#1  
Alt 14.04.2011, 00:40
Benutzerbild von Hartyjuma
Hartyjuma Hartyjuma ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Bad Belzig
Beiträge: 175
Frage Drage, Marienwerder, Westpreußen

Hallo an alle da im Net,

möchte heute einen Hilferuf senden. Es geht um den FN Drage aus
dem Gebiet um Marienwerder, Westpreußen.
Die Schwester meiner Großmutter Elfriede Deutschmann, Erna Elisabeth Deutschmann hat am 11.10.1932 in Wandau Friedrich Julius Priebe geheiratet. Ihre Eltern sind Rudolf und Berta Deutschmann, geb. Witschkowski, Drage fand nie Erwähnung.
Heute hab ich eine Hochzeitszeitung von Erna und Friedrich erhalten. Darin werden als Eltern der Braut Vater Drage und Mutter Drage genannt(Vornamen fehlen). Die Braut mit FN Deutschmann.!?? War Vater Drage möglicherweise der Stiefvater von den Deutschmann´s,
das Rudolf Deutschmann früh verstorben ist und Berta erneut geheiratet hat? Mehre Hochzeitsgäste mit FN Drage finden
Erwähnung(Ida, Otto, Hermann, Lyda).

Wem ist der FN Drage schon mal untergekommen oder forscht in diese Richtung.
Anruf bei Nachfahren brachten keine neuen Erkenntnisse.

auf rege Antwort wartend,

Hartmut

"Lebe jeden Tag so. als wenn es der Letzte ist"!

Geändert von Hartyjuma (19.04.2011 um 23:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.04.2011, 01:53
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard

Wandau, Kreis Marienwerder, gehörte zum Standesamtsbezirk Neudörfchen und zum ev. Kirchspiel Groß Tomnau; es gehört zum kath. Kirchspiel Groß Schönwalde. Standesamtsregister haben den Krieg [abgesehen von wenigen Ausnahmen] nicht überstanden. Das Evangelische Zentralarchiv Berlin hat die Kirchenbücher von Groß Tomnau von 1662 bis 1936. Das Diözesanarchiv Thorn hat die kath. Kirchenbücher von 1757 bis 1937; die jüngeren Kirchenbücher sind vor Ort.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.04.2011, 16:43
Benutzerbild von Hartyjuma
Hartyjuma Hartyjuma ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Bad Belzig
Beiträge: 175
Standard

Hallo Herr Pfeiffer,

vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Besuch im Evangelische Zentralarchiv Berlin hab ich schon in Planung. Ihre ausführungen werden mir da hilfreich sein. Da der größte Teil meiner mütterlichen Vorfahren aus Westpreußen stammen, ist der Besuch dort längst fällig. Hoffe hier im Forum noch etwas über den FN Drage zu erfahren, habe dazu noch keinerlei Info´s. Bin auch ein wenig irritiert, das der Name bis jetzt noch nicht in vorgekommen ist. Selbst die alten Onkels und Tanten scheinen sich nicht mehr zu erinnern. Aber so ist das in der Ahnenforschung, solche Sachen bringen wieder Schwung in die Sache.
viele Grüße

Hartmut
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.04.2011, 12:03
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.885
Standard Deutschmann, Drage, Priebe

Hallo Hartmut,

ist Dir die Einwohnerdatenbank auf www.westpreussen.de schon bekannt? Dort sind Personen mit Deinen Suchnamen zu finden:

1) 7 x Drage
2) 25 x Deutschmann
3) 164 x Priebe

Evtl. hat Herr Wolf, der Betreiber dieser Seite, weitere noch nicht eingearbeitete Angaben.

Viel Erfolg!

Willi
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.04.2011, 14:59
Benutzerbild von Hartyjuma
Hartyjuma Hartyjuma ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Bad Belzig
Beiträge: 175
Standard

Hallo Willi,

danke für Deine Hinweise, Datenbank ist mir bekannt. Hab sie schon
studiert. Leider passt da bis jetzt noch nichts.
Hab gestern erfahren, das noch eine Enkelin von B. und R. Deutschmann
in meiner Nähe wohnen soll. Bin dabei sie zu finden. Hoffe, da noch viele
Informationen zu ergattern. Es gibt auch noch einen Enkel, der lebt aber mit Demenz im Pflegeheim. Schade.
Wünsche noch ein schönes Wochenende!

