#1  
Alt 20.04.2021, 21:10
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 682
Standard Confentirenden

Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1845
Region, aus der der Begriff stammt: Westpreußen


Hallo,

suche eine Übertragung/ Bedeutung für den Begriff "Confentirenden".
Was ist damit gemeint? Im Text: Die Confentirenden, die miteinander verwandt sind.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2021, 21:26
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.022
Standard

Hallo,
das sind sicher die Consentirenden - die Zustimmenden
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2021, 21:27
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 930
Standard

Ich tippe auf Consentirenden
Von consentir (franz.) = einwilligen, zustimmen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2021, 21:33
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.022
Standard

Ja, es muss hier aber eine juristische Spezialbedeutung haben, so was wie zustimmende Vertragsparteien.

Siehe hier zu consens: https://fwb-online.de/lemma/consens.s.0m

Darin:
rechtlich erforderliche Zustimmung zu etw., Bewilligung e. S. (besonders der Eheschließung)‹; zu consentieren



Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (20.04.2021 um 21:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.04.2021, 21:40
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.724
Standard

----
Xylander hat die Frage beantwortet.
btw, ich habe nicht gefragt, was consentieren bedeutet, sondern warum du es als Vertragsparteien übersetzen willst. Das ist m.E. falsch.
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels

Geändert von GiselaR (20.04.2021 um 21:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.04.2021, 21:41
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 682
Standard

Hallo,

ja der Schreiber macht ein f meint aber wohl ein s.
Consentirenden macht im den Textzusammenhang Sinn. Denn die Verwandten des Besagten sollten einstimmig zustimmen. Das stand vorher im Text. Dann kommt die Consentirenden ... als Wiederholung. Schreibfehler.

Herzlichen Dank für eure Mühe
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.04.2021, 21:45
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.022
Standard

Zitat:
Zitat von GiselaR Beitrag anzeigen
wieso?
Hallo Gisela,
hab die Erklärung nachgeschoben, s.o.

Viele Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.04.2021, 21:51
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.022
Standard

Zitat:
Zitat von Pommerellen Beitrag anzeigen
Hallo,
ja der Schreiber macht ein f meint aber wohl ein s.
Consentirenden macht im den Textzusammenhang Sinn. Denn die Verwandten des Besagten sollten einstimmig zustimmen. Das stand vorher im Text. Dann kommt die Consentirenden ... als Wiederholung. Schreibfehler.
Herzlichen Dank für eure Mühe
Hallo Pommerellen,
Ist das gedruckt oder geschrieben? Wenn gedruckt, dann ists ein Übertragungsfehler. Googlebooks liest oft lateinisches Lang-s fälschlich als f.
Hier noch das DRW: https://drw-www.adw.uni-heidelberg.d...m=konsentieren

Viele Grüße
Peter

Geändert von Xylander (20.04.2021 um 21:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.04.2021, 21:59
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.724
Standard

@Peter: und ich habe meinen Beitrag auch präzisiert.
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.04.2021, 22:01
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 682
Standard

Hallo Peter,

noch zur Info war gedruckt.

Beste Grüße und Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.