Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Saarland Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.02.2020, 01:24
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 995
Standard Schwester Catharina und Magdalena SAAR in Ottweiler - wer waren sie? - Heiratsurkunden?

Grüß Gott!

Ich habe festgestellt, es scheint zwei katholischen Schwester Namens SAAR gewesen zu sein, die in Ottweiler in den 1770-ern auftauchen:

A. Catharina SAAR - mit Ehemann Mathias BRODNER hat sie mindestens vier Kinder:

* Margaretha BRODNER, geb. 5.5.1773 in Ottweiler
* Nicolaus BRODNER, geb. 23.12.1775 in Ottweiler
* Elisabeth BRODNER, geb. 12.2.1779 in Ottweiler
* Michael BRODNER, geb. 9.3.1782 in Ottweiler


B. Magdalena SAAR - mit Ehemann Petri KLEIN hat sie mindestens drei Kinder:

* Elisabeth KLEIN, geb. 21.9.1775 in Ottweiler
* Peter KLEIN, geb. 10.5.1777 in Ottweiler
* Jacob KLEIN, geb. 5.7.1786 in Ottweiler

Die vermutlichen Schwester sind offenbar nicht in Ottweiler geboren oder verheiratet.

Kann mir jemand bitte helfen, die Herkunft dieser beiden Schwester mit Geburtsdaten und Heiratsdaten zu finden.

Ich danke recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.02.2020, 07:26
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.156
Standard

Hallo,
die kath. Kirchenbücher von Ottweiler sind bei Familysearch einzusehen. Dort kann man vielleicht über die Paten einen Hinweis bekommen.
https://fs.webosi.net/
bei "globale Suche" Ottweiler eingeben, dann kann man die kath. KB finden.
Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.02.2020, 08:20
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.818
Standard

Hallo Lars,
die beiden sind tatsächlich Schwestern:
FB Eppelborn
995
SAAR Johann <998.1> Ackerer, Schöffe, um 1708 Hierscheid + 23.02.1772 Hierscheid
oo 23.06.1735 Ottweiler
SCHORR Maria (Catharina), * Hi ~ 21.02.1717 Ep + 13.02.1770 Hi
Kinder:
1. Nikolaus * um 1738 Hi oo RECKTENWALD Cath. (1001)
2. Elisabetha * Hi ~ 25.10.1740 Ep oo JUNG Johann (589) P: Michael SCHORR und Elisabetha SAAR. heide aus Hi
3. Maria Magdalena * Hi - 25.04.1743 Ep oo KLEIN Peter P: Michael SCHORR aus Hi und Maria Magdalena SCHERER
4. Mathias * Hi ~ 25.11.1745 Ep oo PAULUS Johanna (999) P: Mathias SCHoRR und Maria Catharina SAAR, heide aus Hi
5. Maria * Hi ~30.10.1748 Ep oo THIEL Johann (1231) P: Johann ECKER und Maria SCHORR beide aus Di
6. Catharina * Hi ~ 31.08.1751 Ep oo BRONDER Mathias (152) P: Lorenz SChmid aus Bettingen und Catharina ENGEL aus Ep
7. Johann * Hi ~ 30.03.1754 Ep P: Johann SCHORR und Margaretha PAULUS, beide aus Hi
oo 10.02.1778 Wiesbach mit SCHÄFER Elisabetha, T.v. Mathias S. und Maria NEU aus Wiesbach
8. Margaretha * Hi ~ 27.01.1757 Ep oo CANNIVET Nikolaus (170)
P: Nikolaus KLAUMANN aus Ep und Margaretha SCHORR aus Di

152 BRODENER Mathias * 03.04.1751 Schiffweiler (E: Georg Heinrich B. und Odilia DEMUTH, oo 19.05.1750 Ottweiler)
oo 12.05.1772 Ep
SAAR Catharina <995.6>
* Hi ~ 31.08.1751 Ep

Der Familienname wechselt häufig: Bronder, Brunder, Bronner, Brunner, Bruner, Brodener, Brodner

Gruß Jogy

Geändert von Jogy (16.02.2020 um 08:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.02.2020, 17:39
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 995
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Gisela und Jogy für sehr intereßante Beiträge!

Ich habe eine sehr starke Vermutung meine Frau stammt von der Catharina SAAR und ihrem Mann Mathias BRODNER nd bin auch sehr froh, daß mir Gisela die Referenz zu den Kirchebüchern gegeben hat. Ich habe nämlich danach gesucht...

