#1  
Alt 08.03.2019, 20:12
Bartlfleischer Bartlfleischer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2016
Beiträge: 54
Standard Familie Buchner - Zwickau Sachsen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1849
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Zwickau
Konfession der gesuchten Person(en): ev. oder rk. (unklar)
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Hallo liebe Mitforschende,


vielleicht kann mir jemand helfen meine Forschung zur Familie Buchner in Zwickau weiter voran zu bringen. Zwar sind mir viele Daten aus familiärer Überliefeung bekannt, jedoch fehlen sämtliche Nachweise, und leider reichen die Daten nicht aus, um weiter in die Vergangenheit zu kommen.


Am meisten wäre mir geholfen mit der Hochzeit (ca. 1875) des Richard Anton Buchners (*28.04.1849) mit der Johanna Riederer.


Aus dieser Ehe sind mir 5 Kinder bekannt, davon 3 mit Geburtsdatum in Zwickau (alles ohne Nachweise!):
Alexander Ferdinand Anton *04.03.1876 Zwickau, Bahnhofstrasse 286

Richard Josef Georg *13.11.1878 Zwickau

Emilie *12.07.1881 Zwickau

Anna
Marie


Aus 2ter Ehe mit Maria Danhof (oo 12.02.1887) sind mir ebenfalls 5 Kinder bekannt, jedoch nur der Älterste in Zwickau geboren:
Franz Joseph *03.12.1887 Zwickau


Die Eltern des gesuchten Richard Anton Buchner (*28.04.1849) sind Georg und Charlotte geb. Böhm aus Lauscha, Thüringen.


Ein Bruder des gesuchten Richard Anton Buchner (*28.04.1849) ist ebenfalls bekannt:
Josef Johann *Georgenhütte, Westpreussen, oo mit Louise Kunze.


Erwähnenswert wäre evtl. noch, dass es sich bei der Familie Buchner um Glasmacher handelt.


Ich hoffe, ihr könnt mir hier etwas weiter helfen. Vielleicht könnte mir auch jemend einen Hinweis geben, wo und wie man die Quellen/Kirchenbücher einsehen kann.


Herzlichen Dank schonmal vorab für alle sachdienlchen Hinweise!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2019, 22:36
Chemnitzer Ahnenforscher Chemnitzer Ahnenforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 447
Standard

In Dresden können die KB von Zwickau angeschaut werden. Das "Problem" ist das diese nur bis 1975 gehen, da dann die Standesamtsregister eingeführt wurden. Vielleicht hilft es beim Stadtarchiv die Urkunden der bekannten Daten erstmal anzufordern.
__________________
Steinert, Rudolph - Flöha, Langenstriegis - Sachsen
Siegel - Schneeberg, Eibenstock - Sachsen
Richter - Frankenberg - Sachsen
--------
Tomaschewski - Usdau, Soldau - Ostpreußen
Orlowski - Przellenk - Ostpreußen
--------
Bittner - Königswalde, Beutegrund - Schlesien
Stull - Mittelbielau, Qualkau, Ströbel - Schlesien
Moser - Niedersteine, Wallisfurth, Pischkowitz - Schlesien
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.03.2019, 14:48
Bartlfleischer Bartlfleischer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2016
Beiträge: 54
Standard

Vielen Dank für die Hinweise. Ich gehe mal davon aus, es sollte 1875 anstatt 1975 heissen?

Da sich meine bisherige Forschung auf online verfügbare KBs beschränkte, betrete ich hier Neuland im Umgang mit Archiven bzw. Ämtern und hätte hierzu einige weitere Fragen...
Wo in Dresden kann man die KBs einsehen?
Gibt es eine Übersicht, welche KBs vorhanden sind?
Ich befürchte, Zwickau hatte mehrere Kirchengemeinden, vorwiegend protestantische. Wo könnte man die Katholiken finden?
Bei welchem Stadtarchiv (Dresden, Zwickau, ??) müsste man die Urkunden anfordern?
Sind Standesamtregister auch persönlich einsehbar, wie KBs?


Sorry wegen der vielen Fragen, aber ich bin hier wirklich etwas hilflos. Ich hoffe, einige erfahrene Kollegen teilen ihr Wissen...


Vielen Dank nochmal!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.03.2019, 16:13
Chemnitzer Ahnenforscher Chemnitzer Ahnenforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 447
Standard

Ja ich meine 1875 :-)

die sächsischen Kirchenbücher werden im Auftrag vom Landeskirchenarchiv Dresden verfilmt und dann digitalisiert.

https://www.evlks.de/

Über die Benutzung gibt es hier Infos:
https://www.evlks.de/service/landesk...hiv/benutzung/

Und hier ist die Übersicht der verfügbaren Filme:
https://www.evlks.de/fileadmin/userf...ckau-Stadt.pdf

Wo katholische KB sind kann ich nicht sagen.

Die Personenstandsunterlagen von Zwickau liegen im Stadtarchiv Zwickau.
In Zwickau kann man auch "selber" schauen.

https://www.zwickau.de/de/politik/ve...forschung.php?

Man vereinbart vorher einen Termin und sucht dann zusammen mit der Mitarbeiterin. Frau Reinhardt ist hier aber sehr hilfsbereit und fachkundig.

Du schreibst das du bisher digitale KB durchsucht hast. Das wird dann bestimmt in Schlesien oder Böhmen gewesen sein.

So läuft es in Sachsen selbst nicht. Da muss man bei jeder Kirche anfragen wie sie es handhaben. Bis halt die KB die in DD einsehbar sind (Digital).
__________________
Steinert, Rudolph - Flöha, Langenstriegis - Sachsen
Siegel - Schneeberg, Eibenstock - Sachsen
Richter - Frankenberg - Sachsen
--------
Tomaschewski - Usdau, Soldau - Ostpreußen
Orlowski - Przellenk - Ostpreußen
--------
Bittner - Königswalde, Beutegrund - Schlesien
Stull - Mittelbielau, Qualkau, Ströbel - Schlesien
Moser - Niedersteine, Wallisfurth, Pischkowitz - Schlesien
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.