Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.04.2021, 16:19
Günter Oehring Günter Oehring ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2012
Ort: Schönaich
Beiträge: 800
Standard Lesehilfe Hochzeitseintrag Georg Vogt & Barbara Haisch Durbach Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1685
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Durbach
Namen um die es sich handeln sollte: Georg Vogt


Liebe Forenmitglieder


ich benötige mal wieder Hilfe beim Hochzeitseintrag des Georg Vogt & Barbara Haisch 17.5.1685 in Durbach


Hier meine unzureichende Übersetzung


Am selben Tag ……… Kirche verheiratet …. der ehrbare Junggeselle Georg Vogt, Martin Vogts …. Bürger von Oberkirch auf dem Goldersberg …. Legitimer Sohn und die tugendsame Jungfrau Barbara, Johann Haischs Bürger in Bottenau legitime Tochter
…… Jacob Werner



Vielen Dank für eure Hilfe


Günter




Bitte nennen Sie zumindest unbedingt die Orts- und Familiennamen, die im Text vorkommen (sofern lesbar bzw. bekannt)!
Eine Anrede, eine freundliche Bitte und am Schluss ein netter Gruß erhöhen die Motivation der Helfer!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg H_GV_BH_1685.jpg (146,5 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2021, 16:24
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.816
Standard

in nostra Ecclesia = in unserer Pfarrei
Martin Vogts seligen Angedenkens
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.04.2021, 17:42
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.802
Standard

Ecclesia ist die Kürsche
Parochia die Pfarr
--> ergo : in nostra eccl. parochiali // in unserer Pfarrkürsche
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (03.04.2021 um 17:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.04.2021, 20:53
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.522
Standard



Am selben Tag in unserer Pfarrkirche wurden verheiratet der ehrbare Junggeselle Georg Vogt, Martin Vogts, sanften Gedenkens (=verstorben), Bürgers von Oberkirch ab dem Goldersb[erg?, hinterlassener legitimer/ehelicher Sohn und die tugendsame Jungfrau Barbara, Johann Haischs, Bürgers in Bottenau, legitime/eheliche Tochter
Zeugen: Brautvater*, Jacob Werner

* ich meine "sponsae parens" zu lesen
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Liebe Oma, ruhe sanft! * 21.12.1936 + 13.06.2021

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.04.2021, 04:08
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.802
Standard

moin
hier wohl:
ein Verwandter der Braut
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.04.2021, 07:37
Günter Oehring Günter Oehring ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.08.2012
Ort: Schönaich
Beiträge: 800
Standard

Hallo ihr 3


vielen Dank für eure Hilfe


Liebe Grüße
Günter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:17 Uhr.