Die Mormoner haben verschiedene Indexes zu diesen Kirchenbüchern von Ottweiler gemacht, aber offenbar nur von den Taufen. Dort konnte ich schon die drei jüngsten Kinder von Catharina und Mathias BRODNER finden, und auch die drei KLEIN-Kinder, aber irgendwas scheint unkomplett zu sein, weil die Margaretha BRODNER von 1773 fehlt bei den Mormonern...

Jetzt habe ich gerade auch versucht, die Heiratsurkunde von Mathias BRODNER und Catharina SAAR zu finden. Im Kirchenbuch von Eppelborn am 12.5.1772 ist aber kein Eintrag zu sehen:

https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CSVS-HS4H-P?i=179&cat=213118

Hier sind sonst Taufen, Heirate und Begräbniße «gemischt» eingetragen. Oder laufe ich falsch??

Jogy schreibt im Beitrag #3:
«Der Familienname wechselt häufig: Bronder, Brunder, Bronner, Brunner, Bruner, Brodener, Brodner». Die einzige alteernative Formen ich vom Namen BRODNER gesehen habe, sind BRODENER und BRADNER. Im FB Eppelborn steht es zwar BRONDER Mathias, aber wo wird der Name so geschrieben?

Ich hätte auch eine weitere Frage:

Ich sehe immer wieder diese Referenz «FB Eppelborn» oder «FB Ottweiler». Wie sind diese Referenzen zu verstehen? Gibt es irgendwo nummerierte Familienaufstellungen wo die «Großfamilien» gezeigt werden oder wo man unterschiedliche Namensschreibweisen studieren kann? Sind diese Register online verfügbar??

Nochmals ganz herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.02.2020, 18:23
Pollie Pollie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 658
Standard Brodner-Saar.

Hallo Lars.
FB.Schiffweiler.

781 BRODNER Matthias <777.1>, S.v. B. Georg Johann und DEMUTH Anna Odilie
* 03.04.1751 Schiffweiler +
 12.05.1772 aa1Eppelborn
SAAR Katharina, T.v. S. Johann und SCHORR Maria Katharina
* 31.08.1751 Eppelborn +
1. Margaretha * 05.05.1773 Schiffweiler
2. Nikolaus * 23.12.1775 Schiffweiler
3. Elisabeth * 18.02.1779 Schiffweiler
4. Michael * 09.03.1782 Schiffweiler
--------------------------------------------------------------------------------------
Mit besten Grüßen.
Hermann.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.02.2020, 20:11
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 995
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Hermann für den letzten spannenden Beitrag. Also gibt es auch sogennannte «FB Schiffweiler»s, und diese Familie #781 ist genau die gleiche die ich in Beitrag #1 erwähnt habe.

Und wenn ich in diesem Thema nachschaue: https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=183876
finde ich hier die Großeltern von Mathias - durch den Sohn Georg:

FB.Ottweiler.

01053 BRODNER, Johann (rk)
Geboren am 10.07.1686 Gestorben am 10.07.1764 in Schiffweiler.
Verbindung: Kirchl.Heirat am 07.02.1712 in Ottweiler.
SPANIOL, Margarethe (rk)
Gestorben vor 1764 in Schiffweiler.
Kinder
1. Maria (rk) Geboren in Schiffweiler. Getauft am 09.04.1713 in Ottweiler.
2. Anna Barbara (rk) Geboren in Schiffweiler. Getauft am 12.08.1714 in Ottweiler.
3. Johann Adam (rk) Geboren in Schiffweiler. Getauft am 08.09.1717 in Ottweiler.
4. Johann Ludwig (rk) Geboren in Schiffweiler. Verbindung: Kirchl.Heirat am 27.04.1751 in Ottweiler mit Angelika gnt. Angela WAHL (01057)
5. Georg (rk) Geboren am 25.08.1722 Verbindung: Kirchl.Heirat am 09.06.1750 in Ottweiler mit Anna Ottilie DEMUTH (01055)
6. Maria Margarethe (rk) Geboren in Schiffweiler. Getauft am 03.02.1723 in Ottweiler.
7. Johann (rk) Geboren in Schiffweiler. Verbindung: Kirchl.Heirat am 21.08.1770 in Ottweiler mit Maria Elisabeth SCHMIDT (01059)
8. Anna Margarethe (rk) Geboren in Schiffweiler. Getauft am 26.05.1726 in Ottweiler.


Durch diese FB-Übersichten kann man also feststellen und bestätigen(?), daß die Familie von Matthias BRODNER und Catharina geb. SAAR die Region kurz nach 1782 verlaßen haben muß.

