#11  
Alt 29.06.2010, 21:02
ehrlichia222 ehrlichia222 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2010
Beiträge: 1
Standard

JUCHUUUUHHH !!!!! und WOW!!!
Das sind meine Vorfahren !!!!
Mein Grossvater ist in Parensen auf dem Rittergut aufgewachsen, meine Urgrossmutter war die letzte von Rhoden in unserer Linie :-)

Uslar ist unsere Ecke.
Kennt jemand den Förster von Moringen??

Liebe Grüsse,
ehrlichia
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.06.2010, 22:30
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Hallo ehrlichia,

sei herzlich willkommen im Forum.
Das ist ja toll, dass es bei Dir auch passt. Allerdings haben sich die beiden leider schon seit 2007 bzw. 2008 nicht mehr im Forum eingeloggt. Aber vielleicht klappt es ja doch noch.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.05.2012, 10:21
ThSchmitz ThSchmitz ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2010
Ort: Wetter (Ruhr)
Beiträge: 171
Standard

Hallo,

ich suche ebenfalls Informationen zum Namen "von Rhoden":

Friederike Christiane von Rhoden (geb. 05.03.1701, verst. 23.07.1763) heiratete um 1725 den Pfarrer von Burbach und Siegen, Johann Ludwig Winckel.
Ihr Vater soll Bürgermeister von Berlin gewesen sein. Leider finde ich dazu keinerlei Angaben. Hat dazu jemand nähere Informationen?
Danke!

Gruß
Thorsten
__________________
Suche auch Informationen zu:
  • FN Felder (1700 - 1780 aus Duisburg)
  • FN van Dorsten (1650 - 1780, Hochstraß bei Moers)
  • FN Goegen (1740 - 1800, Beek b. Duisburg)
  • FN Huschen / Hueschen 1750 - 1800 verh. in Moers
  • FN Keune (1650 - 1720, Sölde b. Dortmund)
  • FN Pau (1700 - 1800, Orsoy am Niederrhein)
  • FN Pöel (1600 - 1800, Hombruch und Sölde b. Dortmund)
  • Caspar Sturm (1700 - 1800, Lüdenscheid)
  • FN Vorstadt (1600 - 1700 aus Aplerbeck und Sölde)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.05.2012, 15:19
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.561
Standard

Hallo Thorsten,

es gab keinen Bürgermeister "von Rhode(n)" in Berlin, nur Wilhelm Rhode, allerdings ab 1368 ("Wilhelmus Rothe").
Ich kenne aus Berlin nur die dritte Frau des Oberhofpredigers Bartholomäus Stosch (1604-1686), Christiane Juliane, geb. Wetzel (gest. 1713 in Berlin), die in erster Ehe (vor 1665) mit einem "Prof. von Rhoden" verheiratet gewesen sein soll.
Mehr weiß ich momentan leider auch nicht, werde aber die Augen offen halten.

Gruß

jele
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.05.2012, 07:03
ThSchmitz ThSchmitz ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2010
Ort: Wetter (Ruhr)
Beiträge: 171
Standard

Hallo,

danke für die Info.
Nach weiteren Recherchen habe ich "neuere" Angaben. Demnach war "von Rhoden" wohl ein Schreib- oder Lesefehler in den bürgerlichen Handbüchern der 3. Ausgabe. Ich habe mir die 6. Ausgabe besorgt, dort steht Arnold Bernhard "von Rhade". Er war auch nicht Bürgermeister sondern Hofrat und Legationsrat. Dies ist zumindest stimmiger mit dem Lebenlauf seines Schwiegersohnes.
Somit war "von Rhoden" wohl die falsche Fährte.

Gruß
Thorsten
__________________
Suche auch Informationen zu:
  • FN Felder (1700 - 1780 aus Duisburg)
  • FN van Dorsten (1650 - 1780, Hochstraß bei Moers)
  • FN Goegen (1740 - 1800, Beek b. Duisburg)
  • FN Huschen / Hueschen 1750 - 1800 verh. in Moers
  • FN Keune (1650 - 1720, Sölde b. Dortmund)
  • FN Pau (1700 - 1800, Orsoy am Niederrhein)
  • FN Pöel (1600 - 1800, Hombruch und Sölde b. Dortmund)
  • Caspar Sturm (1700 - 1800, Lüdenscheid)
  • FN Vorstadt (1600 - 1700 aus Aplerbeck und Sölde)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 31.05.2012, 16:35
Daniel86 Daniel86 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 123
Standard

Die VON RODEN aus Parensen bzw. ursprünglich Großenrode haben allerdings nichts mit der hier von Friedhard Pfeiffer beschriebenen Familie V. RHODEN (Regenwalde, Pyritz; Dramburg-Schievelbein) zu tun. Ich ging bisher auch davon aus, dass diese Familie keinesfalls adelig ist – ebenso wie mir bekannte Namensträger.
In seinem Aufsatz „Zum Geschlecht von Roden aus Parensen“ erklärt Günter von Roden allerdings: „Daß die von Roden dem Landadel zuzurechnen seien, hat der Rat der Stadt Duderstadt am 25. Januar 1633 in einem Bericht an Herzog Wilhelm von Weimar bestätigt.“ Außerdem erläutert er, dass die Familien VON HARDENBERG und VON RODEN möglicherweise einen gemeinsamen Ursprung haben (DE NOVALI).

