#1  
Alt 09.06.2014, 00:45
KoJo KoJo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 186
Standard "Danberg bei Auerbach"

Name des gesuchten Ortes: Danberg
Zeit/Jahr der Nennung: 1758
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: bei Auerbach (Sachsen)


Hallo,

In einem Auszug aus dem Trauregister der evang. Nicolaikirchgemeinde in Aue wurde der Ort "Danberg bei Auerbach" erwähnt. Zum einen gibt es ja das Auerbach im Vogtland zum zweiten ein Auerbach in der Nähe von Thalheim im Erzgebirge. Leider konnte ich Danberg für den westsächsischen Raum nicht zuordnen.Hat jemand von euch eine Idee was gemeint sein könnte?

LG KoJo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.06.2014, 01:01
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.690
Standard

Hallo KoJo,

vielleicht ist mit "Danberg" Tannenberg im Erzgebirge gemeint?
13 km nördlich liegt ein Auerbach.

https://maps.google.de/maps?saddr=Au...ra=ls&t=m&z=12
__________________
Viele Grüße
Friederike
______________________________________________
Gesucht wird das Sterbedatum und der Sterbeort des Urgroßvaters
Gottlob Johannes Ottomar Hoffmeister geb. 16.11.185o in Havelberg
__________________________________________________ ____
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.06.2014, 11:54
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.434
Standard

Tannenberg passt (vgl. 6. Ortsnamenformen bei http://hov.isgv.de/Tannenberg). Allerdings ergibt der Zusatz "bei Auerbach" aus Sicht eines Auer Kirchenbucheinschreibers für mich keinen Sinn. Das erzgebirgische Auerbach dürfte damals nicht so bekannt gewesen sein. In der Nähe des vogtländischen Auerbachs gibt es ein Tannenbergsthal. Wäre auch denkbar. Ich halte beides für eine Anfrage wert.
__________________
rigrü
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2014, 11:58
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.434
Standard

Noch ein Link dazu: http://books.google.de/books?printse...enberg&f=false
__________________
rigrü
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.06.2014, 13:33
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Ob das ein Hinweis ist, weiß ich nicht. Auf jeden Fall wird hier ein Auerbach sowie ein Dannberg im Voigtlande erwähnt. (Quelle: Kaiserlich-königliche privilegierte Prager Zeitung)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg dannberg.jpg (69,4 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.06.2014, 22:13
KoJo KoJo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 186
Standard

Hallo ihr drei,

das Tannenberg im Erzgebirge fiel mir auch auf nur der Bezug zu Auerbach erschloss sich mir auch nicht. Schließlich gibt es noch Orte in der näheren Umgebung, auf die man eher hätte Bezug nehmen können. Der "Vorschlag" Tannenbergsthal klingt auf jedenfall auch sehr interessant.
Werde auf jedenfall bei beiden mal eine Anfrage starten.
Also vielen lieben Dank für Eure Ideen!

LG KoJo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56 Uhr.