#1  
Alt 25.11.2013, 13:22
Forschung Schuster Forschung Schuster ist offline
Gewerblicher Ahnenforscher
 
Registriert seit: 11.12.2010
Beiträge: 271
Standard Adressbuch Budapest um 1920

Hallo zusammen,

hat jemand von Euch ein Adressbuch von Budapest um 1920 und könnte mir dort etwas nachschauen?

Vielen Dank,

Schöne Grüße
Christoph Schuster
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.11.2013, 13:30
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.860
Standard

Hallo Christoph,
hier
http://familia-austria.net/forschung...Ccher#Budapest
solltest Du den Zugang zum Adressbuch 1916 und 1922-23 finden, falls das auch reicht.

Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2013, 18:50
Forschung Schuster Forschung Schuster ist offline
Gewerblicher Ahnenforscher
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2010
Beiträge: 271
Standard

vielen Dank für die Nachricht.

Gibt es auch Matriken von Ungarn bereits digital?

Ich suche insbesondere Budapest.

Vielen Dank für eine Nachricht.

Schöne Grüße
Christoph Schuster
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.11.2013, 23:02
Benutzerbild von Skoumi
Skoumi Skoumi ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Budapest - Ungarn
Beiträge: 986
Standard

Hallo Christoph,

wenn du an solchen denkst, die online anzusehen sind - nein, bzw. nur aus der röm.kath. Erzdiözese Kalocsa und aus der röm.kath. Erzdiözese Győr, kostenpflichtig.
Weitere Erzdiözesen planen es noch nicht, in der Kirche gibt es Meinungsunterschieden über die Veröffentlichung der Matriken...
Ich weiß leider auch keine Veröffentlichungspläne der anderen Religionen (Reformierten, Evangelisten usw.) nicht.

Die Mormonen an der familysearch.org haben eine indexierte Datenbank erstellt (römisch-katholisch und reformierte Taufen) - mit Hunderttausende von falsch transkibierte Namen. Aber ab und zu kann man es auch hilfreich sein. Aber alle von diesen Daten muß im Nationalarchiv von Ungarn oder in einer Mormonen Forschungsstelle an den vermikrofilmten Matriken überprüft werden (Nachteil der Mormon-Datenbank ist, daß dort nur die Taufen erfasst sind, die Geburte (die ungefähr ab Mitte des 19. Jh in den Matriken auch registriert worden) nicht.

Schönge Grüße aus Budapest
Krisztián
__________________
Krisztián Skoumal
Ungarn
http://www.skoumal.eu

Suche unter anderem:
- Hausner - Enzersdorf/Thale --> Großkrut (Böhmisch Krut) - Österreich --> ??? , und überall aus der ehemaligen Österreichisch-Ungarischen Monarchie,
- Weindlmayer (Waidhofen a.d. Ybbs, o. Steyr),
- Wenger, Höller - Österreich (o. Österreich-Ungarn)

„fremde” Hausners auf die ich gestoßen bin: http://www.skoumal.eu/extra/de/Hausner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:25 Uhr.