Ich selbst suche weitere Infos über
- Margarethe VON RO(H)DE (1666-1734) o-o Henrich LUTZE (*um 1658/64, +29.04.1744 Holtensen)
- Dorothea Catarina/Dorothee Katharine VON RHODEN/V. ROHDEN (*1670, evtl. in Wehnde = Weende?, +21.08.1750 Holtensen) oo27.10.1696 Holtensen: Andreas OBERDIECK sen. (*1668/70 Holtensen, +03.11.1743 ebd.)
- Abba od. Anna Elisabeth V. ROHDEN (*1734, vmtl. in Parensen) oo1752 Andreas Henrich OBERDIECK (1730-1788, Holtensen)
- Christina Dorothea Elisabeth VON RHODEN (1742-1795, T.v. Christoph) oo Hans Hinrich/Henrich AHLBORN (1735-1807, Holtensen)
- Heinrich Ricus Christoph VON RHODEN (*um 1783 Lenglern) oo Marie Christine Wilhelmine AHLBORN (*um 1787 Lenglern)
- Caroline Charlotte Elise VON RODEN (*13.02.1853 Parensen, +02.09.1918 ebd.) oo26.09.1880 Parensen: Ludwig Karl Heinrich WELLHAUSEN (*12.05.1856 Parensen, 16.02.1902 ebd.)
- Heinrich VON RODEN oo01.05.1887 Berta HOLBORN (*06.01.1866 Lenglern)
- Ernst Ludwig VON RODEN (*14.02.1883 Parensen, +02.08.1971 ebd.) oo20.10.1912 Parensen: Louise Emile WELLHAUSEN (*15.05.1885 Parensen, +22.05.1945 ebd.)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.08.2021, 20:29
Perry52 Perry52 ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2021
Ort: Wennigsen (Deister)
Beiträge: 3
Standard

Hallo Daniel86,

als Mitglied der Familie VON RODEN aus Parensen erforsche ich bereits seit über 50 Jahren meine Vorfahren und die verbundenen Familien weltweit. In meiner PAF-Datenbank habe ich bisher ca 3.600 Familienmitglieder der 5oo männlichen Nachkommen des Gerold VON DEM RODE, der 1398 mit dem Ritterhof zu Parensen von der Herrschaft Plesse belehnt wurde, erfasst.

Hier einige Angaben zu den angegebenen Familienangehörigen:
- Heinrich Ricus Christoph VON RODEN (*25.10.1786 Lenglern, +31.03.1832 ebd.) oo23.02.1809 Lenglern: Marie Christine Wilhelmine AHLBORN (*03.05.1788 Lenglern, +11.11.1831 ebd.) Sie hatten 2 Söhne und 6 Töchter
Der Vater von Heinrich Ricus Christoph war Johann Ricus VON RODEN (*10.03.1761 Parensen, +05.04.1804 Lenglern)
- Caroline Charlotte Elise VON RODEN war die Schwester meines Urgroßvaters mütterlicherseits Ernst Friedrich VON RODEN (*15.02.1860 Parensen, +03.03.1945 ebd.)
- Ernst Ludwig VON RODEN (*14.02.1883) war das uneheliches Kind von Sophie Wilhelmine Auguste VON RODEN (*19.01.1859 Parensen, +16.03.1929 ebd.). Sie war die Schwester meines Urgroßvaters väterlicherseits Ernst Ludwig VON RODEN (*03.01.1862 Parensen, +31.03.1941 ebd.) Auguste und Ernst Ludwig waren Kinder von Heinrich Ludwig VON RODEN (*18.09.1803 Parensen, +09.02.1866 ebd.) oo14.07.1839 Parensen: Sophie GÜNTHER (*10.02.1819 Parensen, +17.05.1884 ebd.)
Sie hatten 5 Söhne und 5 Töchter.
Da Ihr Beitrag schon etwas älter ist, hoffe ich trotzdem, daß ich mit den Teilnehmern dieses Themas noch in einen fruchtbaren Austausch zu komme.

Im Jahr 1990 anlässlich der 1000 Jahr Feier von Parensen habe ich ein Familientreffen mit fast 100 Teilnehmern veranstaltet und ihnen die verschiedenen Zweige erläutert.

