchen.
Oder haben Sie eventuell schon neuere Infos zu Brösel?

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.04.2013, 14:55
Benutzerbild von * felizitas *
* felizitas * * felizitas * ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Spree-Athen
Beiträge: 751
Beitrag Re: Brösel in Nienburg

Hi,

Zitat:
Zitat von JeanWernstedt Beitrag anzeigen
ich suche auch nach Brösel in Nienburg.
Das ist ja spannend ...


Zitat:
Zitat von JeanWernstedt Beitrag anzeigen
Eventuell könnte mein Friedrich Louis Brösel (*19.3.1855 Nienburg) der Vater sein.
Das wäre ja wunderbar, denn ich bin hier bislang kein Stück voran gekommen.


Zitat:
Zitat von JeanWernstedt Beitrag anzeigen
Ich werden demnächst im KB Nienburg danach suchen.
- Darf ich fragen, ob es schon neue Ergebnisse gibt?


Gespannte Grüße aus sonnigem Berlin

* felizitas *
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.04.2013, 00:02
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.776
Standard

Hallo felicitas,
ich glaube nicht, dass dir JeanWernstedt hier noch antwortet. Er war nur am Tags seiner Anmeldung am 22.11.12 im Forum aktiv. Du solltest ihn besser über E-Mail kontaktieren.
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.04.2013, 12:58
Benutzerbild von JeanWernstedt
JeanWernstedt JeanWernstedt ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4
Standard keine Aktivität

hallo Catha Tina,

ich war zwar öfter im Forum unterwegs, aber zugegebenermaßen nicht oft.
Das lag u.a. daran, dass ich auf meine Anfragen keine Antworten erhalten hatte.

Aber vielleicht liegt der Grund ja darin, dass auch die anderen Forscher keine (oder unregelmäßig) per Email über Eintrage bzw. abonierten Einträge informiert werden.

Ich hatte jedenfalls keine Mail über die Frage von Felizitas erhalten.
Eventuelle funktioniert die Abobenachrichtigung nicht korrekt.

Liebe Grüße
JEan
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.04.2013, 13:04
Benutzerbild von JeanWernstedt
JeanWernstedt JeanWernstedt ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4
Standard Ergebnisse vonn Brösel Suche in Nienburg

Zitat:
Zitat von * felizitas * Beitrag anzeigen
Hi,


Das ist ja spannend ...



Das wäre ja wunderbar, denn ich bin hier bislang kein Stück voran gekommen.



- Darf ich fragen, ob es schon neue Ergebnisse gibt?


Gespannte Grüße aus sonnigem Berlin

* felizitas *

Ja ich habe viel über Brösel gefunden. Er werde mal schauen, ob es tatsächlich Anknüpfungspunkte gibt und melde mich demnächst dazu.
LG
JEan
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.06.2013, 09:02
Benutzerbild von * felizitas *
* felizitas * * felizitas * ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Spree-Athen
Beiträge: 751
Beitrag Re: viel über Brösel gefunden

Zitat:
Zitat von JeanWernstedt Beitrag anzeigen
Ja ich habe viel über Brösel gefunden. Er werde mal schauen, ob es tatsächlich Anknüpfungspunkte gibt und melde mich demnächst dazu.
Na ich bin gespannt ... :->

Sonnige Grüße von der Spree

* felizitas *
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.03.2014, 23:22
MrMatze67
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von * felizitas * Beitrag anzeigen
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 19. Jh.
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Anhalt
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja.


Hi,

ich suche nach weiteren Informationen zu und weiteren Vorfahren von Paul Albert Heinrich Brösel:
Sein Vater war der Schiffer Heinrich Brösel, seine Mutter war Anna Brösel, geb. Paul.

Die Taufe war am 16. Juli 1889.

Die Taufpaten waren:
1. Jgfr. D. Lehmann, Nienburg
2. Jgfr. E. Lehmann, Nienburg
3. Jgfr. E. Neubert, Nienburg


Zuständiges Pfarramt: St. Johannis in Nienburg.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.03.2014, 12:44
Saaledorf Saaledorf ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2014
Beiträge: 13
Standard

Hallo Felizitas!
Im Adressb. Landkr. Bernb. 1907 sind 16 Brösel, kein Albert und kein Paul aber 4x Heinrich.
1. Kupferschmied am Weinberg 30
2. Invalide, Schillerplatz 3
3. Arb. sen. Schäferplatz 4
4. jun. Schiffer, Schäferplatz 3
Aus Magdeburg grüßt
Saaledorf
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.03.2014, 14:25
alfio alfio ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 119
Standard

Hallo Felizitas! Meine Brösel sind früher (17.-18. Jh., aber die Gegend könnte stimmen. Meine Brösel stammen aus Eickendorf, Welsleben, Biere, einige lebten in Groß- Klein Mühlingen, Zens, Calbe usw. Falls später säter ein Zusammenhang bestehen sollte, kann ich vielleicht helfen.
__________________
Viele Grüße
alfio
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anhalt , brandenburg , brösel , groß kreuz , nienburg , saale , schmidt , stübing

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:00 Uhr.