#51  
Alt 07.06.2016, 22:37
Rida Rida ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 197
Standard

Hallo zusammen,
auf der Suche nach meinen Ahnen bin ich auf SITTE gestossen:

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...9&scan=2#scan2

auch auf scan 3 und 4 finden sich SITTE.

Möge es euch helfen.

Gruß
Roswitha
__________________
Viele Grüße
Rida
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 10.06.2016, 22:02
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard Kommen die Ur-Sitte aus...?

Hallo zusammen
@ Roswitha: herzlichen Dank für deinen Beitrag!

Aufgrund der letzten Entwicklung hier im Thema habe ich mir Alles noch einmal angeschaut in meinem Ordner.

Zu meinem Stammbaum: die Schreibweise "Sitte" kam nur einmal bei mir vor> wohl ein Schreibfehler!? Das wußte ich aber zum Zeitpunkt der Erstellung meines Themas noch nicht!!! Des Weiteren habe ich die Anna Maria Sitte immer noch nicht gefunden. Tut aber nichts zur Sache.

Aber: einen klitzekleinen Zettel habe ich in meinem Ordner gefunden (21x12 cm).
Er könnte aber bedeutsam sein für unsere Sitte-Forschung! Gefunden in PhpGedView. Fragt mich nicht> ich kann es nicht mehr nachvollziehen!

Christoph Sitte *1610 in Reichenau/Sachsen
Dann noch: Maria Sitte, *um 1640 in Reichenau/Sachsen; oo mit Gnausch
Ui, das wird schwer> wenn nicht sogar unmöglich?

Während ich so schrieb kam mir eine "Idee": stammen die Ur- Sitte aus Reichenau? Eine größere Population?
Mein letzter Urur...Ahn hieß ja Krystoff Zytta!
Wanderten sie nach Nordböhmen ein und die Schreibweise wurde nur bei mir mit Zytta geschrieben?

Spannend! Ich bleibe am Ball!

Viele Grüße
Reinhard

PS: bei Reichenau/Sachsen müßte es sich um Bogatynia handeln?
So die ersten Erkenntnisse.

Geändert von derteilsachse (11.06.2016 um 00:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 11.06.2016, 16:49
verclas verclas ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2007
Beiträge: 63
Standard

Hallo Reinhard,

ja, das ist das heutige Bogatynia. Sie hätten nicht einwandern müssen: die Oberlausitz gehörte damals zu Böhmen. An Kirchenbüchern gibt es noch:
http://www.werelate.org/wiki/Source:...uch,_1617-1819
Sie lagern aber in Polen: s. Anlagen.
Du kannst also wählen. Auf nach Breslau oder ins nächste LDS Family Center in Deiner Nähe, nach vorheriger Bestellung der Filme.
Ich denke aber, dass Du dort keinen Anfang findest. Der Name Sitte ist über Nordböhmen gestreut.

Trotzdem Erfolg auf den Weg,

Grüße, verclas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG0054a.jpg (137,6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG0044a.jpg (64,1 KB, 10x aufgerufen)

Geändert von verclas (11.06.2016 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 11.06.2016, 18:17
waldler waldler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Bayrischer Wald
Beiträge: 214
Standard Zytta - Sitte

Zitat:
Zitat von derteilsachse Beitrag anzeigen
Hallo zusammen
@ Roswitha: herzlichen Dank für deinen Beitrag!

Aufgrund der letzten Entwicklung hier im Thema habe ich mir Alles noch einmal angeschaut in meinem Ordner.

Zu meinem Stammbaum: die Schreibweise "Sitte" kam nur einmal bei mir vor> wohl ein Schreibfehler!? Das wußte ich aber zum Zeitpunkt der Erstellung meines Themas noch nicht!!! Des Weiteren habe ich die Anna Maria Sitte immer noch nicht gefunden. Tut aber nichts zur Sache.

Aber: einen klitzekleinen Zettel habe ich in meinem Ordner gefunden (21x12 cm).
Er könnte aber bedeutsam sein für unsere Sitte-Forschung! Gefunden in PhpGedView. Fragt mich nicht> ich kann es nicht mehr nachvollziehen!

Christoph Sitte *1610 in Reichenau/Sachsen
Dann noch: Maria Sitte, *um 1640 in Reichenau/Sachsen; oo mit Gnausch
Ui, das wird schwer> wenn nicht sogar unmöglich?

Während ich so schrieb kam mir eine "Idee": stammen die Ur- Sitte aus Reichenau? Eine größere Population?
Mein letzter Urur...Ahn hieß ja Krystoff Zytta!
Wanderten sie nach Nordböhmen ein und die Schreibweise wurde nur bei mir mit Zytta geschrieben?

Spannend! Ich bleibe am Ball!

Viele Grüße
Reinhard

PS: bei Reichenau/Sachsen müßte es sich um Bogatynia handeln?
So die ersten Erkenntnisse.
Hallo Reinhard und alle anderen Interessierten,

gut, es ist möglich das die Zytta - Sitte aus Sachsen hier eingewandert sind, aber nach meiner Ansicht wenig wahrscheinlich. Sitte gab es in Nordböhmen so viele Familienzweige, da ist dann auch dieser Bereich wohl nahe liegend.
Zytta oder ähnliche Schreibweisen kommen dort vor, wo der Eintragende die tschechische Sprache benutzt hatte. Ist dein Christoph Zytta aber in den umliegenden, deutschsprachigen Pfarreien geboren, dann schrieb er sich Sitte. Einen Beweis für diese frühe Zeit zu erbringen, sehe ich fast als unmöglich an, da müsste der Zufall helfen.

viele Grüße
Gerhard
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 11.06.2016, 20:46
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Verclas, Hallo Gerhard
Hallo an alle Sitte- Forschende
Ups, da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt!!!
Ich persönlich suche für meinen Stammbaum nicht mehr! Der ist -auch dank Gerhards Hilfe!- seit über einem halben Jahr fertig.

Es war ein Zufallsfund in meinem Katakombenordner und weil halt *1610 und ortsnah. Mehr wollte ich nicht mit meinem # aussagen.

Eine weitere Suche ist Zeitverschwendung da ergebnislos.
Gerhard hat es dezent ausgedrückt: "sehe ich fast als unmöglich an"!
Es ist unmöglich!!!
Es war damals ein Zufallsfund, den ich unter "aussichtslos" abgeheftet hatte.
Danke für euere Antworten!
Viele Grüße
Reinhard
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 07.10.2016, 04:47
Fluki Fluki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Schweiz
Beiträge: 172
Standard

Zufallsfund "Sitta" in Gablonz.

Sitta Wenzel, Schlosser in Gablonz, S.d. Josef Sitta in Niedergruppai und der Rosina, T.d. Wenzel Seliger aus Niedergruppai.

Verheiratet mit Just Anna in Gablonz am 3.2.1906

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...scan=14#scan13

Evtl. kann es ja mal jemandem helfen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
sitte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:58 Uhr.