Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2018, 22:08
andre_u andre_u ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 12
Standard Ortssuche vermutlich nahe Husum

Name des gesuchten Ortes: Holl.../Soll...
Zeit/Jahr der Nennung: 1726
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Husum, Schleswig-Holstein
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: ja



Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Ort, der vermutlich in der Nähe von Husum liegt.
Das GOV und die topographische Datenbank des AKVZ habe ich schon erfolglos durchsucht.

Der Ort wird in einem Mildstedter Traueintrag von 1726 als Wohnort des Brautvaters angegeben:
Junius. freytag nach Exaudi in der Kirchen copul.
d 7t Friedrich Hanßen auß Olderßbeck und Marga-
retha Martenßen, Marten Holm... in
[???] Tochter.

Es handelt sich um den Eintrag mit der Nummer 11 im Scan.

Vielen Dank im Voraus für jeden Tipp!
André
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mildstedt H1726-11 Hansen - Helms.jpg (121,0 KB, 46x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.09.2018, 22:17
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.982
Standard

Hallo,


erstmal gestrichen- Frage falsch verstanden


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (24.09.2018 um 22:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.09.2018, 22:28
andre_u andre_u ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 12
Standard

Hallo Thomas,

kein Problem, war vielleicht etwas undeutlich. Der Wohnort von Friedrich ist Oldersbek bei Husum.
Der Nachname des Brautvaters ist mir auch erst mal egal. Falls ich den Taufeintrag der Margaretha im gesuchten Ort finde, klärt sich dieser hoffentlich automatisch

VG André
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.09.2018, 23:29
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.449
Standard

Hallo,
Das Herzogtum Schleswig reichte ja weit nach Norden.
Dort lagen die (wohl winzigen) Orte:
- Holmshuus
- Holmshuse

Quelle: http://reader.digitale-sammlungen.de...00000000000003
Mehr kann ich momentan nicht bieten. Gruss

Geändert von Anna Sara Weingart (24.09.2018 um 23:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.09.2018, 23:45
mawoi mawoi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 2.824
Standard

Hallo,
ich lese Hollenhusen
VG
mawoi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.09.2018, 00:24
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.982
Standard

ein bisschen lang dafür ist ja Hollbüllhusen http://www.top.akvz.de/1082.pdf


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.09.2018, 13:16
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.449
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
ein bisschen lang dafür ist ja Hollbüllhusen http://www.top.akvz.de/1082.pdf ...
Trotzdem die bislang wahrscheinlichste Lösung.
Hollbüllhusen heißt es ja nur "offiziell". Wie der Einheimische den Ort damals nannte, weiß man nicht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.09.2018, 20:39
andre_u andre_u ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 12
Standard

Vielen Dank Euch allen.
Dann werde ich in diese Richtungen mal weiterforschen!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.09.2018, 22:04
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.449
Standard

Zitat:
Zitat von mawoi Beitrag anzeigen
... ich lese Hollenhusen ...
Es gabe so einen Hofnamen bei Bremen.

Quelle: Archiv des Vereins für Geschichte und Altertümer der Herzogtümer Bremen und Verden
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Hollenhusen.png (147,2 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.09.2018, 22:47
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.449
Standard

Hier sind noch drei Kandidaten in der Nähe von Husum:

Quelle: Müllers Großes Deutsches Ortsbuch 2012: Vollständiges Ortslexikon
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Hollingbusch.png (74,3 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.