Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.11.2019, 16:47
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 363
Standard Heidenheim 1899

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Wer hat mir die Urkunde überstehen ? 1899 Heidolsheim Haut Rhin Magdalena Bürzel.
Françoise
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg geburtsurkunde 1899.jpg (231,0 KB, 20x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.11.2019, 17:25
Sinhuber Sinhuber ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2016
Ort: südlich von Wien
Beiträge: 564
Standard

Hallo,
die Hebamme Magdalena Dick zeigte an dass von der ledigen und gewerblosen Luise Bürkel, katholisch, wohnhaft zu Heidolheim, am 23. April 1899 ein Kind Magdalena geboren wurde.
Randvermerk:
August Schultz hat bei der 1904 beurkundeten Eheschließung das Kind als das seinige anerkannt.
LG
Christine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.11.2019, 09:33
Ahnenhans Ahnenhans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 239
Standard

Hallo

da das Thema noch nicht auf "gelöst" steht,
vermute ich, dass Françoise noch auf etwas wartet.

Ich habe versucht den Randvermerk insgesamt zu übersetzen:


Randvermerk

Der Ackerer August Schulz von hier
hat bei der auf dem hiesigen Standes-
amt unter Nr. 2 Heiratsregisters von
1904 beurkundeter Eheschließung
mit der Luise Bürgel das nebenbe-
zeichnete Kind als das seinige an-
erkannt.

Heidolsheim, 22. Oktober 1904
der Standesbeamte
gez. Schneider

Beglaubigt
Unterschriften

LG Ahnenhans
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.11.2019, 09:55
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.053
Standard

Zitat:
Zitat von Ahnenhans Beitrag anzeigen
Hallo

da das Thema noch nicht auf "gelöst" steht,
vermute ich, dass Françoise noch auf etwas wartet.

Françoise stellt selten auf gelöst. Und vergisst leider auch immer eine Begüßung mit der Bitte um Hilfe.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.11.2019, 10:30
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.662
Unglücklich Francoise

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Françoise stellt selten auf gelöst. Und vergisst leider auch immer eine Begüßung mit der Bitte um Hilfe.
Das ist aber nicht schön.

LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.11.2019, 10:36
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.403
Standard

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Françoise stellt selten auf gelöst. Und vergisst leider auch immer eine Begüßung mit der Bitte um Hilfe.
Dann schlage ich vor, sie darauf auf Französisch aufmerksam zu machen. Ihre Beiträge sind ja offensichtlich mit google translate oder ähnlichem übersetzt. Da ich selbst gelegentlich Anfragen in einem tschechischen Forum stelle, weiß ich, wie mühsam es ist, sich vieles auf diese Art übersetzen lassen zu müssen und scheitere dabei wohl auch an manchem, das für Muttersprachler eine Selbstverständlichkeit ist.

Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.11.2019, 10:58
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.053
Standard

Hier hat sie es verstanden:

https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=182409
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.11.2019, 12:37
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 363
Standard

Guten morgen,
ich muss nicht über Google übersetzen , ich kann beide Sprache, natürlich französisch besser (Muttersprache) Mit bitte und Hilfe Ok werde ich tun aber ich bedanke mich immer!
was das Gelöst festlegen weiss ich nicht wie ich es tun soll. wenn ich den Beirat aufrufe, steht es schon gelöst.
Danke für Eure Hilfe!
Françoise
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.11.2019, 13:00
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.053
Standard

Zitat:
Zitat von noisette Beitrag anzeigen
...aber ich bedanke mich immer!

Das stimmt und ist wirklich erwähnenswert.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.