Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Posen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 21.05.2015, 12:50
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard



Posen Kreuzkirche (Diöcese Posen I)

Samuel - ein Dominikaner. Von Herzog Albrecht erhielt er 1549 den Auftrag, sich mit Seclucyan zu beraten, wie er den armen Leuten das Wort Gottes in polnisch predigen könnte

Seclucyan, Johann - ein Pole 1578 verstorben
Trepka, Konstantin oder Eustachius
von Kozmin, Johann
Glossa, Martin 1546
Piscator (oder Posnanita), Bartholomäus (um 1566), 1584 verstorben (wohl als erster Pfarrer der Gemeinde zu bezeichnen)
Bernhard, Jakob 1564
Abdeel, Abraham (um 1570)
Gliczner, Nikolaus (Bruder des Superintendenten und Pfarrers Gliczner, Erasmus in Grätz), 1565, 1571 verstorben
Enoch, Johann 1570
Gerike (Gericius), Paul 1578 - 1596
Luperian, Andreas 1591 - 1596
Weigenheim, Georg Enoch 1596 - 1611
Karsnicki (Karsnicius), Laurentius 1596 - 1605
Dombrowski, Samuel *1577, 1605 - 1618, 5.7.1625 verstorben
Toxitas, Constantin 1616 - 1618, 1625 verstorben

1638 entstand mit Bewilligung des Wojewoden Grudzynski in Schwersenz eine neue Gemeinde augsburgischen Bekenntnisses. die evangelisch-lutherischen Einwohner Posens schlossen sich dieser an. Kirchenneubauten erfolgten.

Stechebahr, Ephraim Gottfried *25.12.1743, 1779, 17.1.1816 verstorben
Hoffmann, Eduard - als Divisionsprediger verwatete er die Stelle
Fischer, Christian Wilhelm Jakob 1816 - 1846, 24.9.1846 verstorben, 91 Jahre alt
Hertwig, Carl 1848, 6.8.1855 verstorben

Das Pfarramt verwalteten stellvertretend:

Massalien - Prediger
Petersen aus Holstein
Stämmler

bis zur Übernahme durch:

Klette, Ferdinand *1818, 1858, 3.8.1883 verstorben
Zehn, Carl 1875

Seit dem Pastor Fischer ergab sich die Notwendigkeit einen zweiten Pfarrer einzustellen:

Friedrich, Gottlob Johann 1819, 10.10.1854 verstorben, 65 Jahre alt
Schönborn, Heinrich *1804, 1858 - 1875, 3.12.1893 verstorben, 90 Jahre alt
Zehn, Carl - wurde Oberpfarrer
Springborn, Adolf *1858, 1884

Als Hülfsprediger wirkten:

Büttner, Julius 1872 - 1873
Behrends, Ludwig 1874 - 1875

Rektoren der Gemeindeschulen und zugleich Diakone waren;

Rutsch, Samuel Gottfried - 1787 Pfarrer in Bentschen
Schmidt - 1790 als Prediger nach Warschau
Fechner, Johann, Martin - Pfarrer in Storchnest
Frost, 1772, 1810 nach Schmiegel
König, 1821 verstorben
Dr. Ahner - 1824 zum Divisionspfarrer ernannt
Dr. Starke, Eduard 1824 - 1829, wurde Prediger in Kolberg
Schönborn, Heinrich - wurde 2. Pfarrer

1858 Auflösung der Gemeindeschule.
1892 beschloss die Gemeinde die dauernde Anstellung eines Hülfspredigers

Schröter, Fritz 1892 - 1895
Erbguth, Ernst 1895 . 1896
Greulich, Georg Hermann Karl 1896
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 22.05.2015, 16:31
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard


Posen St. Paulikirche (vom Diöcesenvernad befreit)

Oberpfarrer waren:

Cranz, D. Friedrich *12.5.1807, 1845, 27.8.1878 verstorben
Geß, Friedrich *27.71819, 1880 - 1885, 1.6.1891 verstorben
Hesekiel, D. Johannes *31.5.1835, 1886

