Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Interna > Rund um dieses Forum
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2022, 12:47
Hedwiga Hedwiga ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2019
Ort: Rastatt
Beiträge: 130
Standard email über das Forum erhalten

Hallo,


ich habe vom Mitglied Zellmer eine email über das Forum erhalten, mit einer konkreten Anfrage zu OSB Assamstadt.


Ich kann diese mail über das Forum nicht beantworten, weil das Mitglied Zellmer dies nicht zulässt.



Ich frage nun an, wie geht ihr damit um ?


So einfach an eine mir unbekannte email-Adresse zu senden will ich nicht, möchte aber gerne dem Fragesteller eine Antwort über das Forum senden.


Für eure Hilfe vielen Dank.


Viele Grüße
Hedwiga
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2022, 13:51
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.876
Standard

Hallo Hedwiga,

schick ihm halt eine PN, die läßt er doch zu.

Etwaige Anhänge müsstest Du über einen kostenlosen Bilderhoster machen und in der PN die entsprechenden Links einfügen.

P.S. wenn Du ihm über das Forum eine Mail schicken würdest, kannst Du auch gleich per Mail antworten! Denn auch die Mail über das Forum enthält Deine Adresse als Absender! (siehe die erhaltene Mail von Zellmer)

Die Mailfunktion über das Forum erlaubt lediglich, jemandem eine Mail zu schicken, dessen Adresse man nicht kennt!

Wer also seine Mailadresse nicht preisgeben will, der muß eine PN senden!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2022, 14:10
Hedwiga Hedwiga ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.04.2019
Ort: Rastatt
Beiträge: 130
Standard

Hallo Xtine,


vielen Dank, ich werde zuerst das Mitglied Zellmer suchen und dann eine PN
senden, ich lerne immer wieder Neues im Forum.
Viele Grüße, Hedwiga
__________________
Viele Grüße

Hedwiga
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.01.2022, 14:12
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.876
Standard

Da ist er https://forum.ahnenforschung.net/mem...etinfo&u=69217
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.01.2022, 14:23
Hedwiga Hedwiga ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.04.2019
Ort: Rastatt
Beiträge: 130
Standard

Danke, hatte ihn bereits gefunden.


Viele Grüße
Hedwiga
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.