#1  
Alt 29.01.2019, 23:31
Benutzerbild von Dickel
Dickel Dickel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2011
Ort: Fronhausen im schönen Oberhessen - zwischen Marburg und Gießen
Beiträge: 194
Standard Nägeli aus Bern

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1867
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Bern (Stadt oder Kanton?)
Konfession der gesuchten Person(en): Katholisch (?)
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Kirchenbücher des Kantons Bern
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo,
um 1885 taucht in den USA ein Bernhard Charles "Nagle" auf. In seiner Sterbeurkunde wird angegeben, daß er am 21. Mai 1867 in Bern geboren sei, sein Vater wäre Johann Nägeli oder Nägele, seine Mutter hingegen unbekannt.

Ich habe in den verschiedensten Berner Kirchenbüchern nach einem "Bernard Karl Nägeli" gesucht, auf Basis des Schweizer Familiennamenbuch dabei die verschiedenen Kirchenbücher von Bern, Innertkirchen und Nidau durchsucht, zwar jeweils einige Nägeli gefunden, aber nicht den passenden. Mir ist aufgefallen, daß es zu der Zeit nur sehr selten mehr als einen Vornamen gibt.

Habe ich etwas übersehen? Die Datumsangabe ist ziemlich konkret, unbestimmt hingegen der Geburtsort.
Vielleicht hat jemand von Euch eine Idee, wie ich hier weiterkomme?

Viele Grüße
Thomas

Geändert von Dickel (29.01.2019 um 23:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2019, 10:49
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.486
Standard

Hallo Thomas

Eine wirklich gute Idee habe ich nicht, aber vielleicht helfen dir folgende Gedanken weiter:
- Wenn er in der Region Bern geboren wurde bzw seine Eltern dort gelebt haben, dann wäre er ziemlich sicher evangelisch reformiert getauft worden.
- In den bernischen Kirchenbüchern gibt es oft Bände zu "Auswärtige", das sind oft (immer?) jene Fälle, bei denen die Familie in Ortschaft X gelebt hat oder X der Heimatort war, die Taufe aber in Ortschaft Y statt fand.
- Vom Kanton Bern gibt es ab ca. 1800 Bürgerrödel, in denen die zivilstandesamtlichen Ereignisse in Familienseiten eingetragen wurden. Das hilft aber nur, wenn du den Heimatort kennst.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:29 Uhr.