Pfarrer waren:

Carus, D. Gustav 18.8.1889 verstorben
Schultze, D. Leopold 1864 - 1871, 24.10.1893 verstorben
Reichard, D. Max 1872

Die zweiten Pfarrer waren:

Herwig, Moritz Burchard 1860 - 1871
Schlecht, Johannes 1871 - 1883
Loycke, Otto Friedrich 1883

Die dritten Pfarrer waren:

Büchner, Otto 1885 - 1894
Ilse, Karl 1894
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 23.05.2015, 11:56
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard


Posen Petrikirche (Diöcese Posen II)

Die Seelsorger waren - sowohl polnisch wie deutsch:

Sionius, Matthias (Senior der böhmischen Brüder) 1550 - 1551
Israel, Georg *1500, bis 1580, 1588 verstorben
Korytan, Johann 1582 verstorben (Pest)
Bidsowski, Stephan 1582 verstorben (Pest)
Erast, Georg 1572 - 1575, 1581 verstorben
Felix, Stephan 1561 - 1572, 1581 verstorben
Eichner, Baltrhasar
Enoch, Johann
Andronicus, Lukas *1533, 1572, 1595 verstorben
Siffert, Johann 1581 verstorben, 30 Jahre alt
Moller, Gregor 1581
Girk von Girkow, Johann 1583, 1605 verstorben
Rybinski, Matthias 1592 - 1608, 1612 verstorben
Aorgus, Samuel 1595 verstorben
Turnowski (Turnovius), Johann (Neffe des Seniors Turnowski, Simon Theophil), 1629 verstorben
Orlicz, Paul 1600 verstorben
Andreas aus Kolno (Colensis) 1603 verstorben
Maximus, Adalbert 1604 verstorben
Rausmann, Nikolaus 1624 verstorben
Niewierski, Stanislaus
Kralicki, Matthäus
Wengierski, Johann (ein Bruder des Wengierski, Andreas), *1591, 1615 - 1616

Bildung der Unitäts-Gemeinde in Posen:
Musonius, Samuel (von 1676 an 2 x im Jahr, um Abendmahlsfeier zu halten)
Behr (aus Orzeszkowo ab 1779)

Musonius, Johann 1780, 1783 verstorben

In Ermangelung an Kandidaten kam wiederum 2 x jährlich:
Klose (aus Lissa, bis 1787)

Diehl, Karl 1787 - 1791, 1830 verstorben
Mares, 1791 - 1793
Hanke, Samuel David bis 1794
Cassius, Christian Theophil *1740, 1797, 18.11.1813 verstorben
Bornemann, Johann Benjamin *22.11.1763, 1815, 9.7.1828 verstorben

Verhandlungen über den Anschluss der reformierten Gemeinde an die Union der Landeskircfhe verzögerten eine Neubesetzung der Pfarre:
Gumprecht, Theodor - Diakonus aus Waschke vorläufig verwaltet

Dr. Dütschke, Friedrich Leopold 1831, 1840 verstorben
Dr. Siedler, Adolf 1841, 23.10.1870 verstorben
Dr. Göbel, Carl 1857, 24.4.1881 verstorben
Dr. Borgius, Eugen 1883

1852 wurde eine Dikonatsstelle eingerichtet. Diese verwalteten:

Wenzel, Julius Heinrich Theodor 1852 - 1860, 1887 verstorben
Frank, K. 1860 - 1864
Giese, Anton Friedrich 1864 - 1867
Göbel, Siegfried Abraham 1868 - 1874
Witting, Erich Paul Samuel 1874 - 1878
Schöder, Paul 1878 - 1885
Platz, Emil 1886 - 1887
Renner, Julius 1887 - 1888
Kaskel, Walther 1888 - 1894
Steffani, Johannes 1894
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 24.05.2015, 13:19
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard


Pritisch (Diöcese Birnbaum)