Viele Grüße
Perry
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.09.2021, 00:09
Daniel86 Daniel86 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 123
Standard

Hallo Perry,

vielen Dank für den Beitrag zum Thema! Das klingt ja sehr spannend! Ich hatte mir seinerzeit noch mehrere Artikel über die Familie besorgt und versucht, eine Stammfolge der älteren Generationen zu erstellen - wegen der Verbindung zu DE NOVALI und VON HARDENBERG -, wollte dann aber auch nicht zu viel Zeit investieren, da ich noch keine direkte Verbindung zu meiner eigenen Linie finden konnte.

Ich würde mich über einen Austausch freuen, ggf. auch über private Nachricht oder per Mail, falls es hier zu sehr ins Detail geht.

Eine direkte Verbindung zu Gerold VON DEM RODE konnte ich wie gesagt leider noch nicht finden. Meine Vorfahrin Dorothea Catarina VOM ROHDE scheint ein toter Punkt zu sein. (Die o. g. Daten muss ich nach dem Familienbuch Holtensen korrigieren: * um 1670, konf. 21.03.1683 in Rosdorf, + 19.08.1750 in Holtensen, [] 21.08.1750 ebd.). Ihre Mutter *könnte* Anna VOM ROHDEN (* 1640, [] 25.07.1700 in Holtensen) sein. Wenn da noch jemand Hinweise hat, freue ich mich über Nachrichten! In Betracht kommen wohl Holtensen, Rosdorf und auch Weende.

Davon abgesehen suche ich bisher konkret die Nachkommen folgender Ehepaare: (Ich bin jeweils verwandt mit der Ehefrau.)
- Johann Friedrich VON ROHDEN oo 24.06.1848 in Lenglern Marie Justine HEINRICHS (* 07.11.1809 in Lenglern) (Hier noch zu klären: War er zuvor verheiratet mit Christine Wilhelmine HILLE - * 02.03.1792 in Parensen, + 26.04.1840 ebd. - oder war das ein Namensvetter?)
- Heinrich VON RODEN oo 01.05.1887 Berta HOLBORN (* 06.01.1866 in Lenglern, + 1936)
- Ernst-Ludwig VON RODEN (* 14.02.1883 in Parensen, + 02.08.1971 ebd.) oo 20.10.1912 in Parensen Louise Emile WELLHAUSEN (* 15.05.1885 in Parensen, +22.05.1945 ebd.)

Vielleicht können Sie da schon weiterhelfen?

Viele Grüße

Daniel
__________________
Namensliste meiner Vorfahren in Niedersachsen, Hessen und Thüringen

Geändert von Daniel86 (18.09.2021 um 00:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.09.2021, 16:32
Perry52 Perry52 ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2021
Ort: Wennigsen (Deister)
Beiträge: 3
Standard

Hallo Daniel,
vielen Dank auf Ihre Antwort auf meinen Beitrag vom 08.08.2021, so kommen wir Beide uns langsam näher.
Über die VOM RHODE in Holtensen habe ich keine Infos.

In meiner Datenbank habe ich Johann Friedrich VON RODEN (*05.01.1786 in Marienstein, +24.01.1843 in Parensen) oo31.05.1814 in Parensen Christine Wilhelmine HILLE (02.05.1792 in Parensen, +26.04.1840 ebenda) aus dem 6. Zweig der Parenser Linie der Familie VON RODEN mit allen Nachkommen und Vorfahren erfasst.
Diesen Zweig habe ich auch in meinem online Stammbaum bei Familysearch.org eingetragen, jedoch ohne die lebenden Nachkommen.
Für Ernst Ludwig VON RODEN oo Louise Emilie WELLHAUSEN aus dem 3. Zweig der Parenser Linie gilt das gleiche.
Kennen Sie die Homepage WWW.wellhausen.com? Mit Jörn Wellhausen hatte ich bereits vor mehreren Jahren intensiven Austausch zum Familiennamen WELLHAUSEN (Lödingsen und Parensen).
Bei Heinrich VON RODEN und Berta Holborn in Lenglern kann ich Ihnen noch nicht weiterhelfen.
Unsere Familie ist noch in Parensen, Nörten-Hardenberg, Lenglern, Hardegsen, Bovenden, Göttingen, Rosdorf, Heringen (Werra), Hannover, Wennigsen, Stadthagen, Barsinghausen, Kiel, Kyritz, Bremen, Bochum, Schiffdorf und Northeim ansäßig.

Herzliche Grüße aus Wennigsen (Deister)
von Perry

Meine Adresse und Telefonnummer steht im Telefonbuch von Wennigsen. (Der Einzige von Roden)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.10.2021, 01:17
Daniel86 Daniel86 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 123
Standard

Hallo Perry,
ich antworte mal via Privatnachricht, da die Nachrichten sich immer spezieller auf Einzelpersonen beziehen.

Viele Grüße

Daniel
__________________
Namensliste meiner Vorfahren in Niedersachsen, Hessen und Thüringen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:17 Uhr.