Im anderen Thema finde ich auch diese Familie (offenbar 01057?):

Brodner, Johann Ludwig (rk) Eltern: B., Johann u. Spaniol, Margaretha
Geboren in Schiffweiler-Schiffweiler. Getauft am 01.07.1721 in Ottweiler-Ottweiler.
Verbindung: Kirchl.Heirat am 27.04.1751 in Ottweiler-Ottweiler.
Wahl, Angelika (rk) Eltern: W., Johann u. Preßler, Angelika
Geboren am 14.07.1728 in Oberlinxweiler-St.Wendel. Gestorben am 05.01.1760 in Schiffweiler-Schiffweiler. Kinder
1. Nikolaus Geboren am 09.09.1751 in Oberlinxweiler-St.Wendel.
2. Anna Margaretha Geboren am 25.04.1753 in Oberlinxweiler-St.Wendel.
3. Margaretha Geboren am 12.08.1755 in Schiffweiler-Schiffweiler.
4. Jakob Geboren am 06.01.1758 in Leopoldsthal .


Wenn ich diese FBs selber nicht online aufholen kann, könnten Sie mir bitte die entsprechenden FBs für

* Georg BRODNER mit Frau Anna Odilie DEMUTH (mit Kinderübersicht) (01055)

* Johann BRODNER mit Frau Maria Elisabeth SCHMIDT (mit Kinderübersicht) (01059)

zukommen laßen? Vielleicht tauchen da andere Namen auf die ich schon aus der Bukowina kenne..? Könnte es sein, daß auch der Johann einen Sohn Matthias hat der um 1770 geboren ist?

Könnte es auch sein, daß der (01061) Johann BRODNER einem der Brüder «gehört». Gibt es über ihn weitere Auskünfte als was Sie schon imanderen Thema mitgenommen hatten:

01061 BRODNER, Johann (rk)
Verbindung: Kirchl.Heirat am 02.07.1776 in Ottweiler.
HENRICH, Anna Maria (rk) Eltern: H., Konrad u. , (Mädchen)


Ich habe wirklich den Eindruck auf der Spur von «meinen» Bukowina-Brodners zu sein, und danke noch ganz herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

PS: Weiß man wer die Eltern von diesem ältesten Johann BRODNER waren und wo er geboren war?
01053 BRODNER, Johann (rk)
Geboren am 10.07.1686 Gestorben am 10.07.1764 in Schiffweiler.

Geändert von loyane (16.02.2020 um 20:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.02.2020, 22:31
elias51 elias51 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 520
Standard

FB Schiffweiler
216 BRODNER Johann, S. v. B . Johann und N.N. Apollonia
* 05.07.1693 Ottweiler + 10.07.1764 Schiffweiler
oo 07.02.1712 Ottweiler
SPANIOL Anna Margaretha 2231.1> T, .v. S . Johann und LOTISCHA
Margarethe
+ vor 1750
1. Maria .09.04.1713 Schiffweiler
2. Anna Barbara * 12.08.1714 Schiffweiler <1225>
3. Johann Peter * 28.03.1716 Schiffweiler
4. Johann Adam * 08.09.1717 Schiffweiler
5. Georg Johann * 01.01.1719 Schiffweiler <217>
6. Johann Ludwig * 01.07.1721 Schiffweiler <218>
7. Maria Margaretha * 03.02.1723 Schiffweiler
8. Johann * 17.09.1724 Schiffweiler
9. Anna Margaretha * 25.06.1726 Schiffweiler <219>
10. Anna Katharina * 05.12.1728 Schiffweiler
11. Johann * 02.08.1730 Schiffweiler <220>
__________________
Viele Grüße Volker

Frage die vorigen Geschlechter und nimm dir vor,
zu forschen ihre Väter. Denn wir sind von gestern her
und wissen nichts. Unser Leben ist ein Schatten auf Erden.

Hiob, 8,8
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.02.2020, 09:33
Pollie Pollie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 658
Standard Brodner-Saar.

Hallo Lars.
FB.Schiffweiler/Heiligenwald/Landsweiler.


