Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 02.07.2018, 10:22
Benutzerbild von Rotkehlchen
Rotkehlchen Rotkehlchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2014
Beiträge: 414
Standard

Im Taufbuch steht aber doch auch , dass er ehelich geboren wurde und sein Vater, wenn meine scheelen Augen richtig lesen, Franz Julier Bildhauer war.
In der Passagierliste steht er auch als Johann Julier.
Wie wurde Hans Moser aus ihm?
Ist Moser ein Aliasname oder hieß die Frau gebürtig Moser?
Falls Moser ein Genannt-Name ist, kann ja unter dem Tippex eigentlich nur das Wort " Moser " stehen.


Ach jetzt hab ich´s gelesen, die Frau hieß Hirschler.

Geändert von Rotkehlchen (02.07.2018 um 10:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.07.2018, 11:09
ahnenforscherin52 ahnenforscherin52 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2016
Beiträge: 259
Standard

Der junge Johann Julier erhielt Sprechunterricht beim Hofschauspieler Josef Moser, dessen Familiennamen er als Künstlernamen annahm.

zitiert aus Wikipedia

LG ahnenforscherin52

Geändert von Xtine (02.07.2018 um 13:29 Uhr) Grund: Link getauscht
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.07.2018, 14:36
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.421
Standard

Oh, zum Schluss ist alles ganz einfach Gratulation!
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.07.2018, 18:46
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.596
Standard

Hallo,
da ist man mal 24 Stunden nicht im Forum und dann so was!
Vielen Dank für die rege Diskussion und die möglichen Lösungen.
Warum in die Ferne schweifen,.... : Moser.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.07.2018, 12:59
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Ich wundere mich etwas über den vermeintlichen Konsens zu Moser.
Ich hatte es früh erwogen und schnell verworfen:
Ein M mit Unterlängen?
Außerdem lassen Tintenreste am Rande des Tippex-Bereiches auf weitere Zeichen schließen, die sich kaum mit eckigen Klammern allein erklären lassen.
Und noch mal: Warum tilgt man einen Künstlernamen mit Tippex?

Tippex ist übrigens erst seit den 1960er Jahren gebräuchlich.
Ich sehe die Frage als offen an.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.07.2018, 13:58
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.325
Standard

meine Vorstellung sieht ungefähr so aus (siehe Anhang) - muss allerdings nicht stimmen, aber man (also ich) sieht es einfach nicht.

irgendwann hat einer den Künstlernamen dazugeschrieben vielleicht in den 1960ern und später war ein anderer der Meinung, das gehört nicht in ein Taufbuch und hat es wieder weggemacht. Einfach mal den derzeitigen Besitzer der Originalbücher fragen, vielleicht hat er ja Kenntnis, oder kann wenigstens mal die Taschelampe drunter halten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg moser.jpg (120,2 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.07.2018, 14:08
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.421
Standard

So sehe ich das auch, vgl Rotkehlchens Bildbearbeitung in #14 und meine darauf basierende in #19
VG
Xylander
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.07.2018, 14:19
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Lächeln

Danke für die Rückmeldungen, vielleicht ist es ja wirklich so.

Und die Idee mit der Taschenlampe (im Moment täte es wohl auch die Sonne) möge den Hüter des Buches inspirieren!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.