Schwartz 1571 - 1589
Valentin 1590 - 1605
Händel, M. Melchior 1605 oder 1606
Brüne, Zacharias 1606 - 1621
Romanus, Joachim 1622 - 1658
Streumann oder Strömann, Martin 1659, 1664 ertrunken in der Warthe
Fruntzke, Tobias 1665 - 1679
Grützmacher, Christoph 1860, 1719 verstorben
Grützmacher, Christoph (des vorigen Sohn) 1719 - 1726
Hofmann, M. Andreas 1726 - 1755
Zeuschner, Gottfried 1785
Bartsch, Johann Friedrich Fürchtegott 1813 - 1830
Lasius, Friedrich bis 1835
Stumpf, August Friedrich 1835 - 1871, 31.8.1872 verstorben, 84 Jahre alt

Einstweilige Verwaltung durch den Hülfsprediger
Ast, Bernhard Oswald bis 1873

Hildt, Otto 1874 - 1885
Kotterba, Konrad 1886

Pudewitz (Diöcese Posen I)

König, Johann Gottlieb 1796, 4.11.1832 verstorben, 67 Jahre alt
Gruber, Carl August Eduard *1807, 1833 - 1852, 1.10.1866 an der Cholera verstorben
Böttcher, Johannes 1867 - 1883
Buth, Carl 1884 - 1891 zum Seminardienst beurlaubt

vertreten durch die Hülfsgeistlichen
Röder
Wagner
Grützmacher

Schröter, Fritz 1895

Punitz, Petrigemeinde (Diöcese Bojanowo)

Döhring, M. Caspar 1678 - 1684
Faust, M. George Friedrich 1685 - 1700
Hackstock, Johann 1700 - 1704
Giering, M. Samuel 1704, 1741 verstorben
Steigmann, Samuel 1741, 1757 verstorben, 57 Jahre alt
Fäustel, Benjamin Gottlieb 1754, 1785 verstorben, 57 Jahre alt
Rohrmann, Johannes Jonas 1786, 15.8.1801 verstorben, 49 Jahre alt
Gäbel, Ephraim Vertraugott 1802 - 1820
Domke, Friedrich Wilhelm Eduard 1820 - 1870, 26.11.1874 verstorben, 79 Jahre alt
Müller, Adolph 1869 - 1873
Rasmus, Berthold 1873 - 1887
Günther, Edgar 1888
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 25.05.2015, 14:04
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard



Radusch (Diöcese Birnbaum)

Vogt, Georg 1891 - 1892
Angermann, August 1893

Rakwitz (Diöcese Wollstein)

Eccard, Christoph 1662 - 1665
Bretag, Gideon 1665 - 1669
Büttner, Tobias 1669 - 1672
Unger, Gottfried 1672 - 1684
Reich, Samuel 1684, 1696 verstorben
John, Daniel 1696, 1703 durch Unvorsichtigkeit eines Schützen namens Schwarz erschossen
Peuker, Chrisitan 1703, 15.11.1709 an der Pest verstorben, 28 Jahe alt
Kirstein, Christian Gottlob 1710, 1735 verstorben
Steigemann, Samuel 1735 - 1742
Vechner, Johann Georg 1742, 1752 verstorben
Krumbholtz, Johann Christian *1720, 1752 - 1765, 1789 verstorben
Kuciewski oder Kutschewski, Martin 1766 - 1778, 1786 verstorben
Reder, Johann Georg *1746, 1778 - 1792, 30.8.1827 verstorben, 81 Jahre alt
Nickisch, Boguslaw Christian *1761, 1792, 22.7.1806 verstorben
Kliche, Andreas Ehregott *1772, 1807, 9.11.1847 verstorben
Überfeld, Karl Friedrich *1816, 1848, 15.4.1857 verstorben
Bürger, Carl Constantin Ewald 1858, 1.4.1887 verstorben, 66 Jahre alt
Witte, Friedrich 1888
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 26.05.2015, 11:55
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard


Rawitsch (Diöcese Bojanowo)

