#1  
Alt 29.04.2018, 21:04
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.583
Standard Eduard Hellwig in Goldbach Krs. Sorau

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1883-1896
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Goldbach Kreis Sorau
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): szukajwarchiwach
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): --


Guten Abend,
aus dem Heiratseintrag seines Sohnes Robert ergibt sich, dass der Arbeiter Eduard Hellwig vor 1898 in Goldbach Kreis Sorau verstorben ist.
Aus dem Sterberegister von Goldbach ergibt sich, dass er 1897 nicht in Goldbach verstorben ist. Aus einem Testament ergibt sich, dass er 1883 in Stettin wohnte. Demnach muss er zwischen 1884 und 1896 in Goldbach verstorben sein. Aber wann? Und war ein ein zweites Mal verheiratet?
Wer weiß mehr und sagt es mir?
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.04.2018, 17:39
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.087
Standard

Hallo Horst,

kann ich Dir nicht beantworten, wann und ob Dein Eduard HELLWIG in Goldbach verstarb.

Laut Standesamts-Verzeichnis Stand 1884, gehörte Goldbach Kreis Sorau
zum Standesamt Schlossgebiet Sorau.

Davon sind nur lückenhaft Register bei ancestry online, bei szukajwarchiwach derzeit
nichts.

bei ancestry online Sorau-Schloss
Sterberegister.
1886; 1887; 1888
dazwischen nichts dann erst wieder 1896.

Bei ancestry, finde ich keinen Eduard HELLWIG in Sorau und Umgebung.

Für Hellwig in Goldbach dort Sorau Schloss 1887 nur Heirat der Pauline Bertha HELLWIG. geb. 03.11.1866 in Goldbach
mit Martin SCHEFTER.
Deren Eltern: Fabrikarbeiter Karl Gottlieb HELLWIG und die Ernsetine SCHEIDER.
Kein HELLWIG als Zeuge der Eheschließung.

Diese schrieben sich erst HELWIG, später verbessert auf HELLWIG.

ISt Dir sicher schon bekannt, wenn Du bei ancestry gesucht hast.

Schöne Walpurgisnacht
Juergen

Geändert von Juergen (30.04.2018 um 18:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2018, 19:57
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.583
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
bei szukajwarchiwach derzeit
nichts.

Hallo Jürgen,
vielen Dank für Deine Informationen.
Gestern waren Standesamtsregister von Goldbach noch bei szukajwarchiwach online, aber erst ab 1897. Ich habe sie zum Glück ("Glück" für den Fall, dass sie wieder verschwunden sein sollten) grob durchgeschaut und auch Nachkommen vom Goldbacher Karl Gottlieb gefunden, aber das sind keine Verwandten vom gesuchten Eduard. Der wohnte zunächst bei seinen Eltern in Groß Dobritsch (sein Vater besaß dort eine Gärtnerstelle), seine Mutter war aus Nieder Gorpe.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
goldbach , hellwig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:13 Uhr.