#11  
Alt 03.08.2020, 17:40
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.238
Standard

Hallo raseroma114

ich hole mal den schwierigen "Altfall" noch mal hoch.
Aber aktuell läßt sich auch nichts neues finden, was Deine damalige Suche der vormaligen Eheleute STERNBERG oo KAUL betrifft.

Ich glaube ich hatte mal jenen Kurt Herbert Sternberg ins Spiel gebracht der aber
am 10. Juni 1907 StA. VII c geboren wurde. also nicht im August 1908 in VII b, wie Dein
Opa Kurt STERNBERG.

Der Kurt Herbert Sternberg wird auch kein Bruder gewesen sein, denn dessen Rufname
war auch Kurt, wie der Deines Opas.

Das war es schon, leider.

Wer kann eigentlich lesen, in welcher Straße der Holzbildhauer "Kurt" Herbert Sternberg 1929 in
Berlin Lichtenberg wohnte?
--> https://www.ancestry.de/imageviewer/...&pId=189527334
Ich finde die Straße in Lichtenberg nicht und so auch nicht in den Berliner Adressbüchern.

Ah doch, soll wohl Berlin Lichtenberg Krossener St. 35 heißen.

Wurde die Krossener Str. nicht schon mal erwänt, aber andere Hausnummer?
Die Krossener Str. wurde auch mal Crossener Str. geschrieben.
1929/30 unter Krossener Str., dort war nur ein Schneidermeister f. Herren Emil STERNBERG als Hauptmieter gemeldet,
vielleicht dessen Vater. Passt also gar nicht, zu Deinem.
Adressbuch 1930, Krossener Str. 35
--> https://digital.zlb.de/viewer/image/34115495_1930/5728/
--> https://digital.zlb.de/viewer/image/34115495_1930/3375/

Oder jener Emil STERNBERG war der Bruder des Kurt Herbert Sternberg?
Jener Emil STERNBERG könnte vielleicht jener sein, 1930 heiratete, aber dann in der Grünberger str. 15 in Lichtenberg wohnte.
NAchtrag, ist er nicht er nannte sich Gerhard Sternberg.

O.K. ausser Spesen nichts gewesen.
Falls Du das hier überhaupt noch lesen wirst.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (03.08.2020 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.08.2020, 18:35
raseroma114 raseroma114 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.12.2015
Beiträge: 17
Lächeln Urgroßeltern Sternberg

Hallo Jürgen,


ich finde es sehr nett von Dir, daß Du dich weiter mit meinen gesuchten Urgroßeltern beschäftigt hast.
Bis heute hatte ich leider keine Gelegenheit, weiter zu recherchieren.


Also soweit mir bekannt ist, hatte mein Urgroßvater keine weiteren Geschwister. Ich tappe immer noch im dunkeln.


Die Crossenerstr. 28 wurde in einer Sterbeurkunde der beiden totgeborenen Kinder meiner Urgroßmutter erwähnt, die Anzeigende war eine Elisabeth Horn, ihr Mann war Holzbildhauer.


Hier komme ich einfach nicht weiter, auch was meine Großmutter betrifft,
Sie ist 1938 in Chemnitz verstorben.
Es ist einfach nichts zu finden, warum auch immer.
Meinen Vater kann ich nicht mehr fragen, der ist seit 17 Jahren tot.


Trotzdem recht vielen Dank für Deine Bemühungen, lieber Jürgen.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.