Stephanius oder Kron, Vincentius 1639, 1655 verstorben, 63 Jahre alt
Hoffmann, Gottfried *1615, 1642, 1673 verstorben
Walther, Melchior *1619, 1656, 1683 verstorben
Pfeffer, Heinr. *1642, 1674, 1706 verstorben
Fäustel, Aegidius 1681, 1714 verstorben, 63 Jahre alt

1710 - 1711 grassierte die Pest in Rawitsch, an der 1835 Personen starben

Guhr, Engelhard 1714, 1729 verstorben, 52 Jahre alt
Neander, Josias Gottfried *1681, 1730, 1748 verstorben
Fäustel, M. Aegidius (Sohn des vorigen) 1737 - 1750
Jacobi, Johann Gottfried 1748, 1788 verstorben
Schneider, Johann Salomo Gotttlieb *1728, 1750, 1794 verstorben
Hellwig, Erasmus Benj. 1788, 1818 verstorben
Bach, Sam. Jacob 1795, 10.9.1824 verstorben, 62 Jahre alt
Altmann, Carl Ernst 1823, 30.3.1873 verstorben, 75 Jahre alt
Kaiser, Heinrich Ewald 1874, - 1896, 15.6.1896 verstorben
Dupke, Ernst 1896

Diakone und zweite Pastoren waren:

Hoffmann, Gottfried 1642 - 1656
Walther, Melchior 1656 - 1674
Pfeffer, Heinrich 1674 - 1684
Fäustel, Aegidius 1684 - 1706
Pfeffer, Gottfried Leonhard (des obigen Sohn) *1679, 1706, 1714 verstorben
Schultz, M. Sigismund 1714, 1730 verstorben, 45 Jahre alt
Löwe, Joh. Christoph 1730, 1737 verstorben
Fäustel, M. Aegidius 1737 - 1748
Jacobi, Joh. Gottfried 1748 - 1750
Schneider, Salomo, Gottfried 1751 - 1788
Hellwig, Erasmus, Benjamin 1788 - 1794
Bach, Sam. Jac. 1795 - 1818
Gäbel, Ephraim Vertraugott 1819 - 1823
Altmann, Carl Ernst 1823 - 1824
Göbel, Friedr. Moritz 1825, 14.7.1852 verstorben
Kaiser, Heinr. Ewald 1853
Jaehner, Louis Fedor 1873, 5.2.1880 verstorben, 32 Jahre alt
Dupke, Ernst 1880,

Die evangelischen Geistlichen in der Rawitscher Strafanstalt waren:

Geist, 1844 verstorben
Lewecke, 1838
Schück, 1853
Werner, 1853 - 1865
Eckardt, Traugott 1856 - 1874
Werner, Joh. Friedr. 1874 - 1886
Beyer, Ernst 1887 - 1890
Harnisch, 1891 - 1896
Benner, 1896

Ab 1.4.1896 wurde noch eine Hülfspredigerstelle ins Leben gerufen:

Ufer, Wilhelm bis1895
Jähnicke, Georg
Than, Friedrich 1895
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 27.05.2015, 13:25
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard

Razot (Diöcese Lissa)

Langner, Johann Friedrich 1818 - 1820
Eckart, Samuel Gottlob 1820, wurde am 14.6.1826 in der Obra tot aufgefunden
Ohme, Johann Friedrich 1827 - 1829

Neun Jahre blieb die Pfarre unbesetzt.

Krug, Wilhelm 1839 - 1873, 23.7.1877 verstorben
Kühn, Waldemar 1874 - 1877
Hiltebrandt, Eduard 1878 - 1883
Hirschfelder, Emil Bruno 1883 - 1885

Reisen (Diöcese Lissa)

Heilmann, 1806 verstorben
Baier
Storch, Carl Otto bis 1814
Stier, Ludwig 1814, 1.4.1837 verstorben
Dr. Pfitzner, Friedrich Hermann *1807, 1837 - 1892
Kaulbach, Fritz 1892

Revier (Diöcese Gnesen)

