Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 28.08.2018, 19:17
Kleinschmid Kleinschmid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 1.239
Standard

Das sieht dann so aus:

Bruno Stefan Schittko, Mechaniker 1926 in Göhren bei Leipzig, Nr. 157, oo Anna Martha Strebel, Wäschereifachfrau, * ~1884
- Agnes Dora Schittko, * Göhren 16.1.1911, oo Leipizg 1931 ? Friedemann

Nein, die Heiratsurkunde aus 1931 der Tochter hilft hier sicher nicht. Gut, falls Bruno dort als Trauzeuge vermerkt ist, hätten wir seinen Wohnort in 1931 und sein Alter, aber nicht seinen Geburtsort. Es gibt ja neben den eigentlichen Urkunden noch diese Sammelaktem, Beiakten oder Belegakten. Also eine kleine Akte, die beim Abarbeiten des Verwaltungsvorgangs - hier der Heirat - entstanden ist. Deren Umfang war unterschiedlich. In 1931 findet sich dort aber ebenfalls kein Hinweis auf Brunos Geburtsort. Dies geschah erst ab etwa 1937. Wenn man aber nicht viel über seine Vorfahren weiß und es sich hier zumal um die Uroma und nicht eine Großtante o. ä. handelt, würde ich trotzdem mal in Leipzig anfragen, ob die dort noch Sammelakten für den Jg. 1931 aufbewahrt haben.

Man sollte die Sache hier in der Abteilung Schlesien beenden und sich bei der Abteilung Sachsen nach Forschungsmöglichkeiten betref. Göhren informieren. Den Ort und das zust. Standesamt gibt es ja längst nicht mehr (Braunkohletagebau!). Die Sachsen können sicher sagen, wo sich die Personenstandsregister für Göhren befinden (Stadtarchiv Leipzig?). Dort würde ich nach Brunos Heirats- oder Sterbeurkunde suchen. Vielleicht wurde er um 1880 geboren und starb um 1940.

Anbei noch ein Bild aus dem Reichsadressbuch für Göhren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schittko.JPG (24,7 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.08.2018, 21:19
DanyD DanyD ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.02.2018
Beiträge: 27
Standard

Alles klar, vielen Dank für Eure Mühen und die vielen Hinweise!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
beuthen o/s , oberschlesien , oppeln

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:17 Uhr.