Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 18.02.2016, 13:47
magdalena22 magdalena22 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2014
Beiträge: 44
Standard

Hallo zusammen,

die Mormonen scheinen ja auf allem zu hocken....

Irgendwie dachte ich immer, dass ich die katholischen KBs immer nur bei den entsprechenden Bistümern einsehen kann. Bin deshalb schon bis Freiburg gewesen!
Natürlich gibts bei uns auch die Möglichkeit, die Mormonen Filme zu ordern und einzusehen.

Danke!!!
Magdalena
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.02.2016, 13:16
magdalena22 magdalena22 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2014
Beiträge: 44
Frage

Hallo miteinander,

danke für die Tipps!
Ich bin immer davon ausgegangen, dass die katholischen KBs in den Bistümern zu finden sind, aber scheinbar sitzen die Mormonen auch darauf...
War deshalb schon mal in Freiburg!

Wo gibt es eine Liste, aus der ich herausfinden kann, auf welchem Film sich Rossdorf/ Bruchköbel bzw. die Butterstädter Höfe befinden? Ist das Hanau???

Ohne diese Filmbestellung scheint es ja wohl nicht zu gehen.

Sonntägliche Grüße von

Magdalena
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.02.2016, 14:25
Benutzerbild von TanteSchlemmer
TanteSchlemmer TanteSchlemmer ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2014
Ort: Brüder-Grimm-Stadt
Beiträge: 166
Standard

Hallo Magdalena,

im Familysearch Katalog https://familysearch.org/catalog/search

kannst Du nach dem gewünschten Ort suchen und bekommst angezeigt, welche Verfilmungen vorhanden sind und aus der angezeigten Liste heraus können Filme bestellt werden.

Hanau war nicht zuständig für Roßdorf. Da käme Bruchköbel oder Roßdorf in Frage. Da gäbe es allerdings für Dich eventuell interessant nur ein verfilmtes Buch "Chronik der Stadt Bruchköbel und seiner Stadtteile Roßdorf, Niederissigheim, Oberissigheim und Butterstadt".

Für Ilbenstadt und Heldenbergen, die ja die Katholiken der Butterstädter Höfe mitbetreut haben sollen, ist was vorhanden für um 1700.

Hast Du denn mal beim Geschichtsverein versucht, etwas über die statistischen Erhebungen von 1707 herauszubekommen?

Viele Grüße
Dorothee
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.07.2020, 11:06
ritteranna ritteranna ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 95
Standard Bruchköbel - Roßdorf

Auch ich suche nach einem Antoniternamen Coy der dort Antoniter Schaffner gewesen war. Zwischen 1704 - 1820

Vielleicht kann mir auch jemand helfen, in ARchion war ich schon
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
archion , würtzburger

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.