777 BRODNER Georg Johann <776.5>, S.v. B. Johann und SPANIOL Anna Margaretha
* 01.01.1719 Schiffweiler + 25.08.1757 Schiffweiler
 09.06.1750 aa1Ottweiler
DEMUTH Anna Odilie, T.v. D. Matthias und KUHN Anna Maria
* 07.04.1728 Fürth + 12.11.1779 Schiffweiler
1. Matthias * 03.04.1751 Schiffweiler <781>
2. Balthasar Peter * 18.03.1753 Schiffweiler
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
780 BRODNER Johann <776.11>, S.v. B. Johann und SPANIOL Anna Margaretha
* 02.08.1730 Schiffweiler +
I.  21.08.1770 aa1Ottweiler
SCHMIDT Elisabeth <5434.3>, T.v. S. Johann Nikolaus und GERBER Eva Maria
* 11.06.1737 Schiffweiler + 12.10.1775 Schiffweiler
II.  02.07.1776 aa1Ottweiler
HENRICH Anna Maria, T.v. H. Konrad und ENGEL Katharina
* 26.01.1744 Eiweiler +
170
Sohn aus 1. Ehe
1. Nikolaus * 14.12.1771 Schiffweiler
Sohn aus 2. Ehe
2. Peter * 22.11.1777 Schiffweiler + 05.05.1782 Schiffweiler
--------------------------------------------------------------------------------------
Mit besten Grüßen.
Hermann.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.02.2020, 21:42
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 995
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Volker und Hermann für neue spannende Beiträge!

Es freut mich sehr festzustellen, man kommt richtig weit nach Hinten mit diesen Familien! Eine kurze Frage zu Beitrag #7:

* Gibt es zufällig auch FBs für Johann BRODNER und Apollonia - die Eltern von Johann (1693)?

* Und was mit Johann SPANIOL und Margaretha LOTISCHA - die Eltern von Ana Margaretha?

Dann stelle ich fest, Georg Johann BRODNER (1719-1757) und Anna Odilie DEMUTH (1728-1779) sind beide in Schiffweiler verstorben. Und außer Mathias hatten sie nur einen Sohn:

Balthazar Peter BRODNER. Diesen finde ich wieder unter dem Namen BRADNER in Sarmsheim, Rheinland-Pfalz wo er zweimal geheiratet hat: https://www.familysearch.org/tree/pe...tails/MN2G-85P

aber wo er offenbar nicht geblieben ist(?). Vielleicht fuhr er auch nach Bukowina oder anderswo im Osten? Gibt es vielleicht ein FB für den Balthazar?

Weil die «Bombe» kommt noch wenn ich die Familie DEMUTH studiere:

Anna Odilie DEMUTH ist Teil von dieser Familie bei ancestry.com: https://www.ancestry.com/family-tree...35415470/facts

Mathias DEMUTH, wohnhaft zu Fürth, Ottweiler (1684-1735) hat eine große Familie, und einer seiner Söhne, Mathias DEMUTH (Jr) (1728-1810) ist schon in den 1750-ern nach Periam, Timisoara in Romänien ausgewandert: https://www.ancestry.com/family-tree...35416184/facts

Vielleicht hat er seinen Neffen Mathias und Balthazar BRODNER dorthin «gelockt»? Von Timisoara bis nach Bukowina ist ja nicht mehr sooo weit... (Ich sehe übrigens, daß der DEMUTH Familien-Baum den Schwiegersohn Georg Johann BRATNER nennt(!).

Ich hätte wirklich sehr große Intereße FBs für Mathias DEMUTH Senior und Mathias DEMUTH Junior zu studieren, wenn man mir diese zu Verfügung stellen könnte? Vielleicht sind auch andere Familienmitglieder in den Osten ausgewandert?

Nochmals ganz herzlichen Dank für wunderbare Hilfe mit dieser so «komplizierte» Familie. Ich bin jetzt mehr und mehr sicher, es muß sich um die gleiche Familie handeln - BRODNER in Ottweiler und BRODNER in Bukowina!!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (17.02.2020 um 21:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.02.2020, 21:27
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 995
Standard

Grüß Gott!

Ich habe jetzt endlich die Kirchenbücher von Periam, Timisoara gefunden und durchgeforstet. Zu meiner großen Enttäuschung habe ich aber keine BRODNERs dort gefunden. Alle die Geburten von den Kindern von Mathias DEMUTH zeigen übrigens den Namen der Mutter als Anna Maria!

Mathias BRODNER und seine Frau Catharina geb. SAAR haben ganz offenbar Ottweiler/Schiffweiler um 1783 verlaßen aber WOHIN?

Noch ein ganz herzlichen Dank für jeden Hinweis, und bitte, die FBs für die Familie von Mathias DEMUTH Sr. und Jr. wären sehr willkommen!

Hochactungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brodner , klein , ottweiler , saar

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.