Schiedewitz, Carl David Paul 1862 - 1863
Wagler, Hugo Leberecht 1863 - 1864
Schulz, Johann Friedrich Gotthold 1865 - 1871
Kepp, Friedrich Dietrich Heinrich 1871, 21.1.1872 verstorben, 42 Jahre alt
Busse, Christoph Dionysius Hermann 1872 - 1893
Janke, Otto 1893

Rogasen (Diöcese Obornik)

Drechsler, Ernst Wilhelm 1879, 3.11.1816 verstorben
Wölffel, Carl August 1817, 26.10.1815 verstorben
Bötticher, Hermann *5.5.1821, 1851 - 1860
Borack, Julius 1860 - 1879
Wagler, Hugo Lebrecht 1879

Die Hülfspredigerstelle haben verwaltet:

Kasten, 1857
Kolbe
Borack, Julius 1860
Schöllner, Bernhard 1861 - 1862
Knüttel, Hermann 1864 - 1865
Krickau, Hermann 1865 - 1866
Grobe, Johann Franz 1867 - 1869
Luckow, Alfred 1869 - 1870
Rohrbach, Wilhelm 1870 - 1871
Schmidt, 1871
Lohoff, Rudolph 1871 - 1873
Student, Johann Otto Emil 1873 - 1874
Hiltebrandt, Eduard 1874
Beyer, Oskar Hermann Theodor 1874 - 1875
Wessel, Arthur 1875
Schliephake, Emil 1876 - 1877
Hardrat, Wilhelm 1877
Küchenhoff, Carl 1878 - 1879
Schlinke, Friedrich Wilhelm 1888 - 1889
Schneider, Hugo 1889
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 28.05.2015, 11:53
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard


Rogowo (Diöcese Gnesen)

Starke 1877 - 1879
Rogall, Max 1886

Rokietnica (Diöcese Samter)

John - 1893 Pfarrer in Kleinballhausen bei Straußfurt
Kleindorff 1894

Romanshof (Diöcese Czarnikau)

Klaeber, Richard Georg 1890 - 1891
Schmidt, Hans Carl Hermann 1891

Rostarschewo (Diöcese Wollstein)

Hellmann, Daniel 1787, im gleichen Jahr verstorben
Gerlach, Christian Gotthold 1787 - 1789
Stockmar, Friedrich Wilhelm 1789 - 1800
Stier, Ludwig 1801 - 1814
Fechner, Johann Gottfried 1814 - 1818
Heyne, Johann Carl Gottlob1818 - 1856, 1.11.1862 verstorben
Weber, Carl Julius Oskar 1856, 19.3.1890 verstorben
Berger, Hugo 1891 - 1892
Berg, Georg 1893

Runau (Diöcese Czarnikau)

Anklam, Johann Friedrich 1827 - 1844
Mischke, Carl Friedrich Wilhelm 1845 - 1873
Anklam, Gustav Theodor 1874 - 1882
Wegner, Emil 1883 - 1887
Hoppenrath, Georg 1888

Runowo (Diöcese Lobsens)

Starke, Gotthold 1889

Rynarschewo (Diöcese Schubin)

Reinhard, Arnold Carl Ernst 1867 - 1876
Kypke, Albert Emil 1877 - 1885
Plath, Georg 1887 - 1889
Fricke, Otto 1889 - 1894
Nebenhäuser, Eugen 1895

Sadke (Diöcese Lobsens)

Dietrich, Carl 1877 - 1884
Solbrig, Max 1885 - 1894
Meister, Max 1894
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.05.2015, 12:17
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard


Samotschin (Diöcese Lobsens)

Schmidt, Johannes Christian Friedrich *1811, 1837 - 1883, 12.6.1890 verstorben
Dietrich, Carl 1884

Hülfsprediger:

Jantzon, Johann Friedrich Albert 1865 - 1868
Böhme, Gottfried Heinrich 1869
Schulz, Heinrich Wilhelm Friedrich Christian Johann 1870 - 1872
Grunow, Carl Wilhelm 1872
Badow, Ernst Ludwig Rudolph 1872
Kranz, Carl August 1873
Fröhner, Johann Otto Louis Leo 1873 - 1874
Maigatter, Friedrich Ludwig 1874 - 1875
Schröter, Nathanael Ferdinand Heinrich 1876
Krebs, Oscar Moritz Albert 1876 - 1877
Osterburg, Emil Gustav Wilhelm 1878
Elsner, Wilhelm Robert Eduard 1878 - 1883

Die Hülfspredigerstelle wurde erst 1891 wieder neu errichtet.