Gruß

Hartmut

"Für jede Lösung gibt es auch ein Problem."
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.04.2011, 17:36
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.506
Standard

Archiwum Państwowe w Elblągu z siedzibą w Malborku
ul. Starościńska 1, skr.poczt.94
82-200 Malbork
tel: (55) 647-44-55
fax: 647-44-55
email: archiwum@elblag.ap.gov.pl
www.elblag.ap.gov.pl

fond No.: 586 / 0 Card: A
CIVIL REGISTERS
Title/Name of creator:
Urząd Stanu Cywilnego w Kwidzynie

Other names:
Königlich Preußisches Standesamt Marienwerder

dates: 1874-1912 1874 - 1908
1912 - 1912

Hier im Archiv befinden sich die Unterlagen.

Viele Grüße
Uwe
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.04.2011, 21:32
Benutzerbild von Hartyjuma
Hartyjuma Hartyjuma ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Bad Belzig
Beiträge: 175
Standard

Hallo Uwe,

danke für Deine Info´s. Werde mal sehen, ob ich da was rausbekomme.

Noch einen schönen Sonntagabend.

Gruß

Hartmut
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.04.2011, 10:12
willifreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Hartyjuma,

habe folgendes in Altpreußische Geschlechterkunde Familienarchiv gefunden:

aus der Stammliste der Fam. Engel
Kinder von Wilhelmine Engel und ....:
1. Augustine Ottilie *02.05.1873 AB.,1913 Taufschein erteilt bei Auswanderung aus Schöntal nach Amerika + 22.06.1936 in North Tonawanda NY/USA

Heirat II 13.04.1899 L/2 mit Robert Drage, Landwirt in Bauthen, 25 Jahre alt Eltern : Wilhelm Drage, Landwirt in Bauthen und Justine geb. Kleinschmidt. Kind aus dieser 2.Ehe: Richard Arnold Drage *06.08.1902 getauft 20.09.1902

aus der Stammliste der Fam. Kleinschmidt:

Kinder von Christian Kleinschmidt und Eva Radtke:
2. Eveline *um 1866 Heirat 26.03.1895 Groß Tromnau/3, 29 Jahre alt, August Drage, 46 Jahre alt, Sohn des Besitzers Gottfried Drage, Bauthen

aus Nachkommen der westpreußischen Auswandererfamilie Riemer:

Eltern August Gottfried Riemer *02.08.1865 in Altblumenau und Augustine Engel *02.05.1873 in Altblumenau
Tochter: Augustine 2. Heirat 13.04.1899 in Lessen (2) Robert Drage, Lanswirt in Bauthen, Kreis Marienwerder, 25 Jahre alt evangelisch Eltern: Wilhelm Drage, Landwirt in Bauthen und Justine Kleinschmidt. 1913/1914 wanderte die Familie Drage nach Tonawanda/N.Y aus.
Augustine + 22.06.1936, Robert Drage + 09.08.1936 in Tonawanda

Das war´s. Ich hoffe, ich kann dir damit weiterhelfen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.04.2011, 21:46
Benutzerbild von Hartyjuma
Hartyjuma Hartyjuma ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Bad Belzig
Beiträge: 175
Standard

Hallo Willi,

vielen Dank für Deinen interessanten Fund. Ist erstmal ein vielversprechender Ansatzpunkt. Zumal in der besagten Hochzeitszeitung der Ort Bauthen in Verbindung mit dem FN Drage auftaucht. Wieder ein paar Puzzle-Teile die an den rechten Ort gebracht werden müssen. Wie sie am Ende zusammen passen werden wir sehen.
Wünsche noch einen schönen Abend.

Viele Grüße

Hartmut
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.