Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Wurden Fernverwandte übers Internet gefunden?
Nein - bisher nicht 46 16,79%
Ja - hier im Forum 75 27,37%
Ja - wo anders 125 45,62%
1 - 2 Fernverwandte 59 21,53%
3 - 5 Fernverwandte 56 20,44%
über 5 Fernverwandte 53 19,34%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 274. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.07.2013, 23:31
Benutzerbild von Hemaris fuciformis
Hemaris fuciformis Hemaris fuciformis ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.509
Standard Verwandtschaft über Forum oder Internet?

Hallo zusammen,

eigentlich frage ich mich schon seit längerem, ob hier im Forum oder übers Internet jemand Fernverwandte gefunden hat.

Es gibt ja ab und zu mal einen entsprechenden Forenbeitrag, wo jemand sich hier nur aufgrund einer älteren Anfrage anmeldet, weil er/sie direkte Verwandtschaft zu erkennen meint.

Also ich habe hier mindestens einen eigenen Fernverwandten - aber wir kannten uns schon aus anderer Internet-Umgebung und haben uns hier nur wieder getroffen. Für meinen Mann weiß ich mindestens 2 Fernverwandte - es könnten mehr sein und für meinen Enkel kommt nochmal mindestens einer dazu, den ich aber auch schon in einem anderen Forum kennen gelernt hatte.

Tja und dann gibt es noch eine Forscherkollegin mit der habe ich einen gemeinsamen Ami-Fernverwandten - ich über meine und seine Vater-Linie - sie über seine Mutter-Linie. Diese Bekanntschaft besteht aber auch über mehrere Foren.

Wie sieht das bei Euch aus? Ich bin einfach neugierig.

Viele Grüße
Christine
  #2  
Alt 29.07.2013, 23:56
Kolja Kolja ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 222
Standard

das fände ich auch sehr spannend zu erfahren, aber ich glaube bei den Namen die ich suche eher unwahrscheinlich :_((
  #3  
Alt 30.07.2013, 00:13
Klingerswalde39_44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

ich wurde sozusagen mit Tante Guugle "gefunden" bzw. über die Personen nach denen ich hier gesucht habe. Ein Mal hatten wir den gleichen Urgroßvater, bei 3 anderen "Fällen" war es der gleiche Ururgroßvater. Die "Neuverwandten" sind aber keine ahnenforschenden Mitglieder im Forum, sie haben mich nur hier kontaktiert.
Mit einer Verwandten aus Berlin und einem aus Belgien haben wir uns schon getroffen und haben uns Familienerinnerungen und -fotos ausgetauscht, Das hat sehr viel Freude gemacht und viele neue Informationen gebracht.

LG, Gabi
  #4  
Alt 30.07.2013, 12:07
franz ferdinand franz ferdinand ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 285
Standard

Mit einem auch hier aktiven und sehr hilfsbereiten Forscher teile ich einen gemeinsamen direkten Ahnen, der um 1600 geboren wurde. Gefunden haben wir uns aber im Forum Ahnenforschung Österreich.

LG Martin
__________________
Niederösterreich, Oberösterreich, Wien, Südmähren, Steiermark, Ungarn, Niederbayern, Burgenland, Oberschwaben, Schlesien, Böhmen, Franken, Sachsen, Oberpfalz
  #5  
Alt 30.07.2013, 12:36
Benutzerbild von Baptist
Baptist Baptist ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2010
Ort: Niederbayern
Beiträge: 412
Standard Verwandschaft hier im Forum

Liebe Forumsmitglieder,

ich habe hier im Forum eine Familiengemeinschaft mit Gudrun gefunden.
In der 5. Generation hat der Ehemann von Gudrun eine Ururgroßmutter
und ich eine Ururgroßmutter, die Geschwister waren. Gudrun hat in den letzten Jahren
diese Familie bis in die 13. Generation erforscht und mir
alle Unterlagen darüber zukommen lassen.
An dieser Stelle möchte ich mich bei Dir, liebe Gudrun nochmals ganz herzlich bedanken.
__________________
Ein Servus aus Niederbayern
Baptist
  #6  
Alt 30.07.2013, 14:39
Benutzerbild von Johannes v.W.
Johannes v.W. Johannes v.W. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Italien, Herkunft: Deutschland
Beiträge: 1.150
Standard

Ja, übers Forum hatte einmal eine Cousine 3. Grades Kontakt zu mir aufnehmen können.
Außerdem gibt´s so einige "Fernverwandte", z.B. fand ich mit Hina heraus, daß sie meine Urgroßtante(!) 10. Grades ist- wenn ich mich jetzt recht erinnere...

Viele Grüße und schönen Sommer
Johannes
__________________
Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752
  #7  
Alt 30.07.2013, 14:44
gudrun gudrun ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 3.275
Standard

Hallo,

ja, Baptist, erinnere mich noch gut daran.
Mit Hina hab ich auch eine Verwandtschaft über wer weiß wie viele Ecken.
Es kann gut sein, daß noch ein paar weitere Verwandte auftauchen,
z. B. über Sponrath.
Auch mit Martin hat mein Mann eine Ahnengemeinschaft,
die Seite meines Mannes erforsche ich ja auch.

Viele Grüße
Gudrun
  #8  
Alt 31.07.2013, 20:29
Benutzerbild von Micha1970
Micha1970 Micha1970 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2011
Ort: Griesheim bei Darmstadt
Beiträge: 310
Standard

Hallo zusammen,

ich habe in der Tat hier einen Fernverwandten gefunden, wir haben sogar mehrere gleiche Stammlinien. Bis dato haben wir uns noch nicht persönlich kennen gelernt, kann aber vielleicht noch kommen.

LG
Micha
  #9  
Alt 31.07.2013, 20:36
Benutzerbild von Sabine1972
Sabine1972 Sabine1972 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2008
Beiträge: 607
Standard

Hallo zusammen,
ja ich habe mehrere Fernverwandte gefunden bzw. sie mich.
Eine relativ neue Verwandtschaft hier über das Forum. Vor etlichen Jahren auch hier über das Forum. Eine habe ich über Ancestry gefunden, und eine über eine andere Seite.
Viele Grüße
Sabine
__________________
Suche / Forsche: Rauber (Tholey), Meiser (Merchweiler), Hol(t)z, Recktenwald, Becker (Saarland), Reck, Riedel, Raffelt, Gonschior (Oberschlesien), Geelhaar / Gelhar / Gelhaar (Coburg, Mehltheuer (Sachsen)), Matthes (Oberwohlsbach), Kelch (Eishausen), Amberg (Gleicherwiesen), Hopf (Heubach), Stiegler / Stigler
  #10  
Alt 31.07.2013, 20:56
Victoria Victoria ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 660
Standard

Hallo,

bislang hat mir einmal stayfriends und einmal google geholfen Verwandte zu finden.
Im Forum habe ich nur einen Namensvetter gefunden, wo wir noch nach der Verbindung suchen. Unser Nachname ist nicht so häufig und unsere Vorfahren kommen aus Schlesien und dort quasi aus Nachbardörfern, was schon recht ungewöhnlich ist - aber die Verbindung fehlt noch. Naja, was nicht ist, kann ja noch werden.

Viel Glück beim Suchen und Finden!!!
Victoria
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:55 Uhr.