Herrmann, Alfred Benno Wilhelm bis 1895
Grützmacher, Albert 1895 - 1896
Jost, Oswald 1895 - 1896
Bondzio, Emil 1896

Samter (Diöcese Samter)

Pfarrer der Brüdergemeinde:

Adamicius, Blasius
Majus, Matthias
Ducatus, Matthias

Deutsche Gemeinde nach augsburgischen Bekenntnis:

Giebitz, Ernst Gabriel *1758, 15.3.1826 verstorben
Sange, Eduard 1827 - 1860, 6.12.1875 verstorben
Busse, Emil 1877 - 1888
Reyländer, Oscar 1890

Sandberg (Diöcese Bojanowo)

Salbach, Martin Friedrich 1776, 31.7.1778 verstorben, 42 Jahre alt
Werner, Samuel Gottfried 1778 - 1818
Voigt, Carl Jeremias 1820 - 1822
Fechner, Johann Jakob 1824 - 1837, 1837 verstorben
Dihrberg, Leopold 1893 - 1852, 22.11.1852 verstorben, 42Jahre alt
Steiner, Emil 1854, 25.1.1883 verstorben
Koch, Christian 1884, 31.12.1889 verstorben, 32 Jahre alt
Päschke, Gustav 1890

Santomischel (Diöcese Schrimm)

Student, Christoph Gottlob 1777, 1803 verstorben
Kuchelmeister, Johann Samuel 1831 verstorben
Kärger, Carl Friedrich 1832 - 1840
Hirte, Carl Robert 1840 - 1859
Postler, J. G. J. 1860 - 1866
Zarnack, Theodor Friedrich Richard 1866 - 1875
Simon, Franz Alexander Richard 1875 - 1879
Jüttner, Albert Reinhard 1881 - 1883
Buth, Gistav 1885 - 1892
Krieger, Johannes Theodor 1892
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 30.05.2015, 11:12
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.772
Standard

Sarne (Diöcese Bojanowo)

Jacobi, Gottfried Ananias 1787, 1824 verstorben
Müller, Ernst Eduard 1826, 26.5.1871 verstorben, 75 Jahre alt
Oehlschläger, Carl Gustav 1870, 6.5.1885 verstorben
Buchholz, Georg 1887

Schidlowitz (Diöcese Gnesen)

Schmidt, Eugen Franz Hugo 1852 - 1855
Fischer, Hermann Ernst Gustav Leberecht 1855 - 1860
Kolbe, Paul Heinrich Erhard 1860 - 1862
Kühne, Friedrich Heinrich August 1862 - 1869
nach kurzer Zeit:
Anklam, Gustav Theodor
Bochat, Friedirch August Wilhelm 1870 - 1885
Pape, Paul 1886 - 1895
Gramse, Gustav Adolf 1895

Schildberg (Diöcese Schildberg)

Schreinert, 1807
Janusch, Johann Daniel 26.8.1822 verstorben

Mit großen Lücken blieb die Pfarre unbesetzt.

Koniecki, Otto 1860 - 1863
Werner, Emil 1860 - 1864
Feigs, Rudolf Carl 1869 - 1870
Koniecki, Otto Carl Samuel 1867 - 1895
Rohde, Arthur, Carl Theodor
Hülfsprediger:

Klause, Paul 1889 - 1890
Swierczewski, Stanislaus 1890 - 1891

Schleusenau (Diöcese Bromberg)

Kriele, Adolf 1893

Hülfsprediger:

Reyländer, Max 1893 - 1894
Bötticher, Georg 1894 - 1896
Matschky, Friedrich
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.